Aufbau Surly Disc Trucker - war bis Seite 5: "Klassisch Reisen - Aufbaufaden"

Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.361
Standort
Fädd in Franggn
Argh, mein Hirn f**kt mich!

Irgendwie will mir die Bastellösung mit den Disc-Adaptern nicht gefallen. Nichts wäre schlimmer, wenn ich auf Tour irgendwo abseits der Zivilisation stehe und mir die Bremsen abkacken.

Mache ich aus dem Schwinn 'ne schöne 26"-Conversion und hole mir endlich den Surly Troll Rahmen? Bitte überredet mich! ;)

Basti
 
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.361
Standort
Fädd in Franggn
Hmmm. Ich hätte einen in 18":cool:
Ich schaue gerade die Specs durch. 18" wäre mir wahrscheinlich mit Dropbar zu lang. Ich tendiere zur "S" in schwarz. Lieber 'ne lange Sattelstütze, als 'ne Streckbank (change my mind!).
Mal davon ab reizt mich die Finanzierungs-Option bei bike-components.de. 'n 40er pro Monat tut nich weh; 500 auf einen Schlag schon.
 

randinneur

gekühlt streichzart
Dabei seit
8. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
1.489
Kommt auf deine Maße an. In s ist dann das Steuerrohr sehr kurz und damit ein komfortabler Stack bei 26" mit Dropbar fast unmöglich. Außerdem haben die neuen Rahmen dieses Gnot-Boost Gedöns. Wär mir zu fummelig.

Was spricht denn eigentlich gegen Felgenbremsen?? Hat durchaus auch Vorteile beim Reiserad.
 
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.361
Standort
Fädd in Franggn
Das Gnot-Boost Gedöns macht mir auch etwas Sorgen.

N Disc Trucker in 26" wär meine Wahl für deinen Einsatzbereich.
Hui, den hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Die Daten bei 56er RH klingen ganz gut. Is zwar etwas teurer, aber mit Finanzierung auch machbar.
Ich muss mir da mal ein paar Aufbauten anschauen.

Was spricht denn eigentlich gegen Felgenbremsen?? Hat durchaus auch Vorteile beim Reiserad.
Eigentlich nur der Fakt, daß ich jetzt schon fast Alles für Disc gekauft habe. ;) Felgenbrems-Gedöns liegt hier sowohl mechanisch, als auch hydraulisch en Masse rum.
 
Zuletzt bearbeitet:

friederjohannes

mächtiger Pirat
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
1.002
Ich hatte zwar gehofft, dass du das so aufbaust, begeistert von den Adaptern berichtest und ich mir dann beruhigt auch welche besorgen kann, aber gut. Bleibe ich eben bei den Scheibenbremsen mit der sehr großen Scheibe, die gleichzeitig auch den Reifen beherbergt.

Disc trucker ist auf jeden Fall cool! Schwatt oder Grau?
 

randinneur

gekühlt streichzart
Dabei seit
8. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
1.489
Nach dem Video von RJ würde ich mir das mit dem Rumadaptern sparen. Entweder ordentlich Schweißen oder lassen. Bei Bremsen würde ich keine Experimente eingehen.


Außerdem bin ich jetzt scharf auf den Surly Aufbau. Der Rahmen macht mich schon lange an: fette Reifen (da geht sogar 650b rein), Drop und Flatbar möglich, langer Radstand und zigfach bewährt.
 
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.361
Standort
Fädd in Franggn
Disc trucker ist auf jeden Fall cool! Schwatt oder Grau?
Schwatt Natürlich. 8-)


Nach dem Video von RJ würde ich mir das mit dem Rumadaptern sparen. Entweder ordentlich Schweißen oder lassen. Bei Bremsen würde ich keine Experimente eingehen.


Außerdem bin ich jetzt scharf auf den Surly Aufbau. Der Rahmen macht mich schon lange an: fette Reifen (da geht sogar 650b rein), Drop und Flatbar möglich, langer Radstand und zigfach bewährt.
Eben. Die Adapter waren ein Hirnfurz und irgendwann baue ich die auch mal aus Spass an der Freude an irgendein Rad. Für das Reiserad taugen sie aber nicht. Wie du so schön sagst: keine Experimente. Manchmal dauert es halt ein bisschen, bis man da selber drauf kommt.

An den DT kommen erstmal die Parts aus dem Schwinn-Aufbau. Tendenziell will ich ihn dann aber im Stil des Pashley Guv'nor aufbauen. Also schwarzer Rahmen, polierte Parts, schwarze Felgen und beige Reifen (die fetten BigBen habe ich ja noch vom Testaufbau liegen).
 
Zuletzt bearbeitet:

nightwolf

Surlyversteher (soweit moeglich)
Dabei seit
21. März 2004
Punkte für Reaktionen
2.587
Standort
au-dela de Grand Est
(...) Die Adapter waren ein Hirnfurz (...)
Da moechte ich widersprechen. Bei einem meiner Raeder tuts der A2Z Adapter hervorragend.
Hinten - vorne heisst der Adapter Austauschgabel, das ist klar.
Die Story kannst Du ja hier im Forum nachlesen und in natura hast Du es auch nicht weit 🤣

 

randinneur

gekühlt streichzart
Dabei seit
8. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
1.489
Mag sein, aber mit nur etwas ästhetischem Anspruch lässt einen das schaudern...

Abgesehen davon bitte ich insgesamt um mehr Hirnfürze! Wäre sonst langweilíg und @nightwolf hätte nichts mehr zum Aufregen. :D
 
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.361
Standort
Fädd in Franggn
@nightwolf Ja, der A2Z ist um Welten besser. Irgendwo liegt in meiner Chaos-Werkstatt auch noch einer rum. Wenn ich den finde, kommt er an das Schwinn (zusammen mit 'ner Disc-Gabel) und dann wird das 'ne schöne Wochenende-Im-Wald-Kiste. Wie gesagt: bei 14-Tage-Touren will ich nicht wegen eines China-Adapters in der Pampa stehen.

Vielleicht war die ganze Aktion ja auch nur eine Rechtfertigung, sich endlich mal ein vernünftiges Rahmenset zu kaufen. Der DiscTrucker ist mit Abstand der teuerste Rahmen, den ich mir in meiner 25jährigen Schrauberkarriere zugelegt habe. Sonst bin ich immer eher no/low budget unterwegs. Aber ich freue mich ohne Ende darauf (morgen soll er angeliefert werden).

@randinneur völlig richtig und Hirnfürze sind meistens der Anfang von etwas Gutem. ;)
 
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.361
Standort
Fädd in Franggn
Aaaaaargh - ich sitze hier wie auf Kohlen.

Das Nice Rack ist schon da; mit Glück kommt das frameset morgen; dann kann ich wenigstens am Sonntag ein wenig schrauben.

Leider ist der silberne SP PD-8 derzeit nicht lieferbar (obwohl bei Bestellung auf bike-components.de als lieferbar ausgewiesen). Ich kotze!

Also werden wohl doch erstmal die Teile vom Schwinn an den DiscTrucker wandern. :rolleyes:
 
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.361
Standort
Fädd in Franggn
Ach, ich habe beschlossen, da jetzt tiefenentspannt zu bleiben. Dann wird der DT halt erstmal schwarz/rot und für den finalen Aufbau lasse ich mir Zeit.
 

BigJohn

Doktor der Bierologie
Dabei seit
6. November 2011
Punkte für Reaktionen
4.305
Standort
Franken
Schau mal bei nubuk bikes. Da bekommst du den SP evtl sogar bisschen günstiger. 36 Loch gibts als Schnapper bei cnc.
 
Oben