Begleiter/Supporter für 24h WM in Finale Ligure 25.-29.5.gesucht

Dabei seit
24. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3
Ort
Lahr
Hallo, ich starte als Solofahrer und habe bereits einen Supporter gefunden, der zu der Zeit in Finale Ligure biken ist und mich bei Aufbau des Stellplatzes an der Strecke und während dem Rennen unterstützen wird. 2 oder 3 Supporter wären aber besser, weil das macht es für die Supporter lustiger und leichter. Aufgabe wäre nur 24h wach zu bleiben, mich in den Hintern zu treten, wenn ich Pause machen oder aufhören will und ansonsten auf meine Ersatzmaterialien und Verpflegung aufzupassen und sie mir im Optimalfall zu reichen , wenn ich nach jeder der hoffentlich vielen ca.12km langen Runden am Supernova-Pavillon (das ist mein Sponsor) vorbei düse. Wer hätte also spontan Bock, mich beim skurrilsten 24h MTB Rennen der Welt zu unterstützen ? Start ist am Freitag 27.5.2022 11 Uhr bis Samstag 28.5.2022 ebenfalls 11Uhr. Eine Mitfahrgelegenheit ab Nähe Freiburg nach Finale Ligure biete ich an .In Finlaborgo habe ich einen schöne Ferienwohnung gebucht, wo noch ausreichend Platz zum übernachten wäre. Die nicht 24h Zeit kann natürlich ausgiebig zum selbst Trails schrubben,Pizza essen und sonst urlauben nach Lust und Laune an der Ligurischen Küste verbracht werden .

Nachrichten bitte hier oder per pn.
Grüßle der Joe

Link zur letzten WM in 2017
 
Dabei seit
24. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
3
Ort
Lahr
Bild ist von 2009 wo ich nach 16 h mit dem 26er Hardtail wegen akuter Oberkörperstarre aufhören musste ... diesmal versuche ich mit dem 29er Fully durch zu fahren und wenn möglich den WM Titel nach Deutschland zu holen in meiner Altersklasse
JOE
sportograf-5342848.jpg


und, ganz so schnell wie Jason English in dem Video oder Cory Wallace , dem Weltmeister von 2017 und gutem Freund von mir bin ich leider nicht,dafür ist das Betreuen einfacher weil ich für die Runde etwas länger brauchen werde :)
JOE

eine Runde mit Jason English
 
Oben Unten