Aufbau VPace Max 24

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
Nachdem mein Großer mit seinem aktuellen 20" fleißig Kilometer sammelt und voll vom MTB Virus infiziert scheint bin ich an der Planung des nächsten Rads.

Dieses mal soll es ein kompletter Aufbau sein.
Basis bildet ein Max24 in Poision Green von VPace.

Folgende Teile habe ich schon:
- Spinner Grind Air 24" (1660g)
- Mortop Steuersatz (68g)
- Mortop Sattelklemme (9g)
- LRS CUBE Disc (übergangsweise, da muss noch was leichtes her...) (2080g :-( )
- Ashima Ai2 Superlight 160/140 Bremsscheiben (161g inkl. Schrauben)
- Schnellspanner (54g)
- Magura MT4 (513g inkl. Schrauben)
- SLX Trigger 10fach (123g)
- Easton EC90 Lenker (104g)
- Vorbau 50mm (130g)
- SLX Shadow+ (M675), (310g)
- Kurbel SRAM X1 1400 in Arbeit zum Kürzen (Aktuell noch 560g)
- Absolute Black Narrow-Wide 30t Kettenblatt (49g)

Offen sind noch:
- Sattel
- Kassette Sunrace MX3 11-42 10fach
- Rocket Ron 24x2.1 mit 14A Schläuchen
- Pedale
- Innenlager
- Kleinteile wie Züge, Aheadkralle usw.
und natürlich der Rahmen.

In der Summe würde das Bike mit dem aktuellen LRS bei ca. 9,5Kg liegen. Mit einem leichten LRS wären 8,8Kg zu machen.



Grüße
Daniel
 
Dabei seit
13. Mai 2007
Punkte Reaktionen
4
Ich hatte mich gestern mal durch den VPace Thread gekämpft und glaube mich zu erinnern, dass dort einige das Max24 von einem 20er direkt übersprungen sind und auf das Max26 gegangen sind :rolleyes: den Gedanken fand ich sehr reizvoll.
Ich werde Deinen Aufbau auf jeden Fall im Blick behalten. :D
 

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
Da mein Großer aktuell noch 1,11m hat und der Max26 erst ab 1,30m passen soll, werde ich den Zwischenschritt über den Max24 nehmen.
Soll bereits ab 1,15m passen. Sonst muss das arme Kind noch 2 Jahre warten, da er offensichtlich Papas kleinen Wuchs geerbt hat :D.

Grüße
 

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
Überlege einen LRS aufzubauen. Bin daher auf der Suche nach Felgen von ALEXRIMS Volar 2.1 in 24".
Scheint ziemlich schwer aufzutreiben. Hat jemand eine Bezugsquelle?

Grüße
 

LockeTirol

29er Specialist
Dabei seit
21. März 2006
Punkte Reaktionen
3.869
Ort
Tirol
Bike der Woche
Bike der Woche
Hi, gute Wahl mit dem Rahmen :)

Ich würde von der Spinner Gabelabraten. Die RST funktioniert deutich besser!

Laufräder würde ich auch von VPACE nehmen. Schreib mal Sören an, der wird dir sicher einen einzeln verkaufen. Der ist sehr leicht und günstig.
 

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
Werde mich nun wohl doch nochmal nach einem leichte LRS umschauen. Reifen soll der Rocket Ron 24x2.1 werden.
Hat irgendjemand Erfahrung bzgl. Tubeless und mit welchen Felgen es am besten funktioniert?

Grüße
 
Dabei seit
10. Februar 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Neuried
Werde mich nun wohl doch nochmal nach einem leichte LRS umschauen. Reifen soll der Rocket Ron 24x2.1 werden.
Hat irgendjemand Erfahrung bzgl. Tubeless und mit welchen Felgen es am besten funktioniert?

Grüße

Moin,

mein Kleiner hat die Ryde Edge MC1 in dem SL Disc Laufradsatz von Federleicht AT. Hatte damals angefragt, ob man die auch einzeln bekommen kann zum Selberaufbauen. Dann wäre die Felge das Stück ca. 100 EUR gewesen, wenn ich das richtig im Kopf habe.

Mit der Felge jedenfalls geht Tubeless mit den RR 2.1 astrein. Mittlerweile ca. 1000 km problemlos mit Luftdruck um 1 bar (am SKS Rennkompressor-Manometer, also vermutlich mit 20 % Toleranz;-).
 

LockeTirol

29er Specialist
Dabei seit
21. März 2006
Punkte Reaktionen
3.869
Ort
Tirol
Bike der Woche
Bike der Woche
Warum nicht der Vpace Laufradsatz? Der geht problemlos tubeless.

Ansonsten auf die ZTR Crew in 24". Gibt's z.b. bei Superstar Components und bei Pancho Wheels.
 

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
Die ZTR Crest in 24" gibt grad für 79€ pro Stk (starbike.com). Würde sicher einen super leichten LRS ergeben.
Ist mir aber letztlich doch zu viel, zumal der Laufradbau auch noch Neuland wäre.
Denke es wird auf den LRS von VPace rauslaufen.

Grüße
 

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
So noch ein paar neue Teile sind dazu gekommen.
Sunrace MX3 11-42


NoName Silicon Griffe Model "China"


China EC90 Sattel, Inzwischen auf "Kinderlänge" eingekürzt


Pedale, 600mm Lenker und 35mm Vorbau sind unterwegs.
Damit würde ich aktuell bei ca. 8,9Kg liegen.

Jetzt muss das Kind nur noch schneller wachsen :D
 

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
Er ist da.:D

IMG_20170929_191537_956.jpg
Man bin ich neidisch.
Geiler Rahmen. Jetzt geht es an den Aufbau.
Bremsscheiben sitzen schon mal:cool:
IMG_20170929_175533.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20170929_191537_956.jpg
    IMG_20170929_191537_956.jpg
    356,2 KB · Aufrufe: 47
  • IMG_20170929_175533.jpg
    IMG_20170929_175533.jpg
    243,9 KB · Aufrufe: 36

Sani83

RMSV Ehrenkirchen
Dabei seit
6. September 2013
Punkte Reaktionen
64
Ort
79238 Ehrenkirchen
So die ersten Teile sind am Rahmen.



Lenker und Vorbau sind noch nicht die Finalen.
Züge und Gabel sind noch zu kürzen.
Die Kurbeln sind noch auf der Fräsmaschine.

Sieht aber schon lecker aus. Der künftige Fahrer ist schon mega wild auf die erste Testfahrt :D

Grüße
Daniel
 
Oben Unten