Afterwork Nightride 41.0

Dabei seit
21. März 2004
Punkte Reaktionen
50
Ort
dahemm
Trishopsaar und der Rideforhelpday veranstalten den nächsten Nightride.Wie immer starten wir am Weinbergweg 11 in Saarbrücken im alten Laden von Trishopsaar.
Fasching ist vorbei und beim Afterwork Nightride bleiben weder Augen noch Kehlen trocken.
Die Streckenlängen sind mit 30-35 km und einer Fahrzeit von 2,5-3 Std. für jeden einigermaßen trainierten Biker gut zu schaffen.. Wir veranstalten kein Rennen! In ein bis zwei Gruppen starten wir gemeinsam und kommen auch wieder gemeinsam an. Wir vergessen niemand im Wald!
Ebenfalls wieder im Programm ist eine spezielle Endurotour Richtung Schwarzenberg.

Ausserdem bieten wir Euch die Möglichkeit für einen kostenlosen und unverbindlichen Test der starken Helmlampe Sigma Buster 2000HL mit 2000Lumen Lichtleistung.
https://www.sigmasport.com/de/produkte/licht-systeme/powerleuchten/power/buster-2000-hl die uns die Fa.Sigma aus Neustadt speziell für den Nightride freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.
Achtung bitte frühzeitig reservieren.

Im Anschluss laden wir Euch wieder zum gesunden Bikerdinner bei Lyoner, Kaltgetränken, Gummitieren und weiteren Leckereien ein. Wenn es Euch gefallen und geschmeckt hat freuen wir uns über eine kleine Spende in unsere Spendenbox, deren Überschuss wir wie immer an den "Rideforhelpday" von BIKE AID in Püttlingen spenden werden.
Der Nightride findet im Rahmen unseres BIKE AID Wintertrainings statt. Jeder, der Lust und Laune hat, kann sich uns gerne anschließen.

Wer sich als Gastmitglied bei BIKE AID anmeldet ist im Rahmen der Sportversicherung mitversichert. Anmeldung zur Gastmitgliedschaft bei BIKE AID. Die Gastmitgliedschaft ist kostenlos und ohne Verpflichtung - Die Vollmitgliedaschaft bietet weitere Vorteile und kostet 36.- EUR / Jahr

Es besteht Helmpflicht und die Mitnahme entsprechender Lichttechnischer Ausrüstung inclusive funktionierendem Rücklicht.

Fragen jederzeit per Mail an die Veranstalter
Damit wir besser planen können bitte unverbindlich anmelden

Wir sehn uns am 28.02.2020
Martin, Martin und Martin

 
Oben