Bergübersetzung Ultegra 2/10 mit Compact 39/50 und 11/32 ?

Dabei seit
24. Februar 2006
Punkte Reaktionen
15
Hallo,

ich möchte nur kurzzeitig für einen Urlaub die Rennrad Übersetzung meiner Frau bergtauglicher machen.
Zur Zeit hat sie hinten ein 27er drauf, was normalerweise auch ausreicht.
Jetzt soll hinten ein größeres Ritzelpaket drauf.
Zur Zeit montiert:
Ultegra St 6700 2/10
Ultegra Compact Kurbel 50/34
Ulltegra kurzes Schaltwerk mit max 27er Casette.

Was ist machbar und lässt sich natürlich mit längerer Kette lösen.

Gibts dazu schon Erfahrungen?

Viele Grüße
Eddy
 
Zuletzt bearbeitet:

bobons

Useless Engineer
Dabei seit
16. August 2009
Punkte Reaktionen
2.031
Ort
Karlsruhe
Hi, ich habe eine 105er 11-28er 10-fach Kassette am Crosser (auch Ultegra Schaltwerk und Kurbel), 1 Zahn mehr ist kein Problem.

Es gibt beim Schaltwerk noch einen Unterschied zwischen den Ultegra-Versionen. Mit der A-Version sollte das also kein Problem sein.
Hier ist noch eine Diskussion dazu.

Und bevor der Thread 3 Seiten hat und Du immer noch unsicher bist, nimm einfach mal eine MTB-Kassette mit 11-32 und probiere es vorsichtig mit der passenden Kette.
Danach kannst Du immer noch eine günstige Tiagra-Kassette testen, ich würde prophezeien dass das funktioniert mit weit eingedrehter B-Schraube.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Februar 2006
Punkte Reaktionen
15
Hi, ich habe eine 105er 11-28er 10-fach Kassette am Crosser (auch Ultegra Schaltwerk und Kurbel), 1 Zahn mehr ist kein Problem.

Es gibt beim Schaltwerk noch einen Unterschied zwischen den Ultegra-Versionen. Mit der A-Version sollte das also kein Problem sein.
Hier ist noch eine Diskussion dazu.

Hallo bobons,

vielen Dank. Dass es "A Schaltwerke" gibt war mir neu. Ist aber die Lösung.:daumen: Habe mich gerade mal eingelesen.

Ich werde dann entweder ein
SS Schaltwerk "A-Type" mit max 30
oder
GS Schaltwerk "A-Type" mit 32 er MTB Kassette probieren

Die Lösung mit dem SS Schaltwerk hättte den Vorteil, evtl nur die Kassette wechseln zu müssen. Dann kann sie für den Rest des Jahres mit dem 27er weiter fahren. Klar neues Schaltwerk muss sowieso her.

Viele Grüße
Eddy
 
Dabei seit
18. Februar 2009
Punkte Reaktionen
65
Ich hab das 16er weg gelassen und ein 30er hinters 27er angehängt. Funzte mit kurzem Dura Ace Schaltwerk. Musste nur noch ein kleineres Schaltröllchen besorgen.
 
Dabei seit
4. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
1
Ort
Meßkirch, zwischen Donautal und Bodensee
Hallo,

ich möchte nur kurzzeitig für einen Urlaub die Rennrad Übersetzung meiner Frau bergtauglicher machen.
Zur Zeit hat sie hinten ein 27er drauf, was normalerweise auch ausreicht.
Jetzt soll hinten ein größeres Ritzelpaket drauf.
Zur Zeit montiert:
Ultegra St 6700 2/10
Ultegra Compact Kurbel 50/34
Ulltegra kurzes Schaltwerk mit max 27er Casette.

Was ist machbar und lässt sich natürlich mit längerer Kette lösen.

Gibts dazu schon Erfahrungen?

Viele Grüße
Eddy

Hallo Eddy,
ich habe mir statt 12-25 eine MTB Kassette 11-34 eingebaut.
somit habe ich einen kürzeren und längeren Vortrieb.
:lol:
 
Dabei seit
27. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
da, wo andere Urlaub machen
Mit dem kurzen Ultegra Schaltwerk geht hinten ein 30er Ritzel, also wie Carofem schon geschrieben hat 16er Ritzel weglassen und 30er hinters 27er montieren.
An den Kompaktkurbeln (110er Lochkreis) geht als kleines Kettenblatt ein 33er, da muß man nur evtl. die Aufnahmen etwas nacharbeiten damit in den Bereichen die Kette sauber aufliegt.
 
Dabei seit
24. März 2013
Punkte Reaktionen
0
Hallo Eddy,
ich habe mir statt 12-25 eine MTB Kassette 11-34 eingebaut.
somit habe ich einen kürzeren und längeren Vortrieb.
:lol:


:lol:Hauptsache 2fach!

Nimm doch ne 11-36! :daumen:

Es soll auch bald Sram xx Kassetten mit 10(!)-40 geben! Schöööön fein gestuft, echt klasse! Aber 2fach! :lol:
http://r2-bike.com/sram-kassette-XX1

p4pb8686903.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. April 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lahr/Schwarzwald
Hi, ich habe eine Ultegra Di2 und da ich sehr schwer bin wollte ichauch die Übersetzung verbessern. bei der Ultegra DI2 kann man den langen Schaltwerkskäfig der XTR anbauen. ( Schraube raus neuer Käfig dran und längere Kette drauf.)Ich habe jetzt die Ultegra DI2 mit einem 50/36- 11/36 Übersetzungsverhältnis.

Schaltwerkskäfig kostet ca 50€ die Yumeya Carbon Version ein vielfaches auser man bekommt sie in der Bucht für 60€ dann baut man halt das Carbonteil an seine Ultegra.:D

Gruß Buke
 
Oben Unten