[Aufbau] Rodeo Labs Flaanimal 5.0 - Carbonstahl mal anders

Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
187
Ort
Frankfurt
Ich warte noch auf alles.

Nur Ingrid ist seit gestern da.
DA69498F-9393-4581-9173-9F498CBD6178.jpeg
 
Dabei seit
28. Juli 2011
Punkte Reaktionen
211
Ort
Wuppertal
Die Ingrid CRS-POP ist echt ne schöne Design-Kurbel, trotz höchstem Gewicht aller 3 Modelle.
Auch wenn der Preis für Custom CRC sicherlich gerechtfertigt ist, ist er mir leider zu hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
14.407
Ort
@the border of the hinterland
Schöne Kurbel, aber q-Faktor 168 am Gravel geht gar nicht. Realisieren lässt sich q148 (Easton Kurbel) bei 45er Reifen... Das ist dann auch biomechanisch interessant...
... zumal aktuelle modelle wie z.B. shimano grx mit 151mm zwar etwas breiter, aber eben nicht zu breit geworden sind. sram hatte zu gxp zeiten XC kurbeln mit 156er q-faktor. dann sollte ingrid doch auch schmaler gehen. die hope roadkurbel (sehr schön btw) hat nur 149mm.
 

Ampelhasser

&#38050;&#29482;&#24178;&#37096;
Dabei seit
17. Mai 2004
Punkte Reaktionen
5.116
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
168, 163, 149, 151, 153 - scheint ja echt nen krasses Ding zu sein, dieser Q-Faktor. Zum Glück habe ich mich noch nie damit beschäftigt, denn sonst wäre ich spätestens jetzt bei den ganzen Zahlen total verwirrt:eek:

Ach ja, da war ja noch was: Die Kurbel ist echt der Hammer. Das wird gut😍
 
Dabei seit
6. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
2.558
Ort
SN
Ich hab auch hier erst gelernt was ne Breite ich scheinbar fahr.
Komm aber auch vom Fatbike, ging auch ohne Probleme.
Also eh alles Kinderbreiten hier :ka:
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
3.579
Ort
Niederrhein
168, 163, 149, 151, 153 - scheint ja echt nen krasses Ding zu sein, dieser Q-Faktor. Zum Glück habe ich mich noch nie damit beschäftigt, denn sonst wäre ich spätestens jetzt bei den ganzen Zahlen total verwirrt:eek:

Ach ja, da war ja noch was: Die Kurbel ist echt der Hammer. Das wird gut😍

basiert meist auf meistbenutzten maßen für die achslänge des innenlagers sowie auf anzahl kettenblatt

der q-faktor hat aber insbesondere noch mit der stellung der pedale zu tun

 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
3.579
Ort
Niederrhein
es gibt übrigens auch nicht "den" optimalen, schmalen q-faktor, wie das gerne von der RR fraktion geschrieben wird

wenn du eine breite hüfte hast, wird in der regel ein breiterer q-faktor besser passen.
 

seblubb

Woof woof 🐶
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
33.439
Ort
ungaynau
es gibt übrigens auch nicht "den" optimalen, schmalen q-faktor, wie das gerne von der RR fraktion geschrieben wird

wenn du eine breite hüfte hast, wird in der regel ein breiterer q-faktor besser passen.
Alles nächstes behauptest du noch jeder Körper sei anders und Vorlieben können abweichen 🧐

Geiles Rad übrigens. Seit dem ersten Artikel bei radavist et al (V1) auf meiner ca 53 Seiten langen braucheichunbedingt Liste 🍻
 
Dabei seit
5. November 2004
Punkte Reaktionen
1.465
Ort
Lübeck / Maloja / Wien
Das ist ja ärgerlich.
Steht die RX zu weit raus?

Bei uns geht es auch weiter.
Morgen kommt das ganze geraffel zu mir und wir stecken alles mal zusammen. Einzig die Felgen und die HR-Nabe sind noch im Zulauf. Auf vielleicht stecken mal meine Laufräder in die Kiste.

Gibt es von Eurer Seite noch etwas, das ihr "unbedingt" sehen wollt? Morgen ist auch Zeit für Fotos.
 
Dabei seit
5. November 2004
Punkte Reaktionen
1.465
Ort
Lübeck / Maloja / Wien
Mal ein kleines Update, inklusive Fotos:
Wir haben es geschafft, das Kabel für das Supernova Hecklicht durch die Strebe und am Tretlager vorbei zu führen. Die eine Lagerschale musste dafür ein bisschen eingekürzt werden. Sieht aber Top aus:



Das ganze Rahmenset:


Innenlager & Kurbel sind auch schon dran.


Derzeit kämpfen wir mit dem Umwerfer(Schelle). Rodeo hat es sich nicht nehmen lassen, die Nieten für die Getränkehalter so niedrig zu setzen, dass die Umwerferschelle damit kollidiert. Zum Vergleich: bei meinem 59er Niner sind ab der Schelle noch 3 cm Platz.


Naja... Weiter gehts:
 
Oben