Aufbau Cyclo Totxo 29 Stahl Hardtail nach Maß

D

Deleted 206783

Guest
Hallo liebe Freunde des Stahl's,

ich habe es im Unterforum ''Steel is real bei 29ern'' bereits angedeudet. Als erstes einmal sorry das es so lang gedauert hat bis der Aufbau Thread kommt.

Ich hoffe mal ich hole nicht zu weit aus ;).

Also ich fahre seit ca 19 Jahren Fahrrad, es begann mit ein paar kleinen Touren mit meinem Vater auf einem Lilalen Advenuture Stahlhardtail in 26 Zoll, es folgte nun der Ausflug in verschiedene Richtungen , Bmx , Dirt / Street und zu guter letzt Freeride. Im Alter von ca 15 Jahren wollte ich nun aber zurück in die CC Richtung. Nun gut was gab es da? Klar alles 26 Zoll ( Jahr 2004 ). Also vom Jugendweihegeld ein Focus Blackrider limited edition gekauft, Schwarz Matt mit Goldener LX Ausstattung. Nun da war es mein neues Rad, aber irgendwie, Ich weiß auch nicht, Ich fühlte mich auf dem Rad nie so richtig wohl, so wurde es nach ein paar Monaten wieder verkauft und ich experimentierte ein bisschen rum , Fully, Hardtail, CC, All Mountain, so kam es das ich eigentlich Jahrelang einfach nur Räder baute ohne wirklich zu fahren. Klar das bauen hat immer Spaß gemacht und das macht es Heute immernoch. Den Kontakt zur Fahrradszene hab ich dadurch nie verloren.

Ende 2013 bestellte ein befreundeter Händler seine ersten 29er Bikes, '' Hey Sören, sehen irgendwie komisch aus.'' war meine Aussage, er meinte nur ''Gewöhnungsbedürftig''

Er bot mir und meinem Dad an das wir uns ein rad aussuchen könnten um es ein Wochenende lang zu testen. Mein Vater wählte ein Specialized Camper und ich ein Specialized Stumpjumper HT Carbon.
Unvoreingenommen fuhren wir los , es dauerte nicht lang und ich sagte man ist das schnell wie geil das fährt, und da war es, das Gefühl. Das Gefühl von Freude und Spaß , die Gier Kilometer für Kilometer weiter zu Radeln.

Es stand fest , ich brauche ein 29er. Leider musste Sören seinen Laden schließen und so kaufte ich im Februar 2014 in einem anderen Shop nach sehr guter Beratung ein Cannondale Flash 29 Carbon.
Ich hatte viel Spaß mit dem Rad, endlich hatte ich wieder richtig Spaß am Fahren :).

Bis es bei einer sehr dreckigen Tour leider zu einem Chainsuck kam und sich die Kette ohne Gnade in den schönen Carbonrahmen gefressen hat. Super da stand ich nun mit meinem Haufen Plasteschrott.
Ein neuer Rahmen musste her, aber bitte kein Carbon, also im Bikemarkt nach 29er Rahmen in Größe L gesucht. Das Häkchen bei Stahl war auch gesetzt, schließlich fing alles auf Stahl an. Überhaupt ist Stahl einfach schön, Klassisch, Schlank, Edel, Komfortabel und Langlebig und nicht zu vergessen einfach Zeitlos.

Ich stolperte über eine Anzeige ''Crema Cycles Static Unikat Gr.L''
Hübscher Rahmen , aber die Maße , alles ein bisschen weniger (Kürzer) als bei meinem Flash. Egal wir versuchen es. Also gekauft, der Rahmen war da und ich war einfach Hin und weg von dieser wunderschönen Optik des Stahls. also aufgebaut und los gehts.
IMG_0265.JPG


Ich war zufrieden mit der Optik (Sattel war ursprünglich ein anderer)

Doch wie die Maße des Rahmens vermuten ließen war er *LEIDER* einfach zu klein, also zu Kurz was das Oberrohr betraf und ich fühlte mich ein wenig gestaucht auf dem Rad ansonsten fuhr es sich einfach toll. Klar ich hätte einfach einen 110er statt 90er Vorbau fahren können, aber Ihr wisst wie das ist wenn etwas Optisch einfach nicht gefällt.
Also wusst ich nun was mir an dem Cannondale gefallen/nicht gefallen hatte und selbiges Crema.
Da kamen mir die gedanken ich hätte gern den vorderen Teil von meinem cannondale und den schönen kurzen handlichen Hinterbau vom Crema, Das Sattelrohr wäre perfekt wen es genau zwischen beiden liegen würde, eine Bremsaufnahme im Rahmendreieck , fillet Brazed , klassische Lackierung in Schwarz mit einem Hauch puristischem Stahl, Lefty sollte gehen wenn man mag, ok , Ich brauch ein Maßrahmen.
also hier und da geguckt, Steel is Real alle Seiten gelesen und alle Bilder angeschaut, sämtliche Herstellerseiten besucht, vielleicht wieder ein Crema? Aber hey das wird der erste Maßrahmen, was ist wen ich etwas falsch mache bzw angebe und sich das Rad am Ende überhaupt nicht passt, hmmmm Crema also für den ersten Versuch zu Kostspielig. Irgendwie aus Zufall kam ich auf die Seite von Cyclo in Spanien. Die Biografie von Inhaber Bernat gefiel mir, Die 29er Hardtails mit Namen Totxo ebenfalls.
Die Preise waren für meinen Geschmack und den ersten Versuch ebenfalls stimmig. Also Feuer Frei E-Mail kontakt gestartet, alles auf Englisch. Ich sagte Bernat welche Maße ich gern wie wo hätte, wie gesagt ein Mix aus dem Flasch und dem crema sollte es werden. Bernat sagte ich sollte eine Weile warten und bekäme dan meien ersten Entwurf.

IMG_0611.PNG


Maße waren ok also Freigabe, es wurden im weiteren verlauf weitere Details geklärt , wie Wo welche und wie viele Zugführungen, Bremsenaufnahme , Steuerrohr, Rohrdurchmesser , Sattelstützendurchmesser, Flaschenhalterbefestigungen, Lackierung, fillet Brazed, Tretlagergehäuse usw.

Nun war alles geklärt , 29er Rahmen mit Zugführungen für ausschließlich einfach antrieb ( Chainsuck wollte ich zukünftig gern vermeiden ) ein Flaschenhalter, eine Zugführung für eine evtl. Telestütze, klassische 135er Einbaubreite am Hinterrad ebenso Klassises BSA 73 mm Tretlagergehäuse, 44er Steuerrohr für Tapered oder evtl. auch noch die Lefty, fillet Brazed verfahren sollte es auch sein ( Aufpreis ich glaube 80€) und dan eine zweifarbige Lackierung in Schwarz mit ''CLEAR REAR''

Auch dazu ka ein Entwurf:
IMG_0609.PNG


Nun war alles geklärt und es begann die schlimmste Phase, WARTEN :( .

Die Zeit nutzte Ich nun mit Vorbereitung in Form von Teile aussuchen und Laufräder zusammenstellen sowie die farblichen Akzente auszuwählen.

Irgendwann war auch das erledigt, und ich wartete und wartete ging Bernat extrem auf den Sack ob es schon was neues gibt, dann war der schweißer Krank Rohre aber alle da , es geht bald los ich halte dich auf dem laufenden. Dan Irgendwann Mail mit Anhang.
IMG_0612.JPG


Da seh ich Ihnen nun zum ersten mal , meinen Rahmen mit den von mir gewünschten Maßen und Details. WOW <3

Dieses Bild machte mich jetzt allerdings nicht geduldiger ;) Also penetrierte ich Bernat so richtig :)).

Dann dauerte es garnicht so Lang bis die nächste Mail mit Anhang kam
IMG_0724.JPG


Achso die Gabel, die Lefty hatte mich zum Schluss im Crema ein wenig geärgert, (ständig abgesackt) also Fragte ich im bekanntenkreis was so zu empfehlen sei, da favorisierte sich DT recht schnell, Ich schrieb das Bernat und er hat eine Kooperation mit DT von daher gab es die gabel zu einem sehr guten Preis dazu, zudem passte sie mit der schwarz glänzenden Krone perfekt zum Tahmen und die matten Standrohre perfekt zu den Parts.

Nun bekam ich meine Paketverfolgunsnummer, 10, 20 30 mal am Tag aktualisierte ich diese Seite , nach vier tagen war es so weit, DPD fuhr vor meine Arbeitstelle , natürlich musste ich dahin bestellen schließlich wollte Ich den Karton als erster in die Hand nehmen, Ich sprintete raus und Rief '' Vorsicht da is Gold drin'' :)) ja so groß war die Freude.

image.jpg


Früher Feierabend machen war an dem Tag natürlich selbstverständlich schließlich war alles vorbereitet.
IMG_0786.JPG

Teile waren alle da , Hope Steuersatz, Sytace F109 Vorbau und Vector Lenker, sram XX1 Kurbel/Schaltung, Laufräder mit den Originalen Felgenringen vom Flash bestückt mit silbernen Hope Naben und Goldenen Nippeln, Selli Italia Carbonio gestrippt und mit Alcantara bezogen,Fizik Cyrano Stütze( mittlerweile durch Syntace P6 ersetzt ) und die Bremsen vom Flash, Avid elixir cr (werden aber auf Grund der Farbe noch geändert).

Aber erstmal den Rahmen und die beiliegende Post genauer anschauen
IMG_0777.JPG
IMG_0779.JPG
IMG_0781.JPG
IMG_0782.JPG
IMG_0783.JPG
IMG_0784.JPG
IMG_0778.JPG

Da ist er nun , Mein Rahmen , nach meinen Vorgaben gefertigt aus einem Rohrsatzmix aus columbus Sona und Life Rohren, aus dem schönsten Material der Welt!



Leider habe Ich vor lauter Freude vergessen Fotos von den Zwischenschritten zu machen, so kommen jetzt zum Abschluss nur noch ein Paar Komplett Bilder mit einigen Details , hoffe es war nicht zu lang und gefällt der Community. CHEERS Sebastian

IMG_0613.JPG

IMG_0615.JPG

IMG_0619.JPG

IMG_0624.JPG

IMG_0618.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0265.JPG
    IMG_0265.JPG
    352,4 KB · Aufrufe: 176
  • IMG_0611.PNG
    IMG_0611.PNG
    348,6 KB · Aufrufe: 376
  • IMG_0609.PNG
    IMG_0609.PNG
    149,1 KB · Aufrufe: 153
  • IMG_0612.JPG
    IMG_0612.JPG
    133,3 KB · Aufrufe: 149
  • IMG_0724.JPG
    IMG_0724.JPG
    181,9 KB · Aufrufe: 165
  • IMG_0786.JPG
    IMG_0786.JPG
    172 KB · Aufrufe: 155
  • IMG_0777.JPG
    IMG_0777.JPG
    199 KB · Aufrufe: 144
  • IMG_0779.JPG
    IMG_0779.JPG
    130,2 KB · Aufrufe: 153
  • IMG_0781.JPG
    IMG_0781.JPG
    165,7 KB · Aufrufe: 155
  • IMG_0782.JPG
    IMG_0782.JPG
    173,7 KB · Aufrufe: 156
  • IMG_0783.JPG
    IMG_0783.JPG
    161,9 KB · Aufrufe: 140
  • IMG_0784.JPG
    IMG_0784.JPG
    156,4 KB · Aufrufe: 169
  • IMG_0778.JPG
    IMG_0778.JPG
    183 KB · Aufrufe: 152
  • image.jpg
    image.jpg
    132,5 KB · Aufrufe: 149
  • IMG_0613.JPG
    IMG_0613.JPG
    182,1 KB · Aufrufe: 150
  • IMG_0615.JPG
    IMG_0615.JPG
    117 KB · Aufrufe: 147
  • IMG_0619.JPG
    IMG_0619.JPG
    101,7 KB · Aufrufe: 150
  • IMG_0624.JPG
    IMG_0624.JPG
    173,3 KB · Aufrufe: 143
  • IMG_0618.JPG
    IMG_0618.JPG
    170,4 KB · Aufrufe: 151
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
12.369
Ort
B
Schnell und knackig :D
Sehr schönes Rad. Klar lackierter Stahl hat schon was. Die Sattelklemme wäre mir zu klobig, sonst gibt's nicht allzu viel zu meckern.
 
D

Deleted 206783

Guest
danke danke , ja bei der Klemme geb ich dir recht , vielleicht passiert da übern Winter noch was bin ja erst bei ca 98%:cooking:
 
D

Deleted 206783

Guest
:lol::lol::lol: danke

ja vorbau lenker kombi werd ich nochmal bearbeiten denk ich evtl richtung thomson da gibts dann auch gleich die passende sattelklemme :cool:
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.675
Das nächste Mal wird die Kassette und Kette vor der Montage vernünftig geputzt, das sind ja "Zustände" hier :D
 
D

Deleted 206783

Guest
Das nächste Mal wird die Kassette und Kette vor der Montage vernünftig geputzt, das sind ja "Zustände" hier :D


bei der montage waren die picobello :bier: der thread ist doch nachträglich :D das bild in der küche und von kasette und kette ist ist-zustand großes waschen fürn winterschlaf kommt erst noch :daumen:
 
D

Deleted 206783

Guest
jop :daumen: den hab ich auch gefunden gibts grad bei bmo reduziert 8-) wobei ich bei carbon im lenker und vorbaubereich immer n bisschen ängstlich bin o_O
 
D

Deleted 206783

Guest
ah ok , super danke , ne meinung von jemandem der den wirklich benutzt ist mir mehr wert als irgendein testbericht :daumen:
vielleicht kannst du mir noch sagen welchen du genau fährst ?
 
Oben