Austausch der Federgabel

Dabei seit
4. August 2020
Punkte Reaktionen
2
Moin
Habe Mal nachgedacht mein eher durchschnittliches Bike mit einer neuen Federgabel aufzurüsten. Gibt es irgendetwas wichtigeres zu beachten?
Zu meiner Gabel: fox 32 float performance 130mm 27'5
Die infrage kommende Federgabel: Fox 36 rythm 170mm 27'5
Außerdem stellt sich mir die Frage ob es sich nicht eher lohnt sich nicht eher lohnt ein neues Enduro zu kaufen.
Danke schonmal im Vorraus ?
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
An nem Ghost Kato Fs 5.7
also ne enduro gabel an n race fully
rhythm gibts nur als oem ware in kompletträdern
wenn dich mal um siehst kommts auf die verbaute kartusche in der gabel an
da gehts erstmal bei ca 1000 steine los

evtl fetzt dir der steuerkopf am rahmen ab wenn die 170 verbaust
das bike is auf die verbauten teile konfektioniert

also

anscheinend erhoffst du dir mit der anderen gabel
im grunde ein anderes bike


also

anderes bike
 
Dabei seit
4. August 2020
Punkte Reaktionen
2
Gut danke für die Antwort. Ist jetzt auch nicht so dass ich sofort etwas ändern wollte nur falls ich an dem Punkt bin weiß ich dann jetzt dass ich lieber mir ein anderes Enduro suchen werde. Wird aber wahrscheinlich erst höchstens in einem Jahr sein
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
Gut danke für die Antwort. Ist jetzt auch nicht so dass ich sofort etwas ändern wollte nur falls ich an dem Punkt bin weiß ich dann jetzt dass ich lieber mir ein anderes Enduro suchen werde. Wird aber wahrscheinlich erst höchstens in einem Jahr sein
REICHT DIR DER FEDERWEG nich oder is die sitzposition müll für dich?
 
Dabei seit
4. August 2020
Punkte Reaktionen
2
Bis jetzt ist noch alles gut aber werde sobald das Wetter es zulässt in einen Bikepark war bis jetzt nur auf Hometrails. Da ich davon ausgehe dass ich mich steigern werde wird mir der Federweg denke nicht mehr reichen wenn ich richtige Trails fahre
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
Bis jetzt ist noch alles gut aber werde sobald das Wetter es zulässt in einen Bikepark war bis jetzt nur auf Hometrails. Da ich davon ausgehe dass ich mich steigern werde wird mir der Federweg denke nicht mehr reichen wenn ich richtige Trails fahre
ja, alleine weil du ganz anders sitzen solltest
mitm kato kommst schon überall runter

aber fahr im bikepark mal ne runde mit deinem und dnn nimm dir nen leihkübel mit ner komplett anderen geometrie
dann weiss erstmal vom gefühl her bescheid
 
Dabei seit
4. August 2020
Punkte Reaktionen
2
Hab mich auch ein bisschen gewundert. Also Cube und Radon versteh ich noch aber bei Canyon war ich mir nicht so sicher. Hab ich da irgendwas verpasst?
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
Hab mich auch ein bisschen gewundert. Also Cube und Radon versteh ich noch aber bei Canyon war ich mir nicht so sicher. Hab ich da irgendwas verpasst?
click dich durchs forum
und bilde dir deine eigene meinung
klar is so n forum ne art insel
und negative news stechen mehr raus als der rest
einfach gucken
fallss du über 1,7- 1,80 bist fällt canyon ausserdem raus weil die so knapp geschnitten sind
falls du beim versenderneurad problemlos nach lieferung
aus selbstverständlichkeit in der lage bist
jede einzelne schraube auf ordnungsgemässen sitz zu prüfen wär das schon mal nich schlecht,.......
zB
 
Oben