Bike der Woche: Eigenbau-Fatbike von IBC-User Onkel_Bob

Bike der Woche: Eigenbau-Fatbike von IBC-User Onkel_Bob

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMC84Y2YxOWU3OTNkZjMwMTNiMjkxNzlkZWIyNDgxNjgxMzMyMGJkODgxLmpwZw.jpg
Ein komplett selbst konstruiertes und gebautes Fatbike-Fully aus Carbon mit 140 mm Federweg? Das extrem breit bereifte Bike von IBC-User Onkel_Bob kann sich mehr als sehen lassen! Dazu wurde der extrem schicke Eigenbau-Rahmen sinnvoll und hochwertig aufgebaut.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bike der Woche: Eigenbau-Fatbike von IBC-User Onkel_Bob
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.211
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich bin ja froh das diese gruseligen Fatbikes wieder verschwunden sind.

ABER absolut grossen Respekt für das was da in der heimischen Garage zusammengebacken wurde!!! Egal ob man es mag, aber die Liebe ist offensichtlich!
Mir drängt sich die Frage auf, warum nicht ein normales Enduro bauen für den Sommer ?
 
Dabei seit
4. September 2020
Punkte Reaktionen
2.431
warum nicht ein normales Enduro bauen für den Sommer
it's been done... ;)

 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
721
Ich bin ja froh das diese gruseligen Fatbikes wieder verschwunden sind.

ABER absolut grossen Respekt für das was da in der heimischen Garage zusammengebacken wurde!!! Egal ob man es mag, aber die Liebe ist offensichtlich!
Mir drängt sich die Frage auf, warum nicht ein normales Enduro bauen für den Sommer ?
Hat er doch schon!
Augen auf in Sankt Andreasberg... Martin :)
 
Dabei seit
15. November 2018
Punkte Reaktionen
1.306
Ort
Regensburg
Ich bin ja froh das diese gruseligen Fatbikes wieder verschwunden sind.

ABER absolut grossen Respekt für das was da in der heimischen Garage zusammengebacken wurde!!! Egal ob man es mag, aber die Liebe ist offensichtlich!
Mir drängt sich die Frage auf, warum nicht ein normales Enduro bauen für den Sommer ?
soweit ich das in dem Artikel gelesen hab, ist doch häufiger die Rede vom Enduro. Dachte das wäre auch selbstgemacht
 
Dabei seit
9. Januar 2004
Punkte Reaktionen
834
Ort
Taunus
DAS ist ein BdW! Kein Kashima 9000€ Hobel den jeder zusammenbauen kann

Ich warte ja immer noch auf die non-Fatbike Version und das Bestellformular 😁✌🏻
Das ist KEIN BdW sondern ein BdJ oder gar BdJZ (Bike des Jahrzehnts). Kann man einfach nicht von jedem erwarten für ein BdW. Ich freue mich auch über einen schicken Custom-Aufbau mit dem ein oder anderen individuellen Feature. Das hier ist aber quasi Champions-League und auch da schon eher Finalteilnahme. Da kann alles Andere gegen einpacken. Aber wäre doch schade, wenn sich jetzt keiner mehr trauen würde ein BdW einzureichen. In der Kreisklasse wird mitunter auch ehrenhaft gekämpft. :daumen:
 

dasK

durchaus ausbaufähig
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
2.287
it's been done... ;)

jaw-drop-jaw.gif
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.211
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
it's been done... ;)

Krasses Teil, gefällt mir optisch nicht wirklich aber anders. Muss ich Mal in einer ruhigen Minute lesen danke
 

trickn0l0gy

GravityPilots e.V.
Dabei seit
14. Februar 2005
Punkte Reaktionen
420
Ort
Schweiz, Deutschland
Ich dachte erst es wäre ein Fat-Ebike, da das Unterrohr so krass voluminös ausfällt, dass man quasi Motor und Batterie darin vermutet...

Glückwunsch zum BdW, netter Typ, krasse Skills. Vermute mal Du bist Ingenieur und hast beruflich die Gelegenheit, dir diese Formen zu bauen / bauen zu lassen?
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.855
Sieht schon unglaublich gut aus , allerhöchsten Respekt vor der Arbeit.

Aber ein Motor fehlt da drin, wäre das erste Bike bei dem man es nichtmal merken würde von den Proportionen. Das es ein Fatbike ist versaut es nicht mal, und das soll schon was heißen.
 
Dabei seit
9. April 2016
Punkte Reaktionen
1.464
Ort
Sachsen
Bike der Woche
Bike der Woche
Man kann von fatbikes halten was man will, aber das ist mal ein krasser custom Ansatz, Respekt!

Und coole Idee, das Sitzrohr entfallen zu lassen und durch die Sattelstütze zu ersetzen. Haut das von der Belastbarkeit hin?
Hallo @cabron,
ja, bis jetzt funktioniert es. Aus meiner Sicht ist wichtig, dass die Abstützung durch das Oberrohr weit genug oben ist (Mindest-Einstecktiefe der Stütze!). Unterhalb der Abstützung wird das wirksame Biegemoment wieder kleiner, das sollte also kein Problem sein.

Gruß
Onkel_Bob
 
Dabei seit
9. April 2016
Punkte Reaktionen
1.464
Ort
Sachsen
Bike der Woche
Bike der Woche
Hut ab, tolles Projekt.
Da steckt ne menge Industrie know-how drin.
Ganz zi schweigen von den Fertigungsmöglichkeiten...
Hadt du nen eigenen Werkzeugbau???
Hallo @Bomberone,
"Werkzeugbau" würde ich es nicht gerade nennen:
  • eine 30 Jahre alte Ständerbohrmaschine
  • eine 20 Jahre alte Drehmaschine
  • ein Geldschrank, der zu einer Temperbox umfunktioniert wurde. Die Isolierung aus Mineralwolle soll bei einem Brand die Temperatur draußen halten - funktioniert auch prima anders herum :daumen:
  • eine selbst gebastelte Injektionsanlage
  • und natürlich die üblichen Sachen, die jeder so rumliegen hat
Dazu eine Modellbau-Fräsmaschine, die bei meinem Kumpel Rene steht - das war es eigentlich schon.

Gruß
Onkel_Bob
 
Dabei seit
9. April 2016
Punkte Reaktionen
1.464
Ort
Sachsen
Bike der Woche
Bike der Woche
DAS ist ein BdW! Kein Kashima 9000€ Hobel den jeder zusammenbauen kann

Ich warte ja immer noch auf die non-Fatbike Version und das Bestellformular 😁✌🏻
Hallo @MaxZero,
danke für die Blumen - aber mit dem Bestellformular muss ich Dich leider enttäuschen ... so eine Fertigung rechnet sich in Deutschland nicht.

Da bräuchte man schon eine große Blackbox, vorn ein Knöpfchen zum Drücken und hinten eine Klappe wo der fertige Rahmen herauskommt ...

Gruß
Onkel_Bob
 
Oben