AUFBAU: Orbea Rallon R5 || "Fette Olga mit Orangenhaut"

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Bräuchte einen Tipp bzgl. Wahoo Halterung:

An allen anderen Bikes fahr ich eine Halterung von K-EDGE (außer am Epic, hier eine integrierte Lösung von Extralite).
Hat jemand Erfahrungen mit anderen Haltern?


Beispielsweise die Halter von Close-the-Gap ? Kennt die wer?

Halterung am Vorbau sollt es nicht sein, sondern nach vorne raus vor dem Vorbau.
 
Dabei seit
11. November 2012
Punkte Reaktionen
716
Ort
Würzburg
Bzgl. der Halterung schau doch mal hier rein, da wurde die letzte Zeit einiges Disskutiert, in Kombination mit dem Intend Vorbau.



Ansonten top Teile und natürlich Hang zu (nahzu pervers geilen, exorbitant teurem) Perfektionismus.
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Vielen Dank @Julianse - Topcap-Mount und Montage am 50mm langen Vorbau fällt beim Elemnt weg - der ist da einfach zu groß.

Werd wohl mal eine Close the Gap bestellen und die mal testen. Integrierte Klingel klingt auch nicht so schlecht - nur schwer ist das Teil... ?
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Prinzipiell hab ich alle Teile beinander - es fehlen nur mehr Bremse und Laufradsatz, hier kann ich nich kein echtes Gewicht nennen. Bisher sollte es aber lt. Liste inkl. Wahoo-Mount auf 13.5 Kilo rauskommen.

Letzte Überlegung: Statt dem Intend Grace einen Extralite Stealth in den minimalen 60 (statt 50) Millimeter - hier könnt ich dann wie am Epic einen CH-01 Halter (der integrierte wie am Epic) montieren - was einfach unglaublich viel eleganter wäre. 1st world problems...

Der Extralite wäre sogar für Enduro freigegeben ?
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
ES GIBT NEWS!


Laufräder sind heute angekommen:









Massiv breite Dinger:





... und auf der Waage gar net mal so daneben bezogen auf's Herstellergewicht:



 
Zuletzt bearbeitet:

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Außerdem hab ich die HOPP-Teile mal montiert, um massiv das eitle Auge malträtierende Farben vom Rallon zu verbannen - u.a. an der Fox:


VORHER






NACHHER

 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Japp, schaut leider tatsächlich eher schlimm aus...

Vorne geht, hinten hats mir beide Augen geblendet... diesen Text diktier ich gerade ins Handy, Gott sei Tank erigiert die Spracherkennung wonderbra.
 

slash-sash

bike-geil
Dabei seit
15. April 2006
Punkte Reaktionen
2.173
Ort
Reutlingen
Und ich sach noch:
Du hast ja einen wirklich schönen Rahmen. Aber das Orange (Lack) mit orange (eloxal) zu kombinieren sieht in meinen Augen wie gewollt und nicht gekonnt aus. Würde ich auf gar keinen Fall machen.
Lass den Rahmen der Eyecatcher sein und den Rest in den Hintergrund treten. Ist doch cool, wenn z.B. eine schwarze Trickstuff erst im 2. Blick auffällt. Hat ein wenig was von Understatement. Die 90er mit ihren tausend Eloxalfarben sind vorbei.
Aber klar, am Ende muss es dir gefallen.


Sascha
Lass dat mal lieber sein mit diesen ganzen Eloxal-Gedöns. Wird nix, glaub mir. Geht maximal bei einfarbigen Rahmen oder RAW.




Sascha
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Wie sagte einst schon Emerson:
"Jemand, der ganz unrecht hat, ist leichter zu überzeugen, als einer, der zur Hälfte recht hat"


Bei der schicken Bremse und den Eloxaltönen hast Du mich vollends überzeugt - der Tune LRS war da unglücklicherweise bereits bestellt ?

Ich schau mich mal um, was sonst noch so am Markt existiert, denn - um weiter in Aphorismen zu palavern - in dem Fall Voltaire:
"Das bessere ist des Guten Feind"

Und der Tune LRS mag sicherlich geil sein - aber mit dem Farben-Fauxpas leider weit weg von perfekt, doch obacht, es wusste bereits Manfred Schröder:
"Perfekt sind viele, doch einzigartig nur wenige"


Einzigartig haarsträubend nicht zusammenpassend ist aber auch wieder über's Ziel geschossen...


Search must go on!
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
The search has come to an end!


Die gestern gekommenen Tune Laufräder werd ich heute leider wieder zurückschicken - obwohl ich wahrlich kein Freund dieser Rückschickerei bin.


Es kommen stattdessen zwei hübsche von der Flamme geküsste Kobe-Steaks mit einigen behutsam platzierten Scheiben Orangenschale. Abgeschmeckt mit Syntace-Pfeffer und grobem Ray-Meersalz.

Gut abgehangen ist dieses Stück Fleisch beinahe 1/4 Kilo leichter als Schwarzwald-Fleckvieh.



In 2 Wochen gibt's dann Bilder des Abendmahls.
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Es fehlen leider noch 2 essentielle Komponenten: Laufräder und die Bremsen.

Hab grad heute eine Antwort von r2 bekommen: Die Felgen der Laufräder sind heute aus dem Zoll freigegeben worden. Aufbauend also bald und kommende Woche dann hoffentlich bei mir.

Hab hier lange überlegt zwischen den pirope und dem, was es jetzt wird. Stichwort: Carbon statt Kondition.

Zur Bremse: Mitte April sollte es soweit sein.
Wird hübsch.



Derzeit bin ich fleißig mit dem Epic und noch viel fleißiger mit dem SuperSix unterwegs (jedoch 90% der Zeit auf der Rolle und in Watopia) - aber es juckt massiv in den Trail-Zecherl.
Parks haben derzeit eh zu, ich bin ab kommender Woche auch massiv an der CoV-2-Front eingesetzt - es wird also nicht leichter...


Zum Abschluss hübsche Bilder zur Ablenkung und Ausschüttung von Endorphinen:


Heute:

20200319_153528.jpg



Gestern:

20200318_164721.jpg
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
5.275
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche


Nur diese silbernen Halterungen wirken so... silber..?


:D
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.535
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Kleine Neuigkeiten für "Zwischendurch":


Plan ist ja, meinen alten Schmolke Riser in der wunderschönen TLO-Version weiterzuverwenden. Im Team mit einem Intend Grace EN in 50mm ergibt das ganze eine extrem elegante und abartig leichte Kombi:



(der Intend noch mit schweren Stahlschrauben, also knapp über 200g werden es sein)


Nun hab ich im Sale bei Wiggle einen Race Face SixC in 800mm und 35mm Klemmung mit 35mm Rise geschossen. Der Tune GT35 mit 35mm Länge hat sich auch irgendwie in das Auto meines Postlers verirrt.
Auch eine schöne Kombi, vermutlich bocksteif und deutlich breiter und somit "moderner" als das alte Graffel von "siehe oben", jeoch mal fette 120-130 Gramm schwerer - was 5 Schluck Wasser entspricht (!!).





Für einen Vogel würde das ganze im Vergleich so aussehen:





Testen werde ich dann einfach beides müssen - aber was meint ihr? Tipps? Gedanken? Weniger trinken?
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
4.054
Ort
Zentralschweiz
Ich hatte an 2 Bikes einen SixC Carbonlenker. Noch in 31.8, dennoch unangenehm steif, ging auf die Hände. Wäre erstaunt, wenn der 35er einen angenehmeren Flex haben sollte.
Im übrigen sind 800 am Enduro deutlich zu breit für die allermeisten Leute.
 
Dabei seit
4. September 2008
Punkte Reaktionen
153
Hmm, ich
Ich hatte an 2 Bikes einen SixC Carbonlenker. Noch in 31.8, dennoch unangenehm steif, ging auf die Hände. Wäre erstaunt, wenn der 35er einen angenehmeren Flex haben sollte.
Im übrigen sind 800 am Enduro deutlich zu breit für die allermeisten Leute.
Hmm, so unterschiedlich sind die Meinungen. Ich habe am XC Bike eine Tune Turnstange. Der flext dermaßen, dass ich damit auf dem Enduro Angst hätte. Und auf dem Enduro fahre ich entspannte 780 mm.
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
4.054
Ort
Zentralschweiz
Carbonlenker mit angenehmem Flex sind nach meiner Erfahrung Renthal, Joystick und OneUp. Easton und RF zu hart. Ein leichter Reverse RCC war mir auch zu windig und zu weich, dem vertraute ich nicht.
Im Lauf der letzten Jahre bin ich am Enduro von 780 auf 760 runter. Ist praktischer im Wald ;) Aber klar, ist Geschmackssache. :)
 
Oben Unten