allgemeiner Plausch Fred für alles was kein Thema hat - Teil 2

wissefux

der trail ist nicht genug
Dabei seit
19. April 2002
Punkte für Reaktionen
133
Standort
Taunus
Moin.

Das erste 2-Rad, die Winterschlampe, mit dem Veer Splitbelt Pro erfolgreich auf Riemenantrieb umgestellt.



More to follow.
auch haben will :love:

was braucht es denn dazu für die rohloff? wenn ich richtig geschaut habe, gibt's das nur für alfine und nexus zu bestellen ...
 

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
moin.

Die Rohloff Kits sind bald verfügbar. Ich werde aber vorab schon ein Exemplar erhalten.

Die Auswahl der Kurbel ist bei MTB Rahmen etwas tricky, da nur 130BCD 5-Arm angeboten wird. Habe jetzt aber eine SRAM-Kombination gefunden, die funktionieren sollte (SRAM GX Eagle DUB - Boost 148 - 32 T / DM mit 130BCD Lochkranzadapater).

Ansonsten Sommer, Sonne, Sonnenschein in Vorderhöhe. Heute zum ersten Mal kurzärmelig nach EB.

Morgen ruft dann der Bilsterberg, wo am Freitag ein Track Day vom Pistenclub stattfindet.
 

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
also hat deine winterschlampe gar keine rohloff :ka:
Nein, die Winterschlampe ist das einzige Bike ohne Rohloff. Es hat eine Nexus. Das sieht man aber eigentlich auf dem Foto. Ist das ehemalige Fahrrad meines Sohnes von der Hausmarke von Helmut in Fischbach. Ich nutze es eigentlich nur im Winter, wo es permanent mit Spikereifen bestückt ist. Die Umrüstung von diesem Bike auf den Riemenantrieb ist Testzwecken und meinem Hang zum Werkeln an 2-Rädern geschuldet.

Das erste Rohloff-Kit, das ich als nächstes erhalten werde, kommt dann an mein Argon RoCC Alltagsrad.
 
Zuletzt bearbeitet:

wissefux

der trail ist nicht genug
Dabei seit
19. April 2002
Punkte für Reaktionen
133
Standort
Taunus
Das erste Rohloff-Kit, das ich als nächstes erhalten werde, kommt dann an mein Argon RoCC Alltagsrad.
dann berichte mal davon, wenn es soweit ist. ein argon rocc hätte ich ja auch zu bieten.
wichtig wäre zu wissen, ob man das kit auch mit zwei linken händen selbst montierbar ist :confused:
 

mzaskar

Zürigmüetlibiker
Dabei seit
23. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
218
Standort
Gattikon
Kannst ja das Argon mir anbieten ;) Ich stelle es dann in meine Garage und nutze es für gelegentliche Ausfahrten mit Gepäck .... Dann hast du keine Arbeit mehr damit ;)
 

basti321

Schnellste Maus von Mechico
Dabei seit
9. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
2.178
Standort
Irgendwo im Inntal
Tach' auch.
Heute Früh bei noch frischen Temperaturen und sonnigem Wetter zweirädrig gut auf Arbeit gelang.
 

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
Der letzte Baustein für das perfekte, wartungsarme Alltagsrad war die Umrüstung auf den Riemenantrieb von Veer.

Rohloff hydraulisch geschaltet und mit Riemenantrieb, SON Nabendynamo mit B&M Rücklicht mit Bremslichtfunktion, Hope 4-Kolben-Scheibenbremse, iLockit Pro Smartlock. Und natürlich Schutzbleche, Gepäckträger, etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

wissefux

der trail ist nicht genug
Dabei seit
19. April 2002
Punkte für Reaktionen
133
Standort
Taunus
Der letzte Baustein für das perfekte, wartungsarme Alltagsrad war die Umrüstung auf den Riemenantrieb von Veer.

Rohloff hydraulisch geschaltet und mit Riemenantrieb ...
gibt es alles nötige dazu in einem set zu kaufen oder muss man noch irgendwas spezielles beachten?
 

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
gibt es alles nötige dazu in einem set zu kaufen oder muss man noch irgendwas spezielles beachten?
Das Set beinhaltet Riemen (inkl. Nieten), Ritzel und Kettenblatt. Die Nietzange ist extra (allerdings habe ich ja eine). Du brauchst aber wahrscheinlich noch eine neue Kurbelgarnitur, da Veer derzeit nur 5-Arm/130mm BCD Lochkreis unterstützt. Ich habe hier eine SRAM DUB Kurbel mit einem 130mm Adapter gewählt.

Alles in Allem ist die Umrüstung aber kein Schnapp. Inkl. aller Teile, Zoll und Transport grob geschätzt bei 650 - 700 Euro.

Falls Du ein Kit bestellen möchtest, sag Bescheid, weil ich demnächst für das Argon RoCC von A. noch Eines ordern werde. Dann könnte man sich die Versandgebühren teilen.
 

wissefux

der trail ist nicht genug
Dabei seit
19. April 2002
Punkte für Reaktionen
133
Standort
Taunus
wow. 700 euro sind schon happig. hatte ja irgendwas von 300 gelesen und mich damit gedanklich irgendwie angefreundet.
aber mehr als das doppelte geht aktuell wohl eher nicht …:heul:
 

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
wow. 700 euro sind schon happig. hatte ja irgendwas von 300 gelesen und mich damit gedanklich irgendwie angefreundet.
aber mehr als das doppelte geht aktuell wohl eher nicht …:heul:
350 Dollar für das Set von Veer + Märchensteuer + Transport + SRAM Kurbel, Tretlager und 5-arm Spider-Adapter.
 

wissefux

der trail ist nicht genug
Dabei seit
19. April 2002
Punkte für Reaktionen
133
Standort
Taunus
das summiert sich schon ziemlich … aber soviel nur für nice to have in meinem fall :ka:
was wären denn in etwa alleine die teilbaren transportkosten?
 

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
Ich hab bei der letzten Bestellung UPS gewählt. Das waren 60 Dollar. Dafür war es dann aber in einer Woche da und den Zoll konnte ich Online bei UPS direkt bezahlen.
 

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
@wissefux : Schau doch bitte mal nach, was für eine Kurbel Du zur Zeit am Argon hast. Dein Argon ist ja auch schon älter, evtl. hast Du noch eine 5-arm 130mm BCD. Zudem könntest Du mal messen, wie groß der Abstand zwischen Kettenblatt und Kettenstrebe ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
62
Hi Leute,

gibt es hier jemanden, bei dem ich, da er das entsprechende Werkzeug dafür hat, mein Kettenblatt an meiner Race Face-Cinch-Kurbel tauschen kann? Möchte ungern die 20 EUR für einen einmaligen Wechsel investieren, vielleicht ist ja jemand hier aus der Ecke, der helfen könnte :)

Ergänzend: es handelt sich um einen ISIS/Octalink-Innenlagerschlüssel mit Verzahnung nach außen.

Mit besten Grüßen!
fx
 
Zuletzt bearbeitet:

wahltho

Living @ The Outer Rim!
Dabei seit
14. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Vorderhöhe
Oben