• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Bessere Anbauparts oder besserer Rahmen?

Dot

Dabei seit
3. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
16
Hallo zusammen!

Ich hätte eine Frage bezüglich eines Neukaufes.

In der engeren Auswahl stehen im Moment das Centurion Backfire Team (2020)
und das Simplon Razorblade SL (2020).

Beim Simplon tendiere ich zur X01-Austattung mit Reba RL, Magura MT8 und
mit dem DT Swiss Spline 29 Boost Laufradsatz. Alles andere sprengt das Budget.

Die Reba und der Laufradsatz werden früher oder später durch leichtere Parts ersetzt werden.

Zu welchem Bike würdet ihr tendieren?

Klar ist das Centurion hochwertiger ausgestattet und quasi High-End, jedoch gefällt mir persönlich
das Razorblade durchaus ebenso.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte für Reaktionen
1.235
Standort
Reutlingen
Die Frage wird ja erst dann relevant, wenn Du auf beiden Bikes gleich gut sitzt. Bist Du schon beide gefahren? Anbauteile und Rahmenqualität helfen Dir nix, wenn das Rad nicht passt.
 

Dot

Dabei seit
3. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
16
Hi zusammen!

Die Anfrage hat sich erledigt. Das Simplon wird das Rennen machen.

LG.
 
Oben