Anfänger in Sachen GPS Geräten

Diekholzener

Wald und Wiesenfahrer
Dabei seit
1. Juli 2010
Punkte Reaktionen
4
Ort
Diekholzen
Hallo Leute...

seit einiger Zeit fahre ich fast täglich Touren.

Habe gelesen, dass ich die Touren speichern kann und daheim am PC auswerten kann. Länge, Höhenmeter usw.

Ein Navi an sich brauche ich nicht.

Könnt Ihr mir ein Gerät empfehlen, was auf jedenfall USB hat, aber in der unteren Preisklasse befindet.

Gruß
Diekholzener
 
Dabei seit
30. November 2008
Punkte Reaktionen
0
Wenn Du kein Navi brauchst, dann bist Du wahrscheinlich mit einem der üblichen Bikecomputer mit Aufzeichnungsfunktion besser bedient, gegebenenfalls mit Kontrolle der Herzfrequenz (bei regelmäßigem Training sehr zu empfehlen). Der Polar CS600x z.B. erledigt das alles ganz souverän und zeichnet sogar die GPS-Daten auf, so dass man seine Touren hinterher am PC nachvollziehen kann.

Im GPS-Bereich bieten die Edge von Garmin eine Aufzeichnungsfunktion hinsichtlich der Tour- und der HF-Daten. Gegenüber herkömmlichen Bikecomputern haben sie den Vorteil, dass sie während der Fahrt praktisch alle relevanten Daten auf einmal anzeigen können, während ein BC meist nur bis zu 3 Parameter gleichzeitig anzeigt.

Aber ganz billig ist das alles nicht. Der CS600x wird mit dem Infrarot-Interface mehr als 250 EUR kosten. Andere Modelle dürften inkl. PC-Interface auch mindestens so um die 150 EUR kosten (z.B. HAC4 von Ciclosport). Auch die Garmin Edge kann man nicht gerade als Schnäppchen bezeichnen.

Am besten fährst Du wahrscheinlich, wenn Du einfach mal die Webseiten von Polar, ciclosport, VDO und Sigma abklapperst und Dich ein bisschen schlau machst. Dann kannst Du evtl. etwas günstig bei EBay ersteigern.
 
Zuletzt bearbeitet:

mw.dd

Become a millionaire - be a Sportfunktionär
Dabei seit
18. Juli 2006
Punkte Reaktionen
34.696
Ort
Dresden
Hallo Leute...

seit einiger Zeit fahre ich fast täglich Touren.

Habe gelesen, dass ich die Touren speichern kann und daheim am PC auswerten kann. Länge, Höhenmeter usw.

Ein Navi an sich brauche ich nicht.

Könnt Ihr mir ein Gerät empfehlen, was auf jedenfall USB hat, aber in der unteren Preisklasse befindet.

Gruß
Diekholzener

Was Du suchst, nennt sich "GPS-Datenlogger" und sollte zwischen 50-100€ zu bekommen sein (Beispiel).

Ich würde allerdings zu einer GPS-Sportuhr wie der Navilock NL-1210/1220 greifen, die ersetzt unterwegs noch den Fahrradtacho (wird mit Lenkerhalter geliefert).
 
Oben