Aufbau von Kona Cowan DS

tagoon

Wuschelkopp
Dabei seit
14. Mai 2001
Punkte Reaktionen
133
Ort
Göteborg
Hi,
weiss jmd. evt. die Dämpfereinbaulänge in nen Cowan DS Rahmen???

Welches Baujahr meinst Du den?
Ich habe den 2006er (den blauen mit weißem Hinterbau) und der hat 200mm Einbaulänge unb 51mm Hub.

Wenn ich mich nicht täusche war der 2007er und 2008er (gleb mit schwarzem Hinterbau) baugleich. Ich bin mir da aber nicht 100% sicher.

Gruß Stefan
 
Dabei seit
12. August 2008
Punkte Reaktionen
0
Bitte nicht mit 24" lieber 26" sieht schöner aus und lässt sich besser fahren.Dann würd ich Gabel eine Marzocchi 4x reinmachen.Sieht top aus.
 
Dabei seit
26. Februar 2009
Punkte Reaktionen
0
hey

bin auch grad dabei mir n cowan DS aufzubauen

Hier mal die Partlist ! Was meint ihr dazu?

Rahmen: KOna Cowan DS 2007
Gabel: FOX 32 RLC auf 100 mm
Steuersatz: FSA The Pig DH Pro
Vorbau: Bontrager Big Earl 50 mm
Lenker: Bontrager Big Earl auf 64 cm gekürzt
Bremse: Avid Juicy 3 160mm nur hinten
LR hinten: Sun Rhyno Lite 24" mit Revell singlespeed nabe 10 tooth
LR vorne: Sun Rhyno Lite 24" mit Propernabe Titanachse
Kurbel: Truvativ Luftalarm 33 tooth
Sattelstütze: Bontrager Big Earl
Sattel: Bontrager Big Earl

Griffe und Kette weiß ich noch nicht. Habt ihr vorschläge?

Wenns fertig ist mach ich mal n foto
 
Dabei seit
1. Juni 2006
Punkte Reaktionen
0
Sers,
könntet ihr mir damit helfen, wie groß die Einbaulänge des Dämpfers bei einem cowan ds ist.Habe schon die Foren durchgeschaut, aber nichts gefunden!

mfg
 
Dabei seit
1. Juni 2006
Punkte Reaktionen
0
ups... hab ich da schon mal geschrieben???
Ist mir gar nicht aufgefallen,
ich meine das 08er Model!
 

L.T

Dabei seit
13. März 2007
Punkte Reaktionen
0
354836

Mein kona cowan ds 2008.....frisch aufgebaut
 

holmar

Erziehungsberechtigter
Dabei seit
21. November 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
im herzen ostfrieslands
gefällt mir, ich hätte es ähnlich aufgebaut. eigentlich störten mich nur n paar optische geschichte wie die große bremsscheibe vorne (form folgt funktion ;)), die roten pedalen und die aufkleber. gerade letztere machen das gesamtbild n bisschen unruhig. aber wie gesagt, technisch ziemlich genau mein geschmack
 
Dabei seit
31. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
38678
vielleicht kann mir jemand helfen?

ich bräuchte mal eine übersicht mit allen cowan ds modellen und deren baujahr, einschließlich dem bass...

gruß tino
 

tagoon

Wuschelkopp
Dabei seit
14. Mai 2001
Punkte Reaktionen
133
Ort
Göteborg
@Tino

Also generell, war das Cowan DS immer nur als Rahmen erhältlich. Als Komplettrad heißt das dann BASS.

2006 war das Cowan blau mit weißem hinterbau.
2007 war das Cowan gelb mit schwarzen hinterbau.
2008 war das Cowan dunkel balu und weiß

Der Rahmen war 2006, 2007, 2008 gleich. Das einzige, dass sich geändert hat, sind die Ausfallenden. Ab 2007 haben die eine Schraube zum spannen der Kette bekommen.

2008 gab es dann auch das goldenen/braune BASS Komplettrad zu kaufen. der Rahmen war identishc zum COWAN DS.

Ab 2009 gab es dann einen anderen Rahemen aber nicht mehr einzeln als Cowan DS zu kaufen, sondern als BASS. Der Rahmen ist dann weiß mit violett. Mit dem neuen Rahmen hat sich auch der Dämpferhersteller gewechselt. Von FOX zu Marzocchi.

Ab 2010 gibt es das BASS dann in Alu poliert. Das ist denen wirklich gelungen.


So ich hoffe ich konnte Dir damit etwas helfen.

Gruß Stefan
 
Dabei seit
31. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
38678
find das 2010 auch nicht so toll, obwohl die "farbe" schon praktisch ist, sieht man wenigstens keine kratzer!!!

ich persönlich finde das blaue am schönsten, also den cowan ds...
 
Dabei seit
31. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
38678
würde den 2008 cowan ds und den bass 2009 für den gleichen preis bekommen, kann mir vielleicht jemand sagen wo die genauen unterschiede liegen?

eigentlich gefällt mir der blau, weiße 2008 besser als der neue weiß, rote bass, kann mich mit dem neuen design des steuerrohr nicht anfreunden...

gruß tino
 

tagoon

Wuschelkopp
Dabei seit
14. Mai 2001
Punkte Reaktionen
133
Ort
Göteborg
Moin Tino,

Also der unterschied liegt im Hauptrahmen, der 2008er ist die eckige Variante und der 2009er ist runder. Der Dämpfer ist auch anders. 2008 FOX DHX 5.0 Air, 2009 der Marzocchi Roco Air TST Dämpfer. BEi den Dämpfern musst Du selbst entscheiden. Ich denke, der FOX DHX 5.0 Air ist ein wenig zu viel des guten für den Rahmen. Er hat einfach zu viele einstellmöglichkeiten. Der Marzocchi ist da denke ich einfacher einzustellen.

Du hast bestimmt bei Jehle geschaut, oder?

Falls Du Dir das 2008er BASS auch vorstellen könntest, schau mal hier, für 1100,-€ neu. Das Bass 2009 gibt es als Komplettrad auch schon für 1750,-€

Gruss Stefan
 
Dabei seit
31. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
38678
wenn ich euch jetzt den preis verrate werden viele mit den ohren schlackern aber ich bezahle für einen neuen cowan ds 600 euro, vielleicht sogar noch etwas weniger...:daumen:

gruß tino
 
Dabei seit
31. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
38678
bin früher bereits einen cowan ds gefahren, jedoch in "m"! den neuen bekomm ich leider nur noch in "s", meint ihr da merkt man überhaupt einen unterschied?

von 15,5 auf 15 zoll...

gruß tino
 

tagoon

Wuschelkopp
Dabei seit
14. Mai 2001
Punkte Reaktionen
133
Ort
Göteborg
Der ist dann doch schon etwas kürzer. Ich denke man merk schon den untershied von 2,5cm, besonders, wenn der Fuß dann am VR hängen bleibt :-D
Nee, Spaß bei Seite, mit 24" Reifen ist der s genau richtig. mit 26" könnte das schon etwas kanapp werden.
 
Oben