Bike der Woche #9 – Brooklyn Machine Works Race Link von IBC-User “dirty-boy”

Maxi

ehem. Redakteur / ex-editor
Dabei seit
1. April 2002
Punkte für Reaktionen
460
Standort
Bayern
Die Ehre des "Bike der Woche" wird dieses Mal einem hierzulande wirklich seltenen Gefährt zu teil: Brooklyn Machine Works von IBC-User "dirty-boy". Die New Yorker Bike-Schmiede Brooklyn Machine Works, kurz BMW, ist bekannt für ihre eigenständigen Stahl-Downhill-Boliden mit ihrer eigenwilligen Umlenkung. Mit seinen 230 mm Federweg am Heck und den 300 mm Federweg der Super Monster an der Front dürfte das BWM von "dirty-boy" für jede Eventualität gewappnet sein.


→ Den vollständigen Artikel "Bike der Woche #9 – Brooklyn Machine Works Race Link von IBC-User “dirty-boy”" im Newsbereich lesen


 

Organik

Kohlenstoff-Fan
Dabei seit
18. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
108
Standort
NRW
Bike der Woche
Bike der Woche
Interessantes Bike, vor allem das Antriebsystem begleitend mit dem roten Kontrast. ;) Aber 24 KG !! Könnte mir vorstellen dass ein Fahrer sich eher umbringt als das Bike auseinanderfällt. ^^

Da ich keine Erfahrung mit so schweren Boliden habe, kann mir einer sagen wo die Unterschiede im Fahrverhalten, im Vergleich zu Leichtbau MTB liegen?
Könnte mir vorstellen, dass das Bike, mit entsprechender Bereifung, im Gelände schnell bewegt werden kann, dafür weniger auf geraden und asphaltierten Wegen. :)
 
Dabei seit
11. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
42
Stell dir vor, du fährst mit einem Rennrad durch den Wald.
...
...
Dann mit deinem...
Jetzt die kiste.

Der Unterschied zwischen dem Rennrad und deiner Karre mag größer sein,
Aber ähnlich im Vergleich.
 
Dabei seit
29. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
4
Oldschool hardcore Dhler.... Ich liebe es! Würde sowas auch gern mein eigen nennen....
 

DHFoes

KINDERFRESSER
Dabei seit
20. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
57
Bike der Woche
Bike der Woche
Bestes Bike hier im Forum.Sehe es immer wieder gern.Gratuliere zum Bike der Woche,wie ich finde zu Recht:daumen:

Auf ein neues:daumen: ;)
 
Oben