Anregungen für 4-wöchigen WoMo Urlaub DACH+I in den Sommerferien

-Robert-

- senza macchina -
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
402
Standort
Dortmund
Hallo zusammen,

wir (zwei Erwachsene und zwei 9 und 10 Jahre alte Mädels) haben uns vom 26.06. – 24.07. ein Wohnmobil geliehen um die Bike-Spots in Süddeutschland, Schweiz, Österreich und Südtirol zu erkunden.

Wir haben bereits 3 Fixpunkte:

  • 27.06.-28.06.: Albstadt XCO WM
  • 11.07.-12.07.: Niederdorf Dolomiti Superbike
  • 22.07.: Günzburg Legoland ;-)
Aktuell sieht unsere Route wie folgt aus:

  • Albstadt
  • Schaffhausen/Bodensee
  • Lenzerheide
  • St. Moritz
  • Vinschgau (Tipps welcher Ort und wo genau sind herzlich willkommen)
  • Serfaus-Fiss-Ladis
  • Sölden
  • Wolkenstein (Sella Ronda, Wandern gesetzt)
  • Kronplatz
  • Niederdorf (Dolomiti Superbike)
  • Kaprun/ Zell am See
  • Schladming
  • Saalbach-Leogang
  • Günzburg
Uns ist bewusst, dass die Liste ziemlich voll ist. Eure Vorschläge, welche Orte verzichtbar sind, sind auch willkommen.

Obwohl die beiden Mädels Bikeparkerfahrung haben, ist es wahrscheinlich nicht sinnvoll an jedem Spot eine Tageskarte für die Bikeparks zu lösen. Toll wären daher Tourenvorschläge „morgens mit der Bergbahn/dem Bus/dem Shuttle nach oben und dann als Tagestour mit ein paar Höhen- und mehr Tiefenmetern zurück“.

Vielen Dank für Eure Tipps!
 

soundfreak

immer auf der Suche
Dabei seit
11. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
50
Standort
Osttirol
Irgendwie gabs das schon mal .... -->>
 

-Robert-

- senza macchina -
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
402
Standort
Dortmund
Ups, sorry - liegt ein wenig daran dass Mal die Frau und mal ich schreiben...

Wie man sieht: wir sind bereits ein bisschen weiter! :D
 

Fliewatüüt

Rädchenfahrer
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
42
Standort
In der Eifel (aber ich kenn mich nicht aus).
Hallo, ich würde mich gerne der Grundidee anpassen und bevor ich hier noch ein neues - ähnlich geartetetes - Thema eröffne, erlaube ich mir hier einfach mitzuschreiben und auf Tipps zu hoffen, die nicht nur biken sondern auch sonstige Freizeitaktivitäten an den Orten oder Fahrststrecken einbinden.

Folgende Rahmenbedingungen liegen vor:
  • WoMo
  • 3 Wochen in den Sommerferien (auf 2 Tage länger kommt es nicht an)
  • Reisebeginn und Ende von Köln aus
  • Sohn 8 Jahre ausgiebige Winterbergpark-erfahrung mit mir (fährt ein Transition Ripcord)
  • Reiseort müsste genug bieten um auch für nichtbikende Mama attraktiv zu sein
  • geplant ist der Kauf der Gravity Card

Zur Zeit ist folgende Route angedacht. Diese ist aber änder- erweiter-, reduzierbar, lebt also noch:

  1. Köln
  2. Leogang
  3. Saalbach-Hinterglemm
  4. Sölden
  5. Serfauss Ladis
  6. Brandnertal
Nehme jetzt schonmal als Anregung das Legoland in Günzburg mit, liegt ja nahe der Reiseroute Brandnertal wieder nach Hause, quasi auf dem Rückweg.

Bin gespannt auf eure Tipps und Anregungen.
 

cxfahrer

stay calm & wack on
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.733
Standort
L.E.
Ich würde als Anregung dringend empfehlen, eine Woche irgendwo eine FeWo zu nehmen, um sich vom Womo zu erholen.

Bei 3 Wochen Murmelbahnen in Österreich müsste ich brechen. Drehwurm. Jeden dieser Parks hat man in zwei Tagen durch.
 

Fliewatüüt

Rädchenfahrer
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
42
Standort
In der Eifel (aber ich kenn mich nicht aus).
Drei Wochen WoMo ist kein Problem. Da sind wir in Übung und haben Spass dabei. Ist halt wie es ist bei Campingurlaub: Der Eine mag es, der andere hasst es. Für uns ist eine FeWo ein Graus.

Und Murmelbahn muss ja nicht jeden Tag sein, die Abwechslung macht es. Und wenn man des Parks überdrüssig ist, fährt man halt weiter.

Aber vielen Dank für deine Anregung.
 
Oben