Aufruf zum Sonntagsritt!!!

Dabei seit
27. Juli 2001
Punkte Reaktionen
29
Ort
Berlin
Moin Jungs und hoffentlich mal irgendwann einige Mädels!

da hattet ihr ja genügend Zeit euch einen Trainingsvorsprung rauszuholen, aber nun ist Schluß mit Lustig. Ritzelflitzer ist von seinem Krankenbett auferstanden und ruft zum Sonntagsritt auf. Mein Vorschlag wäre:

Treffpunkt: 10.00 Uhr am S-Bahnhof Blankenburg
Tour: Bucher Forst - Gorinsee - Liebnitzsee - Hellsee - Lobethal - Biesenthal ab hier zwei Alternativen
a) Richtung Bernau zurück
b) Richtung Eberswalde (kostet dann aber mehr Bahngeld)
Strecke: ca. 70-80km eher mehr als weniger.

Hier noch für die ÖPNV-Benutzer die Fahrtzeiten der Nord-Südbahn (S2), um pünktlich am S-Bahnhof Blankenburg einzuschlagen:

S Blankenfelde (TF)9:09
S Mahlow 9:12
S Lichtenrade 9:17
S Schichauweg 9:19
S Buckower Chaussee 9:21
S Marienfelde 9:23
S Attilastr. 9:26
S Priesterweg 9:29
S Papestr. 9:31
S+U Yorckstr. 9:34
S Anhalter Bahnhof 9:37
S+U Potsdamer Platz 9:39
S Unter den Linden 9:41
S+U Friedrichstr. 9:43
S Oranienburger Str. 9:44
S Nordbahnhof 9:46
S Humboldthain 9:49
S+U Gesundbrunnen 9:52
S Bornholmer Str. 9:54
S+U Pankow 9:56
S Pankow-Heinersdorf 9:59
S Blankenburg 10:01

Dann bis Sonntag in alter Frische

Ritzelflitzer
 

Marcus

Franky’s Video Power
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
16. April 2001
Punkte Reaktionen
2.079
Ort
Land Brandenburg
Hallo, schön dass du noch lebst!

Ich für meinen Teil sage hiermit ab. Bin das WE nicht in der Stadt.

Grüße, Jörg Schönbohm
 

Riechende Wunde

Trailsau
Dabei seit
15. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin / Schoeneberg
Hallo Ritzelflitzer,

leider ist das Forum gestern nicht zugänglich gewesen (Serverprob ??), sonst wäre ich dabei gewesen. Hab jetzt ne Grunewaldrunde mit Paperman und Kettenraucher um 13.30 Uhr (Schöneberg) angesetzt.

Wer noch mit will, bei mir mal schnell melden:

RieWu 822 6287

Bis dann, viel Spass, euer RieWu.
 

Husten

ESK, is doch klar
Dabei seit
21. September 2001
Punkte Reaktionen
1
Ort
Berlin
Die Serverprobleme zeigen DEUTLICHST, dass die eklatuntigste Schwachstelle des ESKs in unserer eingleisigen Kommunikation liegt! Schlage dringends vor als alternative Kommunikationsmedien im Falle von Forumsversagen Rohrpost, Brieftauben, Rauch- und/oder Trommelsignale sowie Bündel- und Richtfunk zu prüfen und ggf. entsp. kriesensichere Infrastruktur einzurichten.

Bis denn
 

Arthur Dent

unbelievable fast Rider
Dabei seit
6. September 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin/F'hain
Tja, wäre mir Diese Info am Sonnabendabend zugänglich gewesen, wäre ich dabei gewesen. So war ich leider zum Ausschlafen verurteilt, nach einer stressigen Woche war das aber auch mal ganz erholsam.
 
Oben