Alpencross - Flpwtrailtour - Vater-Sohn

Dabei seit
6. Juni 2016
Punkte Reaktionen
11
Hallo in die Runde,

ich habe mit meinem Sohn vor zwei Jahren einen Alpencross gemacht. Dieses Jahr sind wir durch Frankreich gefahren (siehe hier: www.phasevier.de ).

Nächstes Jahr wird er 16 und so langsam hat er keine Lust mehr auf die anstrengenden Touren. Jetzt habe ich mal überlegt, womit ich ihn vielleicht noch locken könnte. Eine Übernachtung auf einer Hütte hat ihm Spaß gemacht und er hätte Lust noch ein paar Flowtrais zu fahren.

Ich überlege also, ob man so etwas gut verbinden kann. Also eine Tour in den Bergen, wobei es mir zunächst egal ist, ob das Deutschland Österreich, Schweiz oder Italien ist.

Die Überlegung ist, wie ich möglichst viele tolle Wege mit Hütten verbinden kann. Hat jemand von euch sowas schon mal gemacht? Oder kennt einen Bericht darüber oder ein Buch? Tourlänge sollte so zwischen 5-7 Tagen sein. Zielsetzung ist nicht die sportliche Höchstleistung sondern das Erlebnis. Es wäre auch denkbar Teile hatten mit der Bahn zu fahren um von einem Revier in ein anderes zu kommen.

Vielen Dank für eure Tipps und herzliche Grüße von Peter.
 
Dabei seit
7. September 2006
Punkte Reaktionen
9
Hallo Peter,
Einen Buchtipp kann ich anbieten:
"Biken von Hütte zu Hütte - Südtirol und Dolomiten ".
Autor ist Uli Preunkert.
Es sind auch Mehrtagestouren beschrieben; die relevanten Hütten werden ebenfalls kurz vorgestellt; evtl hilft's Dir weiter.

Ciao
Ulli
 
Dabei seit
6. Juni 2016
Punkte Reaktionen
11
Hallo Ulli,
danke für den Tipp aber ich muss meine Frage wohl nochmal anders stellen. Es geht mir primär erst einmal um die schönsten Wege, danach suche ich nach Übernachtung.
 

hasp

Trailsuchender & Biketragender
Dabei seit
6. Januar 2010
Punkte Reaktionen
28
Ort
Süd/SüdWest
Hmmm ...
5-7 Tage ... hmm .. mir fällt etwas mit 3 Tagen ein : Vinschgau Cross ...
Da könnte man dann sicher vorne und hinten was dranhängen.
 
Oben