Alpen Hüttentour 2017 Suche - und jährlich grüßt das Murmeltier

Entiendo

Viva Entiendo
Dabei seit
2. April 2012
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Berlin
Jedes Jahr wieder aufs Neue sind wir auf der Suche nach einer schönen Tour im Sommer. Leider fehlt uns dieses Jahr etwas die Zeit für intensive Planung. Sprich wir werden es nicht schaffen uns eine Tour komplett selber zusammenzustellen. Daher suchen wir etwas, wo es im Idealfall schon gps Daten gibt, welche wir als Grundlage benutzen können und ggf. bei Bedarf noch anpassen. Das ganze darf gerne abfahrtslastig gestaltet werden.

Ich habe versucht mal eine Art Anforderungsprofil zu erstellen, um eine grobe Richtung aufzuzeigen, was wir wollen.

- 5-7 Tage Radfahren
- Übernachtung lieber auf Hütten, als im Tal. (DZ oder Lager, HP)
- gerne Hochalpiner Charakter
- bis 1500hm pro Tag pedalieren möglich. Geht auch mehr, muss aber nicht unbedingt :)
- Wochenpensum ca. 6.000-9.000 Uphill, 10.000-16.000 Downhill
- zusätzlich Lift- /Shuttleunterstützung (max. Tiefenmeter)
- Trails S1-S3 - von hart bis zart darf alles dabei sein.
- Tragepassagen stellen kein Problem dar. Alpinerfahrung vorhanden.
- Kein Gepäcktransport nötig. Alles dabei.
- Schweiz, Österreich, Italien, Frankreich……Egal
- Gute Mischung aus Landschaft und Abfahrt.

Bisher im Topf:
- Monte Rosa Umrundung
- Trans Provence (Hat da wer Daten? Also vom Rennverlauf?)
- Haute Route
- Mont Blanc Umrundung

Nicht im Topf, da schon gefahren:
- Dolomiten
- AlbenX Bayrisch Zell - Aleghe
- Ortler Umrundung

Vielleicht geht ja wem direkt ein Licht auf.
 
Oben