[Aprilscherz] Reset Racing ECCS – neuer konischer Innenlagerstandard für Enduro vorgestellt

[Aprilscherz] Reset Racing ECCS – neuer konischer Innenlagerstandard für Enduro vorgestellt

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNC8wNC9sYXJnZV9SZXNldF9FQ0NTX2JlYXJpbmcuanBn.jpg
Innovation am Innenlager: Reset Racing Components, renommierter deutscher Hersteller für Steuersätze, Innenlager und Pedale, hat heute einen neuen Innenlager-Standard vorgestellt, der den gewachsenen Anforderungen auf den Innenlagerbereich bei 650b und 29" Enduro-Bikes Rechnung tragen soll. Kern des ECCS-Systems (Enduro Conical Crank Spindle, pat. pend.) ist eine konische Kurbelwelle, die ein wesentlich größeres Lager auf der Antriebsseite ermöglicht und so zu einer deutlich erhöhten Steifigkeit beitragen soll. Alle relevanten Informationen zum neuen ECCS-Innenlagerstandard haben wir für euch in diesem Artikel zusammengefasst.

Den vollständigen Artikel ansehen:
[Aprilscherz] Reset Racing ECCS – neuer konischer Innenlagerstandard für Enduro vorgestellt
 
Dabei seit
26. August 2001
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
Auch wenn es ein Scherz ist, finde ich " Anforderungen auf den Innenlagerbereich " sprachlich schwach. Man kann doch nochmal drüberlesen, bevor man was postet, oder?
 
Dabei seit
9. September 2010
Punkte Reaktionen
22
Ort
Euskirchen, Weidesheim
Bike der Woche
Bike der Woche
- ECCS-Rahmen mit ECCS-Kurbeln: Full-Enduro
- ECCS-Rahmen mit herkömmlichen Kurbeln: Hard-XC-Style, Light-Enduro
- ausgewählte herkömmliche Rahmen mit ECCS-Kurbeln: Enduro-Street-Cred-Usage

- HAHAHA -
Genau ab diesem Moment war mir das Datum bewusst geworden.
 

RetroRider

Pfadtrampel
Dabei seit
26. September 2005
Punkte Reaktionen
2.029
Ich hab schon längst Tapered Innenlager. Ob ich die Dinger in diesem Leben noch kaputt bekomme?
 

Mr.T

great since 1869.
Dabei seit
9. September 2004
Punkte Reaktionen
2.033
Ort
Whonnock, BC
Bike der Woche
Bike der Woche
Trotz Aprilscherz; Irgendwie finde ich die Idee hat was. Also vielleicht nicht die Kombination aus BSA und Pressfit Lager, aber PF30 rechts und Shimano Pressfit links... wiso eigentlich nicht!
 

chorge

Rollert rum auf Stollen seit 1988
Dabei seit
7. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.164
Ort
Chiemgau
Bei der derzeitigen Menge an "Standards" wär's grad vollns wurschd, ob's den Kram nun tatsächlich auch noch gäb...
 

HinxundKunx

Ignorant
Dabei seit
28. Juli 2013
Punkte Reaktionen
253
Bei der derzeitigen Menge an "Standards" wär's grad vollns wurschd, ob's den Kram nun tatsächlich auch noch gäb...
allerdings! die letzten verbliebenen standards, die den namen auch wirklich verdienen, sind pedalgewinde und der klemmbereich am lenker, wo griffe, bremshebel etc montiert werden. wird aber bestimmt auch bald revolutioniert.
 

chorge

Rollert rum auf Stollen seit 1988
Dabei seit
7. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.164
Ort
Chiemgau
Au ja!!! Dickere Lenkerenden für weniger Material bei dicken Griffen!
Natürlich muss man dann halt neue Brems- und Schalthebel kaufen...
Aber macht ja nix, da man ja eh schon neue Laufräder und ne neue Gabel wegen 27.5 braucht! Eh schon wurscht!

BTW: ein neuer Bremsenstandard wäre langsam auch mal wieder wichtig, nachdem inzwischen alle von IS2000 auf PM sind... ;-)
 

NoIDEaFOraNAme

Links... oder Rechts?
Dabei seit
15. April 2009
Punkte Reaktionen
292
Ort
Willingen
Aber macht ja nix, da man ja eh schon neue Laufräder und ne neue Gabel wegen 27.5 braucht! Eh schon wurscht!

In geheimen Laboren soll die Effizienz von 26 2/3 Laufrädern getestet werden.

Großer Vorteil gegenüber 27.5 und 29 Zoll soll die Kompatibilität zu beiden Schlauchgrößen sein, also 26 und 27,5 Zoll. Für Tubeless muss aber eine andere Milch verwendet werden, die eine höhere Dichte besitzt.

Ach Mist, ist ja schon der Zwote :(

Gesendet von meinem MB526 mit Tapatalk
 
Oben Unten