Anschluss an ER Belter 16" , Vergleich Early Rider mit Pyro

ragazza

Trails ohne Mofas
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.760
Ort
Südmittelfranken und nördliche Oberpfalz
Hallo zusammen,

meine Enkeltochter ist nach 14" Belter gerade dabei aus ihrem 16" Belter rauszuwachsen. Sie ist für ihr Alter ziemlich groß. Da sie Gegenanstiege öfters hochschieben muss hatte ich an etwas mit Schaltung gedacht. Wie kommen denn 4-Jährige mit Kettenschaltung klar? Geht das überhaupt? Vom Kraftaufwand Gripshift/Trigger mal abgesehen. Ich meine alleine die Schaltlogik? Ich habe mit dem Belter 20" 4-Gang Nabenschaltung geliebäugelt. Mein Örtlicher (guter Laden, Kumpel von mir) verkauft keine Early Rider mehr, er würde mir gerne ein Pyro verkaufen. Hat jemand einen direkten Vergleich zwischen ER und Pyro vom Handling ? Meine Enkeltochter war mit ihren Early-Ridern wie verschmolzen, sie heizt damit mit riesen Freude.

01. Innenbeinlänge? 51
02. Größe? 117
03. Alter? 4,5
04. Kann Sie/Er schon fahren, wenn ja wie gut/lange schon? Fährt mit viel Freude, gerne im Pumptrack. Bremst sicher ab, auch bergab. Weiteste Tour 12km am Stück. Fährt auch mal zwei drei Treppenstufen runter.
05. Was bist Du bereit auszugeben? ich bin Opa :)
06. Kannst Du selber schrauben? ja
07. Willst Du selber schrauben? nicht unbedingt, habe mit den anderen 15 Rädern genug zu tun
08. Hast Du eine Teilekiste im Keller auf die zurückgegriffen werden kann? nix für Kinder
09. Wofür soll das Bike eingesetzt werden? Kindergartenweg, Pumptrack, kleine Touren, ganz einfache Trails. Stollenreifen nicht unbedingt nötig.
10. Wie ist das Gelände bei Euch (steil/Straße/Wald etc.)? bei uns gibts alles, Mittelgebirge, der Weg zum KiGa ist meist eben mit Kopfsteinpflaster
 
Dabei seit
20. September 2020
Punkte Reaktionen
139
mit 117 ist das 20er ( Pyro L) meiner Tochter echt schon knapp.
Vergleich habe ich leider keinen zum Belter, lass sie doch einfach probieren,
Meine Kinder sind immer mit Trigger besser zurecht gekommen als mit Shifter.
ab 4,5 Jahren hat das auch geklappt mit der Umsetzung
 
Dabei seit
4. Mai 2019
Punkte Reaktionen
212
Nur wegen der Größe, das Pyro hat mir insgesamt sehr gut gefallen, das haben wir nur ausgewechselt, weil es keine disc Aufnahme hat, das belter hingegen war super langsam. Als 16' fand ich es noch gut, die 20' Version verliert einfach zuviel Effizienz durch die Nabenschaltung, das fand die große irgendwann echt ätzend.
 
Oben