Ausfahrten ab Leutenbach Fränkische - Teil 2

Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte Reaktionen
932
Ort
Oberfranken
Hab gestern noch ne kurze Feierabendrunde gedreht und dabei sechs andere Mountainbiker gesehen. Alle mit E-Bike. Letzten Sonntag hab ich ca. 15 Mountainbiker gesehen und davon hatten etwa 11-12 ein E-Bike. Schon krass, wie sich das mittlerweile verhält. Scheinbar ist der Wandel irgendwie an mir vorbeigegangen und ich habs bisher nicht wirklich mitbekommen.
 

0815p

trailtourer
Dabei seit
11. März 2005
Punkte Reaktionen
2.189
Den oberen Teil finden wir eher einfacher. Der untere Teil ist schwer.
1. das besagte Eck
2. Runter Rechts geht dann aber wieder links weg, da ist auf der rechten Seite der Felsen im Weg
3. Dann gehts wieder gut weiter bis zum letzten Linksabzweig. Der ist auch recht komisch.

Diese Variante hätten wir auch noch...

Anhang anzeigen 1149800
Mal sehen, vielleicht werd ich nächste Woche mal a Video von der Abfahrt machen, kommt drauf an wie die des Wetter wird und ich Zeit hab
 

reo-fahrer

cooler Junge.
Dabei seit
20. Juli 2004
Punkte Reaktionen
26.576
Ort
Nürnberg
Hab gestern noch ne kurze Feierabendrunde gedreht und dabei sechs andere Mountainbiker gesehen. Alle mit E-Bike. Letzten Sonntag hab ich ca. 15 Mountainbiker gesehen und davon hatten etwa 11-12 ein E-Bike. Schon krass, wie sich das mittlerweile verhält. Scheinbar ist der Wandel irgendwie an mir vorbeigegangen und ich habs bisher nicht wirklich mitbekommen.

und bei vielen Wanderern gibts schon den geübten Blick Richtung Tretlager beim Vorbeifahren (und ein Respekt wenn sie merken das man ohne Motor unterwegs ist :) )
 
D

Deleted 369460

Guest
Hab gestern noch ne kurze Feierabendrunde gedreht und dabei sechs andere Mountainbiker gesehen. Alle mit E-Bike. Letzten Sonntag hab ich ca. 15 Mountainbiker gesehen und davon hatten etwa 11-12 ein E-Bike. Schon krass, wie sich das mittlerweile verhält. Scheinbar ist der Wandel irgendwie an mir vorbeigegangen und ich habs bisher nicht wirklich mitbekommen.
Wo muss man hin und vorallem wann das man überhaupt Leute trifft? Ich war die letzten 2 Wochen fast jeden Tag unterwegs und hab zusammen gezählt eine Handvoll Wanderer gesehen. Biker gar keine ausser mal einen auf den Radweg Transferstrecken.
 
Dabei seit
30. August 2011
Punkte Reaktionen
2.686
Ort
Nähe Neumarkt i.d.Opf.
Ja is klar...überall sind Massen an Menschen draußen unterwegs, nur nicht in der fränkischen. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sich das die letzten 4 Wochen so gravierend dort geändert hat.
Sogar bei uns sind jetzt überall, zu jeder Tages- und Nachtzeit Menschen anzutreffen, wo man früher selbst am WE bei schönem Wetter selten jemanden gesehen hat.

Mal sehen wie es wird, wenn das Wetter mal schlechter werden sollte, ob es dann wieder ruhiger wird.
 
Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte Reaktionen
932
Ort
Oberfranken
Wo muss man hin und vorallem wann das man überhaupt Leute trifft? Ich war die letzten 2 Wochen fast jeden Tag unterwegs und hab zusammen gezählt eine Handvoll Wanderer gesehen. Biker gar keine ausser mal einen auf den Radweg Transferstrecken.
Retterner Kanzel usw. da ist in letzter Zeit echt viel los, v.a. wenn an sonnigen Wochenenden. Das ist aber schnell vorbei, noch 1-2 Wochen und kältere Temperaturen, dann vermute ich sieht man nur noch ganz wenige. Der Herbst meint es schon gut mit uns bisher :)
 
D

Deleted 369460

Guest
Retterner Kanzel usw. da ist in letzter Zeit echt viel los, v.a. wenn an sonnigen Wochenenden. Das ist aber schnell vorbei, noch 1-2 Wochen und kältere Temperaturen, dann vermute ich sieht man nur noch ganz wenige. Der Herbst meint es schon gut mit uns bisher :)
Okay, Kanzel ist aber ja das ganze Jahr über ein Magnetpunkt.

Was auffällt, es sind Immer noch sehr viele Kletterer hier. Am Wochenende warens am Aalkorb wieder in scharen wie die Fledermäuse an der doch eher kleinen Felswand gehangen.

Und halt von überall her, vermehrt Münchner und Berliner Raum...
 

Lenka K.

franc-tireuse
Dabei seit
21. September 2004
Punkte Reaktionen
4.124
Ort
1984
Und halt von überall her, vermehrt Münchner
Naja, die Felsen bei uns daheim sind halt oft recht scheusslich :D

Und die Hallen sind zu, da gehen doch deutlich mehr Menschen nach draussen als sonst ... Eine Problematik, die im Bikesport so nicht existiert. Dafür radln die Leute jetzt in der Fränkischen, statt in Finale/Gardasee oder auf den Kanaren. :lol:
 
D

Deleted 369460

Guest
Und die Hallen sind zu,
Das ist einem Fitnessstudio Betreiber aus München zu verdanken.

oder auf den Kanaren
die Kanaren sind kein Risikogebiet mehr. Schon seit dem 24. Oktober nicht mehr und können bereist werden!

Seit dem 24. Oktober wurde vom RKI die Einstufung „Corona-Risikogebiet“ für die Kanaren aufgehoben, somit fällt für die Rückreise nach Deutschland die Test- und Quarantänepflicht weg.


Klare Regeln, da weiss man auf was man sich einlässt im Gegensatz zu Deutschland wo den Ministern alle 2 Wochen ne neue Strategie einfällt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
2.380
im Zweifelsfall immer auf´s Material schieben... :lol:

Lenker zu breit

Der Metallersatz für den Holzsteg bei PS ist ihnen auch weng eng geraten- 740er Lenker geht schon fast links und rechts an. ;)
1605744494138.png


Sa & So zw. PS und EBS ganz schöne Horden an Wanderen und auch paar Radlfahrer und Kletter. Und so viele Autos auf Parkplätzen :o

Und ungefragtes Lob fürs selber treten gabs wieder zuhauf :D
Mitn Fußvolk war eh alles gechillt. Wie meistens halt.

Hinterradbremsende kuhle Endurobros (ohne Motor) hab ich aber auch zwei belehrt :x
 
D

Deleted 369460

Guest
Hinterradbremsende kuhle Endurobros (ohne Motor) hab ich aber auch zwei belehrt
Hats was gebracht?

War gestern L T runter, der Weg wird auch immer breiter. Und diese vielen Abkürzer querfeldein vor den Spitzkehren ...

Nähe Schwingbogen Richtung Muggendorf hat ein Jäger ne Futtergrippe aufgestellt, nen Jägersitz und 2 Bäume über den Wanderweg quer gelegt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

derwaaal

Mitfahrer
Dabei seit
7. Juli 2013
Punkte Reaktionen
166
Sauber!
Beim zweiten Mal an der Stelle vom F-T hast die Handschuhe vergessen ;)

Egal, wie viel Fortschritte ich mach, der Abstand zu Dir wird trotzdem immer größer :)
 

0815p

trailtourer
Dabei seit
11. März 2005
Punkte Reaktionen
2.189
Hut ab vor den zwei Bikern, die heute oder gestern die trailtour gefahren sind. War bestimmt interessant
 
Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte Reaktionen
932
Ort
Oberfranken
So, jetzt habens wir in Bayern geschafft :)


Singletrails sind dadurch sobald sie etwas interessant für uns werden nicht mehr legal zu befahren:
"Dies gilt gerade auch für Wege, die ein gefahrloses Überholen auch bei angepasster Fahrweise nicht zulassen (etwa aufgrund ihrer Steigung, Beschaffenheit oder Wegebreite), wie zum Beispiel steile oder unübersichtliche Pfade, auf denen der Fahrradfahrer nicht sicher bremsen kann oder bei denen Absturzgefahr besteht. 20Dies wird insbesondere bei Singletrails der Fall sein, wenn einer der Wegenutzer den Weg im Begegnungsfall verlassen muss."

Sogar die Stufentrails sind unter "1.3.3.2Wegeeignung" aufgenommen:
"So kann ein treppenartig angelegter Weg für das Radfahren ungeeignet sein".

Und falls jetzt jemand sagt, ich hab mein Fahrrad auch auf steilen Trails sicher im Griff:
"Es kommt auf die objektive Eignung des Wegs, nicht hingegen auf das subjektive Können des Erholungsuchenden an".

Bin gespannt, wie lange man noch in der Fränkischen Mountainbiken kann.
 

LeFritzz

Наше дело правое. Мы победим.
Dabei seit
29. Juni 2011
Punkte Reaktionen
636
Bitte nicht hier.
Sondern hier:
Da gibt es das schon.
 
D

Deleted 369460

Guest
Desto mehr Leute Bescheid wissen, desto besser....
Grundsätzlich natürlich richtig.
Den meisten ist das aber sprichwörtlich scheiss egal. Die sind noch nichtmal in dem Forum angemeldet geschweige sie kennen den Thread.
Die wollen ihren Spass, sonst nix.

Für die ist Radfahren auch kein Sport sondern eine Freizeitbeschäftigung mit Fun Faktor.
 
Oben