Aufbauthread - eine Europareise mit Startpunkt Italien - Wilier Cento1 Cross Disc

Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
Servus,

bei mir steht ein neuer Aufbau eines vermutllich eigenwilligen Cyclocrossers auf dem Plan. Ziel: möglichst Komponenten aus Europa verwenden und die vorhandende Restekiste beanspruchen, bevor es an teure Neukäufe geht.

Der Rahmen ist heute in meinen Besitz übergegangen. Ich glaube ich lasse euch schmoren - kommt aus Italien eine Fima mit TDF Erfahrung.
Natürlich Scheibenbremsen, ausreichend Reifenfreiheit (700cx40), innen verlelgte Züge und geschraubtes BSA Lager.

Vielleicht kann es jemand erraten.

Laufräder sind schon bisschen gelaufen - schweizer Nabe (DT Swiss 240s), belgische Speichen (Sapim X-Ray), britische Felge (Hunt Aero aus AL), aktuell ital. Reifen tubeless (25mm) mit deutschen Ventilen (nein kein Schwalbe ?)

Im "Lager" liegen Panaracer EXC in 35mm und Vittoria Terreno Dry in 40mm

Schaltung wird zunächst eine Campa Mirage 2x10, eher Rennradorientiert.

Bremsen sind bisher aussreisser, geplant sind TRP Spyre mit SRAM Scheiben

Und Klickpedale natürlich aus Frankreich.

Ich hoffe es macht euch genau so viel spaß wie mir :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
so - aktueller Zwischenstand: der Teilespender ist zerlegt und gereinigt, die neuen Teile sind in der Post. Erstaunlicherweise sind die Campateile in einem guten Verschleißzustand. da spricht nichts gegen den erneuten Einbau.

Morgen kann dann der Aufbau starten - dann auch rückenschonend mit Montageständer :)

Nachdem keiner am Ratespiel teilnimmt: Der Rahmen ist von Willier - Cento1 Cross.

Rahengröße L - aber erstaunlich kurzes Oberrohr mit 551 mm.

Bleibt spannend. auch für mich :D

Gibt es Meningungen zum Reifen? Was schlankes drauf lassen oder bisschen was profiliertes?

bis dann
 

Splash

Siebengebirgler
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
457
Standort
Bad Honnef [7GB]
Ein wenig Profil würde dem Rad ja gut stehen - schon mal über Challenge nachgedacht, um gleich in Italien zu bleiben?
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
ich hab noch brauchbare Panaracer Gravelking EXT - 35mm, skinwall... oder Vitorria Terreno Dry 40mm - einer von denen sollte es werden.

finde den Gravel Grinder aber schick :)
 

Splash

Siebengebirgler
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
457
Standort
Bad Honnef [7GB]
Konntest du den Rahmen Iwo günstig ergattern? Auf jeden Fall ein steiles Teil!

Kannst du evtl später mal detaillierte Fotos von der Reifenfreiheit machen? Ich meine mit 40mm könnte es dann problematisch werden ...
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
Hey, hab den Listenpreis gezahlt, fand ich aber okay.

Die 40mm hab ich als Info von Wilier bekommen. Ich kann beim Aufbau mal fix einen panaracer gravelking sk reinhalten, wenn du magst.

Gruß
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
Heute gibt es wieder Bilder:

Laufradsatz ist vorbereitet und mit Campa Freilauf ausgerüstet,
20200808_094123.jpg
Umwerfer, Schaltwerk und Kurbel sind geputzt und geschmiert, soweit notwendig.
20200808_093858.jpg








20200808_093938.jpg20200808_094002.jpg


Und der Postbote war auch schon da.

20200808_094310.jpg

So beginnt der Samstag doch gut. Aufbau wird aber dieses Wochenende nichts mehr, da nocht nicht alle Teile da sind.

Bis dahin :)
 

Anhänge

Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
So, Teile sind mittlerweile alle gekommen, Fahrrad ist soweit zusammen gebaut und eingestellt. Neuralgische Stellen haben Schutzfolie bekommen. Gabel ist noch nicht endgültig gekürzt. Kommt, wenn ich mit den Einstellungen sicher bin. Erster Eindruck passt soweit, ich hoffe die Bremsen legen nochmal zu, wenn sie eingebremst sind. Farblich passt das Lenkerband nicht 100% ig - mal gucken ob da noch mal gesucht wird. Erstmal sollte das soweit passen.Mehr kommt bei so einem Projekt, wenn ... mehr gefahren wird.

20200813_202707_.jpg

Die Reifenfrage ist bisher noch ungeklärt. Steht immernoch auf schnellen Reifen. Die laufen halt gut :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Splash

Siebengebirgler
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
457
Standort
Bad Honnef [7GB]
Wirklich schönes Teil! Nur der Sattel irritiert mich ...
Mich würde ja auch immer noch interessieren, was da an Reifenbreite rein geht.

Und die Vorfreude steigt auch bei mir, wenn denn wohl übernächste Woche mein Rahmen aus Rossano Veneto kommt und ich wieder ein Bauprojekt habe ;)
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
der Sattel und Stütze kommen aus dem TT/Triathlonbereich, durch den steileren Sitzwinkel entsteht ne andere Rotation in der Hüfte - da hilft die fehlende Nase. Aerocockpit hab ich auch noch da liegen. kommt bei Gelegenheit auch noch drauf. Aber Wettkampfmäßig ist momentan eh wenig los...

Ja, das mit der Reifenbreite - das müsste ich noch ausprobieren, mal gucken was der morgige Tag so bringt...
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
heute im Radlladen gabs 2 mal den Terreno Dry (622-33) mit Dichtmilch für 50€. da konnte ich nicht widerstehen - jetzt brauch ich nur noch die Motivation das zu tauschen
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
Bitte nicht das Chaos im Hintergrund beachten, das ist eher Rumpelkammer...

20200814_203539.jpg


aus Eigeninteresse nachgemessen - der Reifen hat auf der Felge 26,5 - 27 mm
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
also das Rot der Zughüllen find ich vom Farbton sogar okay - Lenkerband wäre mir wichtiger. Hab heute ein Schwarzes mit ganz wenig Rot mitgenommen - aber vielleicht wird es auch komplett knallig - da ja nach bedarf noch ein Triathlonvorbau drauf kommt, könnte man Grün / Weiß / Rot machen - oder cinelli hat auch witzige designs... da muss ich mich einfach noch inspirieren lassen. Vielleicht auch ein bayerisches - Weiß blau mit rauten ?
 
Dabei seit
19. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
900
Oder Rot vom Lenkerende bis zu den Bremsgriffen und von dort nach oben Schwarz.
Habe ich an einem alten Rennrad mit Gelb so gemacht, da komplett in Gelb zu viel des Guten gewesen wäre.

Grundsätzlich zum Wilier ? ?


Frage noch: Die Züge hast Du absichtlich nicht über Kreuz geführt?
 
Dabei seit
28. September 2019
Punkte für Reaktionen
57
ja, ich gehöre zu den englischen bremsern - aber dass es jemanden auffällt, respekt :)
 
Oben