Bike der Woche: Actofive P-Train CNC von IBC-User Feluetti

Bike der Woche: Actofive P-Train CNC von IBC-User Feluetti

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNi9JTUdfODk3Ny1zY2FsZWQuanBn.jpg
Mit dem Actofive P-Train hat sich IBC-User Feluetti seinen Traum vom Bike für jeden Einsatzzweck erfüllt. Der schicke CNC-gefräste Rahmen mit hohem Drehpunkt kommt in auffälligem Grün und wurde mit hochwertigen Komponenten ausgestattet. Eines der Highlights sind dabei die selbst entworfenen und mit einem Laser gefertigten Bremsscheiben.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bike der Woche: Actofive P-Train CNC von IBC-User Feluetti
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von null-2wo

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
17.823
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Sehr netter Besitzer und das Rad ist eh der Hammer, an Rahmen kann man sich nicht satt sehen und der Aufbau inklusive Fahrwerk spricht für sich! Die persönliche Eigenleistung das man nochmal Bremsscheiben und Sättel entwickelt spricht für sich!!
Viel Spass weiterhin mit dem wahnsinnig schicken Rad!
 
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
12.103
Arbeitstier im boutique look, sehr gut. Alu ganz vorne dabei.
Bei der einstellung ein bike für einen grossen einsatzbereich find ich mich auch wieder. Lässiges bike! Für das was es kann geht auch das gewicht ok.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
17.823
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Gewicht ist schon arg dir den Federweg, aber da sind wirkich andere Sachen wichtiger an dem Rad. Mal sehen ob es noch was mit 170/180mm geben wird
 
Dabei seit
9. März 2019
Punkte Reaktionen
784
Ort
Straubenhardt
Schönes Bike mit unterhaltsamer Geschichte!
Herzlichen Glückwunsch dazu und viel Spaß damit.
Da fehlen echt noch ein paar schöne Bilder von Details, wie z.B. den Bremsscheiben.
 
Dabei seit
8. August 2018
Punkte Reaktionen
771
Ort
Niederkassel
"Der Aufbau ging recht fix – hätte ich nicht ständig mein Werkzeug suchen müssen, weil ich immer vergaß, wo ich es abgelegt hatte."
Ich wusste gar nicht, dass ich Verwandschaft in der Schweiz habe 😂 :bier:

Das Rad ist definitiv die schöne, grüne Schwester vom Norco. Die Formgebung ist sehr gelungen. Hab ich schon erwähnt, dass das Grün der Knaller ist?
 
Dabei seit
6. Februar 2004
Punkte Reaktionen
719
Und für die Öffentlichkeit bitte wenigstens Knie Schoner
Ein haufen Kohle für das Rad ausgeben und dann an den Knieschonern sparen :spinner:
Kann das nicht jeder selbst entscheiden?
Dieses ständige mimimimi - Helm auf, Schoner dran. Was kommt als Nächstes?
Kein Knöchelschutz? Keine zertifizierte, splitterfreie Brille, usw.. heult woanders!
Ihr seid nicht cool oder besonders reif.

Ach ja. Geiles Rad!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
2.083
Kann das nicht jeder selbst entscheiden?
Dieses ständige mimimimi - Helm auf, Schoner dran. Was kommt als Nächstes?
Kein Knöchelschutz? Keine zertifizierte splitterfreie Brille, usw.. heult woanders!
Ihr seid nicht cool oder besonders reif.

Ach ja. Geiles Rad!
Wenn er es dann auch selber zahlt wenn's knallt. Denn jeder, der mal mit Knieschonern abgeflogen ist weiß wie die Kniee selbst mit Schonern danach aussehen.
 
Dabei seit
6. Februar 2004
Punkte Reaktionen
719
Wenn er es dann auch selber zahlt wenn's knallt. Denn jeder, der mal mit Knieschonern abgeflogen ist weiß wie die Kniee selbst mit Schonern danach aussehen.
Gutes Argument. Lass mich raten. Du bist der korrekteste Bürger der Welt.
Fährst immer nüchtern Rad, 51km/h innerorts sind Dir fremd und an einer Kippe hast Du auch noch nie gezogen.

Bzgl. bezahlen - Du solltest schnellstens die 1world verlassen. Ich habe gehört hier wird gesellschaftlich viel quer finanziert.
 
Dabei seit
17. März 2012
Punkte Reaktionen
31
Wenn er es dann auch selber zahlt wenn's knallt. Denn jeder, der mal mit Knieschonern abgeflogen ist weiß wie die Kniee selbst mit Schonern danach aussehen.
Lass doch die Leute selber entscheiden? Mit der Argumentation kannst du auch gleich MTB als ganzen Sport zerreden. Denn jeder der mit dem MTB mal hingeflogen ist, weiß wie man danach aussieht. :spinner:
Bin da absolut bei @Evel Karnievel. Helm auf ist keine Diskussion, alles darüber hinaus ist halt persönliche Entscheidung. Hängt halt auch etwas von der eigenen Fahrkunst und den befahrenen Trails ab.

Das Rad gefällt! Schön wenn's auch ordentlich genutzt wird.
 
Oben Unten