Aldi Fahrrad-Aktion ab heute: Bike-Angebote zum Saisonstart

Aldi Fahrrad-Aktion ab heute: Bike-Angebote zum Saisonstart

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wMy9hbGRpLW1vbnRhZ2UtdGl0ZWwtMjgwMy0xLmpwZw.jpg
Die beiden Discounter Aldi Nord und Aldi Süd bieten ab heute, den 28.03., in den Wochen-Angeboten wieder viele Artikel für Fahrradfahrer und Fahrerinnen an: Im Süden bekommt Ihr Radhosen mit Coolmax-Ausstattung und antimikrobiellem Sitzpolster, Socken, Sportbrillen, einen Fahrrad-Kindersitz – der Norden hat dafür Sättel, Pumpen, Packtaschen und vieles mehr im Angebot.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Aldi Fahrrad-Aktion ab heute: Bike-Angebote zum Saisonstart

Was sind eure Erfahrungen mit Aldi-Fahrradprodukten? Lohnen sich die Schnäppchen?
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von null-2wo

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.496
Anhang anzeigen 1447072

Tochter trägt Helm, Papa nicht. Mit Vorbild voraus wird die nächste Generation erzogen. Klassiker

Nachdem er sich wohl bald seinen offenen Schnürsenkel um die Kurbel wickelt, ist wenigstens die Kipprichtung schon vorbestimmt! :o
Und Du trinkst auch in Anwesenheit Deiner Kinder kein Bier? Oder noch schlimmer, Du fährst Auto und Dein Kind sieht das?
Ich habe auch Kinder, aber man muss nicht für alles immer gleich ein Vorbild sein. Sonst kann ich mich gleich in den Sarg legen.
 

Cpt_Oranksch

Unfluencer
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
33.856
Bike der Woche
Bike der Woche
Und Du trinkst auch in Anwesenheit Deiner Kinder kein Bier?
Ich trinke auch ohne Kinder kein Bier.

Mir geht es auch um die Botschaft des Werbetreibenden. "Fahren ohne Helm ist cool".

Nein, ist es nicht. Wenn Du schonmal einen Radfahrer in seiner Blutlache liegend gesehen hättest, würdest Du das wohl auch so sehen. Aber das wird hier zu sehr offtopic.
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte Reaktionen
2.451
Und Du trinkst auch in Anwesenheit Deiner Kinder kein Bier? Oder noch schlimmer, Du fährst Auto und Dein Kind sieht das?
Ich habe auch Kinder, aber man muss nicht für alles immer gleich ein Vorbild sein. Sonst kann ich mich gleich in den Sarg legen.
Naja, also zwischen einem Bier, dass für Kinder unter 16 nunmal verboten ist, und keinen Helm tragen, obwohl man das von Kindern verlangt ist in meinen (Vater-)Augen jetzt schon ein Unterschied.:) Gleiches gilt für das Auto-Thema. Sowas kann man vermitteln. Warum mein Kind zum Schutz bei einem Sturz einen Helm tragen soll, ich aber nicht, ist nicht wirklich vermittelbar.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
20.841
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich finde es ehrlich gesagt dumm ohne Helm zu fahren. Egal ob im Wald oder Strassenverkehr...im Straßenverkehr sollte es einem der gesunde Menschenverstand vorschreiben, sofern vorhanden. Meine Kinder Farben mich warum andere denn keinen auf haben, die fahren keinen Meter ohne, ohne das man sie erinnern muss
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.496
Naja, also zwischen einem Bier, dass für Kinder unter 16 nunmal verboten ist, und keinen Helm tragen, obwohl man das von Kindern verlangt ist in meinen (Vater-)Augen jetzt schon ein Unterschied.:) Gleiches gilt für das Auto-Thema. Sowas kann man vermitteln. Warum mein Kind zum Schutz bei einem Sturz einen Helm tragen soll, ich aber nicht, ist nicht wirklich vermittelbar.
Seh ich ein. Wenn ich aber an meine Kindheit zurückblicke, habe ich ohne zu Fragen einen Helm getragen, obwohl meine Eltern das nicht taten. Bei meinen isses heute genauso. Anyway, ich zieh mich hier mal lieber zurück, bevor mir jemand das Jugendamt nach Hause schickt. :D
 

mortimero

mortimertheoldtiger
Dabei seit
17. November 2019
Punkte Reaktionen
269
Ort
Rosenheim
Der Artikel ist reine Werbung, wahrscheinlich sind die Texte und Artikelbeschreibungen direkt von Aldi gekommen, kurz editiert und dann hier reingesetzt worden. Da stellt sich wirklich die Frage, was die Redaktion da noch macht...
Zumindest wird hier dann nicht mehr behauptet, irgendwas getestet zu haben (ums positiv zu sehen).
 

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.056
Ort
Eastside
Diese Vater-Kind-Diskussion ist hier (in welcher Form auch immer) gar nicht angebracht. Wenn das Bürschchen hier der "Vater" von der jungen Dame sein soll, dann hat er im einstelligen Alter seine Nachbarin/Freundin/Cousine (oder wen auch immer) geschwängert.
Ist bestenfalls der "Bruder", der in Erwartung des nahenden Sturzes (abermals: aus welchem konkreten Grund auch immer) wenigsten seinem Schwesterchen einen Helm aufsetzte.
 

Anhänge

  • 1648479948871.png
    1648479948871.png
    1,3 MB · Aufrufe: 162
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
1.113
#1 Die Regenponchos gehen für 9,99 € über die Ladentheke
Ich prangere diese Bildunterschrift an. Es müsste heißen:
Die Regenponchos gehen über den Barcodescanner und enttäuschen die Hoffnung, dass man dieses Mal endlich das Kassenpersonal ausbremsen konnte – fünf Sekunden später stauen sich 3 TK-Pizzen, 2 Flaschen Waschmittel, ein Gartenstuhl, eine Familenpackung Klopapier, 5 Kiwis und zwei Regenponchos auf einer Staufläche von 27 Quadratzentimetern vor dem mitgebrachten Jutebeutel.

So viel Ehrlichkeit muss bitte sein.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
11.915
Ort
Albtrauf
Der Artikel ist reine Werbung, wahrscheinlich sind die Texte und Artikelbeschreibungen direkt von Aldi gekommen, kurz editiert und dann hier reingesetzt worden. Da stellt sich wirklich die Frage, was die Redaktion da noch macht...
Zumindest wird hier dann nicht mehr behauptet, irgendwas getestet zu haben (ums positiv zu sehen).
Selbst wenn es so wäre, wie Du sagst. Was für Pflichten hat den die Redaktion Dir gegenüber? Was meinst Du, sind sie Dir an Aufwand und Arbeit schuldig?
Und warum meinst Du, dass sie Dir das schuldig sind?

Ein Großteil von Artikeln in den Tageszeitungen (und auf Internet-Portalen erst recht) wird von jeher 1:1 von den eingehenden Pressemitteilungen der jeweiligen Interessengruppen, Firmen, Verbänden, Ämtern etc. übernommen. Oder von Agenturen.
Und das Ganze in der Regel ohne groß nachzurecherchieren oder zu redigieren. Die Produktion eigener Texte ist ein teurer Luxus, den sich Zeitungen u.ä. nicht mehr leisten können. Gleichzeitig muss das Blatt/Portal immer mit Neuigkeiten gefüllt werden.

Warum meinst Du, sollte das hier anders sein?
 

peter_100

MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
13. November 2007
Punkte Reaktionen
115
Ort
Hamburg
Der Artikel ist reine Werbung, wahrscheinlich sind die Texte und Artikelbeschreibungen direkt von Aldi gekommen, kurz editiert und dann hier reingesetzt worden. Da stellt sich wirklich die Frage, was die Redaktion da noch macht...
Zumindest wird hier dann nicht mehr behauptet, irgendwas getestet zu haben (ums positiv zu sehen).
Hallo Mortimero, da kann ich Dich beruhigen: Wir haben einfach aufgepasst und wollten Euch davon erzählen, dass es heute günstige Fahrradsachen gibt. Und so viel Text war es dann ja auch nicht.
Um ehrlich zu sein, machen wir das eigentlich nur für die tollen Reaktionen im Forum! :D
 
Oben Unten