Aus welchem Jahre ist dieses Klein Attitude ?

Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
Guten Tag, ich bin die Angi und Neu hier.
ich hoffe ich kann ein paar nützliche Info´s von euch bekommen.
Also, ich habe ein Klein Attitude von meinem großen Bruder bekommen.
Das Ding stand laaaaange nur rum bei ihm, daher hab ich ihm das mal mit weiblichen charme abgeluxt :-()
Leider ist da einiges zu tun, sprich ich möchte da eine gescheite XT Baugruppe vervollständigen ( ist halt nur teilweise passend )
ich dachte da an die XT M 735 7-fach Komponenten-Gruppe , denke das sollte ungefähr passen von der Zeit.
Daher hoffe ich , das eventuell jemand weiss aus welchem Jahre denn das Bike so ist damit ich das so einigermassen passend mache.
ich habe mal die Identnummer vom Rahmen abgeschrieben, hoffe da gibts den ein oder anderen der damit was anfangen kann und die Zeit
bestimmen kann.
da steht also : ATT002417

887607

Dankeschön und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2013
Punkte für Reaktionen
213
Moin,
Die Leute hier werden Dir ganz sicher mit einem Foto das genaue Jahr sagen können aus dem der Rahmen stammt.
Eigentlich kannst du es auch schnell selbst herausfinden:

Ob es dann ein mc1 oder mc2 Attitude ist, sieht man an den unterschiedlichen Ein- und Ausgängen der internen Kabelverlegung.
An der Gabel und Lackierung kannst du das Jahr dann noch genauer festlegen.

Mit einem Bild stößt du hier bestimmt auf großes Hilfspotential und dann gibt es hier noch eine Galerie und Talkrunde rund ums Thema KLEIN ! :)



Nachtrag
@Angi-Elfe ! Ach jetzt wird auch ein Bild angezeigt ! MC1 Die Lackierung ist die begehrte Horizon Linear Fade
sprich erstmals 1992 so im Katalog .. aber du hast den 93 Schriftzug..

DU könntest den Faden auch gleich als Aufbauthread nutzen und dir positive Kritik zum Styling gönnen ;)


VG
Das wird Super..
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. August 2004
Punkte für Reaktionen
510
das muß aber noch überarbeitet werden!

ich sehe billige Alivio oder STX Cantis
 
Dabei seit
5. August 2013
Punkte für Reaktionen
213
..und je nachdem was für Naben, :) könnte(n) man/Sie auch schon alternativ zu 735 über eine komplette xtr 900 Gruppe nachdenken.
Wird natürlich teurer unweigerlich, dabei bleibt die alte XT was sie ist, mehr als ein understatement von heute aus gesehen.

In so einer Aufbau-Doku gibt es ja auch immer wieder Gönner die bereit sind tolle Teile zu spenden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
Hihi, ja, da sind in der Tat Alivios dran......kotz......ich weiss auch nicht was da los war :)
aber ich habe mich für die XT 735 ´er Gruppe entschieden, denke das passt dann.......davon ist halt schon ein bisserl was dran :)
wie z.b. 2finger Bremshebel / Rapidfire Schalthebeleinheit , XT Naben, etc....
ich denke ich werde das vervollständigen....irgendwie :)
 
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
ich weiss im moment nicht mal was ich für ne Federgabel habe da :)
rockshox is klar, aber welches modell ???????
 
Dabei seit
5. August 2013
Punkte für Reaktionen
213
ich weiss im moment nicht mal was ich für ne Federgabel habe da :)
rockshox is klar, aber welches modell ?
Rock Shox Mag20 custom painted at klein (damals ein horrender Aufpreis!)
..steht im link vom 92er Katalog auf der Seite deines Bikes.. wie auch schon in #2
Seite 6 in der PDF

Die xt macht das Rennen ;)

und immer schön dran denken die KLEIN Neonlackierung kann Sonnenbrand bekommen bei zuviel UV Einheiten.
Kannst froh sein, dass das Bike in der Family so viel stand! die Gabel braucht vielleicht einen Service, aber dann steht ordnungsgemässem Auslauf wohl nichts mehr entgegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
kann man die Mag20 denn selber servicen ? also, dicht scheint alles zu sein, irgendwie :)
 
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
ich find auch irgendwie nicht durch bei dem Kurbel/ Ritzel /Kram.
welche sind denn die passenden zu den 735 teilen ?
Kurbel und Zahnräder heissen irgendwie ALLE M 730 , aber welche wäre denn die 7-Fach passende Kurbel-Garnitur ???
sieht man das am Aufkleber an den Zahnkränzen oder...?
 
Dabei seit
5. August 2013
Punkte für Reaktionen
213
Andere können da sicher auch noch helfen,
Aber deine Euphorie zum Rahmen gerne geteilt.. bleibt nur die Frage wie groß du bist!
Die meinsten hier sehen sofort welche Rahmengröße das ist und manchchmal sind Leute sogar bereit LVE (Lenkervorbaueinheiten)
zu tauschen /verkaufen damit das Gute Stück insgesamt angepasst werden kann.

Ein Attitude was mit Federgabel ausgeliefert wurde empfinde ich immer als etwas recht Besonderes und man sicher gehen kann, dass der Rahmen im vorderen Bereich vor agressiver Belastung geschont wurde. Schliesslich sind diese Wandstärken maximal dünn.. Risse /Brüche hat es des Öfteren in Gabel und Rahmen gegeben.

@Angi-Elfe will ja auf keinen Fall zu einem zu bunten mix aufrufen, aber im Katalog sind sogar xtr und XT gemischt.
Ohne Abzuschweifen,
die Kurbel der XT hiess 730, genauso bei der Sattelstütze obwohl es da schon einzelne XT Komponenten später gab, die mit Nummern ge-updated wurden, wie du schon erwähnt hast.. 732/735.
Viele hier würden aber speziell an der Lenk-Schaltzentrale auch 732 Daumis mit anderen 735 Teilen wie zB kurzem short cage Schaltwerk usw. ohne größere Bedenken mischen. Das Rahmenbaujahr lässt einiges zu.. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
bin 179 groß , oder klein wie man es nimmt ;-)
mich macht diese Kurbelgarnitur gerade irre.
was zum teufel gehört zu welchem jahrgang ???
46-36-24
oder

46-34-24
oder
26/36/46t

Welche Kurbel-übersetzung gehört zum 6 Fach , welche passt am besten zu meiner 7 Fach rapidfire ?
 
Dabei seit
5. August 2013
Punkte für Reaktionen
213
SHIMANO DEORE XT II 1990-1993

Das Bild zeigt die ab 1990 erhältliche Top XT M 735 7-fach Komponenten-Gruppe. Die mit dem goldenen XT Schriftzug ! Hier auf dem Bild mit etwas entschärften Biopace SG (Superglide) Kettenblätter. Die ersten Biopace HG Kettenblätter aus der 6-fach XT Gruppe, hatten noch das extreme eierige Kettenblatt-Design. Ansonsten: 7-fach Hyperglide Kassette, SLR Plus Rapidfire-Schalthebel, Low-Profile Cantilever-Bremsen.
Und im letzten 1993er Baujahr gab es die FC-M 730 Kurbel, mit den SG-X Kettenblätter von der XTR M-900 Gruppe (seltene Kombination) !

entnommen von

surf mal auf der Seite rum.. für Einige früher DAS KLEIN Nachschlagwerk


mehr zur Shimano History:

&
speziell

FC-M730 und BB-M730, Biopace HP (mit schwarzem Schriftzug) Kettenblätter in den Übersetzungen 46/48/50 außen, 36/38/44 Mitte und 26/28 kleines Kettenblatt, mit 165, 170, 175, 180 Kurbellängen, Kurbelschrauben verfügbar mit englischem (68 x 117.5 oder 122.5) oder italienischem ( 70 x 117.5) Gewinde, 74/110 Lochkreis.

..hier schonmal gefragt wurde:


auch der timecode erklärt:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
hey, danke.
dann also NICHT Biopace HG gekennzeichnete Kettenblätter vorne , das wäre ja dann falsch ( denn 6 fach )
 
Dabei seit
5. August 2013
Punkte für Reaktionen
213
Das ist ein 1993er Klein Attitude in 19".
im Katalog auf der letzten Seite zu erkennen, (sportliche Fahrweise voraussgesetzt..)
sollte der 19 Rahmen optimal taugen.
Was eine LVE ungekürzt misst ? gab 575mm bzw 58cm
Sollte sie schmaler sein, kommt das ja dem Rücken entgegen..sofern nicht arg gekürzt wurde.

@Angi-Elfe sollte sich keiner zum Tausch für die lve anbieten (falls es dir zu gestreckt ist...),
könnte man aber überlegen eine Stütze ohne Setback zu nehmen
und garnicht erst darüber nachdenken erstere zu kürzen, fällt hier unter NoGoes wie aufbohren für V-brake/Magura Nutzung..
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
gibts da eigentlich unterschiede zwischen der 92 oder 93 XT Baugruppe ? nicht wirklich, oder ?
 
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
4
ach jungen´s.....is doch piepe mit der Grammatik.....Hauptsache wir haben Spass :)))))
 
Dabei seit
5. August 2013
Punkte für Reaktionen
213
genau wild editiert.. da stand vorher "zumal" zwischendrin ;)
danke fürs Verewigen!

ATTITUDE= Contenance, sprich Haltung bewahren

Nachtrag:
.. helfe hier gerne wenn möglich, weil man mir hier auch schon so oft geholfen hat...
Gut - darauf zu kommen mal shimano history zu googeln muss man halt irgendwann.. dann ist man aber auch erstaunt wieviel Info es da gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben