Alternativen zum Diverge für schweren Fahrer gesucht

Dabei seit
21. Juni 2009
Punkte Reaktionen
905
Ort
Hamburch
Hallo,

ich möchte mir demnächst über Jobrad mein erstes Gravel Bike kaufen. Budget soll nicht über 3500 liegen, gerne darunter.

Ich selbst bin 185cm groß, habe SL 86cm und wiege knapp unter 110kg - damit kommt nicht jedes Rad zurecht.

Ich bin gestern ein Specialized Diverge RH56 mit Sram Apex Probe gefahren - dass passte mir ganz gut. Allerdings finde ich die einfache Apex an einem Rad für 2.700 EUR etwas unpassend. Shimano GRX hatten sie auch da; leider gibt es das nur in 2x11 am Diverge.

Nun suche ich nach guten Alternativen, die ein hohes Systemgewicht zulassen und auch gerne einen Alurahmen haben dürfen. Oder Titan.

Wie ist denn das Canyon Grail in der Geometrie zu bewerten? Hat ja leider diese Spezial-Komponenten, falls es doch nicht passt. Bike-Stats.de liefert für die Grails keine verwertbaren Informationen. Hat jemand dazu eine Aussage für mich?!

ich habe zwar noch weitere Fragen, aber zunächst würde ich gerne einen Überblick zu den "üblichen Verdächtigen" bekommen.

Danke für euren Input,
Heiko
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben