Banshee Bikes Galerie for all :-)

jammerlappen

human Ford killah & Panoramadabbler
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
1.906
Ich frage mich nur, warum weder blaue noch grüne Eloxteile verbaut sind ;)

Und warum ich kein Schwarzes habe... :lol:
 
Dabei seit
17. August 2014
Punkte für Reaktionen
52
E0095D6A-FC47-440E-AEA0-B2BDC57A2E6B.jpeg
49B85A37-D4EF-4D86-A5D7-5BB9ED25BF07.jpeg
B12C49C7-B173-4094-94E2-961AE8E2CF8C.jpeg
Hey Gemeinde!
Ich hatte es ja schon neulich angekündigt und jetzt kann ich es endlich soweit fertig zeigen!
Hier mein Rune V2!:herz:
Ich finde es extrem gelungen!
Lediglich die Decals an Gabel und Dämpfer fehlen noch.
Hoffe es gefällt dem ein oder anderen auch etwas!
 

Anhänge

Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
556
Standort
Jena
Spitty hat neue Schuhe bekommen.

Bin jetzt auch auf 27.5" unterwegs. Spank Oozy Trail 345 vorn, Spike Race 33 hinten, auf Newmen Evolution SL Naben mit Sapim Laser / D-Light Kombi (1707g inkl. Tape und Ventile, danke an German lightness [emoji106])

Der Specialized Hillbilly 2.6 GRID geht richtig gut am VR. Top bei tieferen Böden, bis jetzt auf nassen Wurzeln und Steinen nicht schlechter als der Baron Projekt, den ich vorher hatte.
War auf der heutigen Tour (~ 3 - 5°C) gefühlt weicher als der Baron Projekt vom Kollegen. Hat mich etwas überrascht, muss ich sagen. Bei Minusgraden war ich noch nicht mit unterwegs

Vg
Georg
 
Dabei seit
17. August 2014
Punkte für Reaktionen
52
88883CCC-B9AF-48AA-9923-34559BC3CDA5.jpeg


Hier mal noch die Ausstattung:

- Banshee Rune V2, Gr.M, Black ano, inkl RockShox Monarch+, Boost Ausfall 2017
- Rock Shox PIKE RCT3 Solo Air, Boost, 160mm
- Sram Eagle GX 1x12 Kurbel
- Sram Eagle GX 1x12 Kassette
- Sram Eagle X01 1x12 Schaltwerk
- Sram Eagle X0 11x12 Trigger
- Magura MT5 Komplettset mit 230/180mm Scheiben
- Acros A-Flat MD Pedale
- Laufräder Acros 19 ED Boost Naben, Spank Oozy Trail 345 Felgen, Sapim D-Light Speichen, Sapim Polyax Alunippel
- Vorbau Acros A-Stem Gothic 50x35, schwarz
- Lenker Acros Carbon Bar, 780x15, 35mm Klemmung
- Ergon GE1 Griffset, neon Gelb
- Maxxis High Roller II 27,5x2,3 TR + EXO
- Sattel SQLab 611 Active TiTube
- Rock Shox Reverb Stealth 2017

Leider fehlen aktuell noch die Decals auf den Federelementen, die farblich an das Bike angepasst wurden und die gelben Blenden an den Bremssätteln.

Aber Wahnsinn wie kompakt dieses Bike einfach gebaut ist.
Habe heute dieses Foto bekommen und musste irgendwie schmunzeln, denn endlich sieht man mit 175cm Körpergröße aus wie ein Riese :D
 

Anhänge

kRoNiC

Deckschrubber
Dabei seit
8. März 2003
Punkte für Reaktionen
667
Anhang anzeigen 676575
Aber Wahnsinn wie kompakt dieses Bike einfach gebaut ist.
Habe heute dieses Foto bekommen und musste irgendwie schmunzeln, denn endlich sieht man mit 175cm Körpergröße aus wie ein Riese :D
Kein Wunder :D für mich sieht es auch eher aus als wäre der Rahmen ne Nummer zu klein. Haust dir ja die Knie am Lenker an o_O
 
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
556
Standort
Jena
@Sven87:

Schöner Aufbau, gefällt mir sehr gut.
Das Farbkonzept ist nicht so meins, aber das ist ja Geschmackssache.
Hast du die neongelben Teile pulvern lassen?
 
Dabei seit
9. November 2010
Punkte für Reaktionen
331
Relativ oft bekomm ich mit das viele vorne "nur" SOFT fahren...warum ist das so wenn ich fragen darf?

Vorne gibts beim uphill so wenig Einfluss vom Rollwiderstand das ich grundsätzlich die weichste Mischung nehm.
In der Ebene is der Unterschied zwischen Soft und Ultrasoft am Vorderrad auch zu vernachlässigen.
 
Dabei seit
1. November 2012
Punkte für Reaktionen
815
Weil Schwalbe die Ultrasoft Mischung leider nur mit Supergravity Karkasse anbietet und die 1100g wiegt. Und da ich das Rune relativ leicht halten möchte ist nur Hinten der Supergravity RR verbaut. Ansonsten hätt ich die Supersoft bevorzugt ;-) Hab von Minion DHF Maxxgrip Vorderreifen und DHR2 Supertacky DH Karkasse Hinterreifen auf die Schwalbe Kombi gewechselt. Rollt abartig Gut, und auch Bergab mehr Grip als erwartet mit der Soft Mischung
 
Dabei seit
9. November 2010
Punkte für Reaktionen
331
Weil Schwalbe die Ultrasoft Mischung leider nur mit Supergravity Karkasse anbietet und die 1100g wiegt. Und da ich das Rune relativ leicht halten möchte ist nur Hinten der Supergravity RR verbaut. Ansonsten hätt ich die Supersoft bevorzugt ;-) Hab von Minion DHF Maxxgrip Vorderreifen und DHR2 Supertacky DH Karkasse Hinterreifen auf die Schwalbe Kombi gewechselt. Rollt abartig Gut, und auch Bergab mehr Grip als erwartet mit der Soft Mischung
Das der Supertacky hinten um einiges schlechter rollt als der RR SG Soft ist keine Überraschung, selbst lange genug mit DH Supertacky hinten gefahren.
Würdest noch immer besser rollen als mit der Maxxiscombo wenn du vorne nen MM SG Ultrasoft montieren würdest, vor allem würde der Fahrspaß extrem gesteigert werden, zwar weniger durch die weichere Mischung aber halt schon durch die stärkere Karkasse mit der du weniger Druck (weniger Hupfballfeeling) fahren kannst.

PS: ansonsten seh ich ein das man um diese SS Soft nicht rum kommt wenn mans leicht will, aber wenn dann doch bitte hinten auch gleich, muss sich doch ausgehen mit bissl mehr Druck^^
 
Oben