Bauernhof-Urlaub am Bikepark!? Wer hat Erfahrungen/Ideen?

Dabei seit
22. November 2004
Punkte Reaktionen
27
Ort
Hamburg-Uhlenhorst
Hallo,

Ich habe im Sommer ein en 2 Jahre alten Sohn und möchte den Urlaub über Biken und natürlich auch mit dem lütten Racker spaß haben. Da kam die Idee auf zu einem Bauerhof zu Fahren der nahe einem Bikepark liegt damit der Vaddi und die Muddi abwechselnd mal ein paar Runden drehen können.

Hat jemand Erfahrungen, Tipps oder alternative Ideen?
Was machen hier sonst die jungen Eltern mit den kleinen Kids um Biken und Kinder zu verbinden?

danke schonmal für alle Ideen und Tipps
Lars
 
Dabei seit
23. Februar 2016
Punkte Reaktionen
3
Ort
Pfaffenhofen a.d.Ilm
Moin,

kann dir das hier empfehlen:

Ecohotel Koros, Trailpark Jaminica / Slowenien

http://bikenomad.com/de/main/ekohotelkoros

Is wunderbar, ruhig auf dem Berg gelegen. Auf und um den Hof läuft allerlei Getier durch die Gegend. Das finden die Kleinen besonders spannend. N kleiner Spielplatz & ne Sandkiste ist, wenn ich mich richtig erinnere, auch vorhanden. Die Kinder vom Besitzer bzw. den Angestellen rennen bzw. flitzen mit Lauf- & Fahrrad auch den ganzen Tag über den Hof. Is alles sehr locker und familiär gehalten. Tolles regionales Essen. Man kann im Hotel übernachten, oder auch campen.

Für die Großen gibts rund ums Hotel / den Bauernhof richtig feine Trails zu endecken. Die Trails starten teilweise direkt am Hof bzw. in unmittelbarer Umgebung. Einen Lift gibts nicht! Wenn dir die Trails im TrailPark nicht reichen, kannst auch geführte Touren in der Umgebung machen.

Preislich alles absolut im Rahmen und auch für Familien zu stemmen :)

Zum Petzen ist es auch nicht all zu weit. Dort könntest du dann auch den Lift nutzen um noch mehr Tiefenmeter zu schrubben...

Is zwar nicht der nächste Weg aus DE, aber für ein paar ruhige Tage Familen/Bikeurlaub sicher die weitere Anreise wert. Da du eh durch AT musst, könnte man das ganze auch Prima mit Zwischenstops in z.B. Schladming oder Wagrain kombinieren.

Gruß, Stephan
 
Oben Unten