Apidura Saddle Pack (seatpack/ Satteltasche) - Volumenangaben falsch?

Registriert
28. September 2013
Reaktionspunkte
1.049
Ort
Schwarzwald
Hallo!

Ich habe mir gerade mal einen Apidura Expedition Saddle Pack 14l (https://www.apidura.com/shop/expedition-saddle-pack/) genauers angeschaut -
und diesen mit kleinen Styroporkügelchen gefüllt und nachgemessen. Zu meinem großen Erstauen komme ich bei der 14-Liter Version gerade mal auf ca. 8-9 Liter Volumen (die Tasche konnte ich dann geradeso noch ein-, zweimal umschlagen/schließen).
Ziemliche Abweichung von der Herstellerangabe!
Ist Euch das bei Apidura-Sachen auch schonmal aufgefallen?

Grüße!
 
Bist du sicher, dass es eine 14l Tasche ist? Die gibt es ja auch als 9l Variante. Mit den Maßen von der Homepage komme ich grob überschlagen auf etwas weniger wie 14l, wobei die Tasche natürlich kein Rechteck ist...
 
Da ich keine Styroporkügelchen zum nachmessen habe: keine Ahnung.

Ich hab aber bei ALLEN Apidura Taschen schon festgestellt dass man da grob 1-1,5l je Tasche abziehen kann um das tatsächliche Nutzvolumen zu haben.

Sind von den restlichen features und der Qualität aber dennoch top. Und wenn man das mit dem Volumen weiss, dann kann man das ja einplanen.

War übrigens bei Ortlieb und auch Alpkit kein bisschen besser. Da hat das auch nie gestimmt wenn man mich fragt 8-)
 
Wenn du die Tasche noch ein klein wenig weiter runterziehst kannst du sie übrigens allerbest auf den Sitzstreben abstützen, mach ich auch. So kann sie dann auch voll beladen praktisch garnicht mehr irgendwohin schwanken auch nicht im Wiegetritt.
 
Hey,

hatte die Tasche auch mal, auch in der 14L Version und ich kann deine Erfahrungen nur Teilen. Apidura scheint hier wohl das Volumen bei geöffneten Zustand anzugeben, auch wenn die das auf der Webseite anders angeben. Hab die Tasche damals nicht voller als meine Revelate Terrapin 8l bekommen. Hab jetzt eine Ortlieb 16,5l und ausgerollt wirkt sie gut doppelt so groß wie die Apidura. Also das mit den 8,9l kommt denke ich hin. Was sich Apidura dabei denkt, weiß ich nicht.
 
Zurück
Oben Unten