Aufbau Charge Cooker 4 Stahl-Rahmen 2015

downi

Lieber stabil!
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
677
Ort
Sarkwitz/Ostholstein
Bike der Woche
Bike der Woche
Jo, sollte nur ein Spassgerät werden, muss keiner neidisch werden :D

Aber schön das es euch gefällt. Ich werde das Rad erstmal ordentlich einfahren, ich bin mir immer noch unsicher ob ich irgendwas falsch gemacht habe, aber es fährt sich recht gut.
Ich hatte Probleme bei dem Format mit dem einlenken erwartet. Vielleicht kommt das noch in knochenharten Wurzelpassagen. Muss man sehen ... ich fühl mich so ein bisschen wie in den alten BMX-Zeiten, das Volumen passt zur Größe :lol:
 

downi

Lieber stabil!
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
677
Ort
Sarkwitz/Ostholstein
Bike der Woche
Bike der Woche
So, um die Sache mit der Kefü für mich anzugehen, habe ich mir übelegt, evtl. ein anderes Kettenblatt mit narrow wide zu besorgen, weil Kefü find ich mäßig!

Die Auswahl für grüne (nicht Lime oder hellgün) Kettenblätter mit 34 Zähnen und 104 BCD ist übeschaubar bis nicht vohanden.
Ich habe jetzt ein Kettenblatt von Absolute Black gefunden:
https://www.mantel.com/de/absoluteblack-xx1-style-oval-ketteblatt

Würde das mein Problem mit Kettenabwürfen reduzieren? Als 32er ovales Kettenblatt in grün drauf und gut! Was meint ihr?
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte Reaktionen
17.147
Ort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Schau bzw. frag mal bei Garbaruk wie das Grün aussieht. Die machen vieles möglich, oval ist auch empfehlenswert :daumen:

edit: sieht zwar mehr nach lime aus, aber die haben mir auch schon zwei in silber gemacht, obwohl es das nicht im Angebot gibt....

Oder bei Superstar Components
Gibt mit 33E als code eben 33% Rabatt
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. August 2011
Punkte Reaktionen
4.702
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
So, um die Sache mit der Kefü für mich anzugehen, habe ich mir übelegt, evtl. ein anderes Kettenblatt mit narrow wide zu besorgen, weil Kefü find ich mäßig!

Die Auswahl für grüne (nicht Lime oder hellgün) Kettenblätter mit 34 Zähnen und 104 BCD ist übeschaubar bis nicht vohanden.
Ich habe jetzt ein Kettenblatt von Absolute Black gefunden:
https://www.mantel.com/de/absoluteblack-xx1-style-oval-ketteblatt

Würde das mein Problem mit Kettenabwürfen reduzieren? Als 32er ovales Kettenblatt in grün drauf und gut! Was meint ihr?
Das würde es. Und oval ist geil, der rundere Tritt macht sich positiv bemerkbar, du fährst länger in fetteren Gängen und musst später auf das grösste Ritzel (ist jedenfalls bei mir so). Da solltest du auch kein kleineres Blatt nehmen, eher noch zwei Zähne größer...
 

downi

Lieber stabil!
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
677
Ort
Sarkwitz/Ostholstein
Bike der Woche
Bike der Woche
Neues Race Face Narrow Wide Kettenblatt in schwarz (das grüne war mir zu hell

Und testweise mal die Charge Griddle Grips in tan montiert


Jetzt fehlen mir zum finalen Ausbau nur noch die Onza Skinwalls im b+-Format, ob die jemals noch kommen?
 

downi

Lieber stabil!
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
677
Ort
Sarkwitz/Ostholstein
Bike der Woche
Bike der Woche
Autolack auf dem MTB. Hast Du da schon Erfahrung im artgerechten Einsatz?
Um es mal so zu sagen: Autolack ist nicht die beste Wahl!
Das nächste mal lass ich pulvern! Die ersten Ausbesserungen musste ich schon vornehmen. Und das, obwohl der Rahmen bisher nur sehr moderat auf Schotterwegen bewegt wurde.

Wie findet ihr "candy purple chrome" gepulvert?
Würde ja zu den grünen Anbauteilen passen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. März 2005
Punkte Reaktionen
1.377
Ort
Bonn
Autolack ist nicht die beste Wahl!
Dies hatte ich auch vermutet. Mir ist noch die Ausstelllung auf einer Radmesse im Kopf: der Aussteller hatte dort ein gepulvertes Rohr stabil eingespannt und die Besucher gebeten mit einem schweren Hammer dieses Rohr zu bearbeiten.
Ergebnis: das Rohr war komplett verbeult aber die Beschichtung OK.

Beim Auto ist es anders herum. Kleinste Kieselsteine lassen den Lack abplatzen ohne im Blech spuren zu hinterlassen.

-trekki
 
Dabei seit
11. August 2011
Punkte Reaktionen
4.702
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
Abruptes Ende, schade...
zum Glück ist mir der Rahmen etwas zu lang....(wär sonst schön fürs nächste Projekt)
 

jmr-biking

B-TEAM Eifel
Dabei seit
14. März 2007
Punkte Reaktionen
3.071
Ort
Eifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Schade eigentlich, aber deine Entscheidung. Jetzt sind wir alle auf dein nächstes Aufbauprojekt gespannt. Lass uns daran teilhaben. :daumen:
 

downi

Lieber stabil!
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
677
Ort
Sarkwitz/Ostholstein
Bike der Woche
Bike der Woche
Keine Sorge, alles gut. Das nächste Projekt ist in Planung.
Mir wird es aber langsam zuviel und zu voll. Ein Fargo, ein El Mariachi, inzwischen hatte ich noch ein Stanton Sherpa gekauft und halb aufgebaut.
Irgendwann muss man einen Schnitt machen, obwohl ich mich auf dem Cooker sehr wohl fühle und es eine tolle Basis für alles mögliche sein kann. Ich wollte b+ testen, und da konnte der Cooker Rahmen für mich punkten. Es muss aber weiter gehen :D
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte Reaktionen
17.147
Ort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
@downi - am liebsten würd ich mir beide (cooker & sherpa) ins Lager legen - aber dann hab ich höchstwahrscheinlich keinen Zugriff mehr darauf. Weil mich meine Frau dann wohl einweisen lässt, und ich eine hinten verschließbare Jacke mit eingebauten, fingerlosen Handschuhen bekomme :D:winken::spinner::lol:
 

downi

Lieber stabil!
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
677
Ort
Sarkwitz/Ostholstein
Bike der Woche
Bike der Woche
@downi - am liebsten würd ich mir beide (cooker & sherpa) ins Lager legen - aber dann hab ich höchstwahrscheinlich keinen Zugriff mehr darauf. Weil mich meine Frau dann wohl einweisen lässt, und ich eine hinten verschließbare Jacke mit eingebauten, fingerlosen Handschuhen bekomme :D:winken::spinner::lol:
Das kann ich nachvollziehen und im Hintergrund ist das auch mein "Haupt"-Grund. Darf ich nur nicht zugeben. :D :D
Das Sherpa ist schon reserviert, da war einer ganz lieb und nett. Dem gönne ich es auch weil er mir menschlich super gefallen hat.
Teilweise sind aber auch Leute unterwegs, Junge Junge. Das war ein heißer Abend gestern.
 
Oben