Bike Der Woche: Larry vs Harry Bullitt von IBC-User "KonsiKleine"

Bergaufbremser

Coke bei 37 Grad
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
620
Standort
Zürich
Mich würde mal die Langzeiterfahrung mit dem HR interessieren. Habe schon mehrfach von gerissenen Speichen gehört wenn nur 32 verwendet werden. Deswegen empfiehlt z.B. Punta Velo auf 36 zu gehen.

Und schade dass es auch (wer hätte es anders erwartet) wieder viel gefrotzelt wird. Erst mal selber ein BdW auf die Beine stellen...
Aber da stehst Du ja drüber, das gefällt mir!
Das kann ich dir sagen. Mein erstes Hinterrad (32 Speichen, siehe meine Gallery) war über 2 Jahre und locker 6000km im Bullitt. Da ich zur Zeit ein E-Motor verbaut habe, ist es nicht mehr eingebaut. Ich hatte aber nie irgendwelche Probleme wie gebrochene Speichen o.ä.
Dies führe ich vor allem auf die schlecht eingespeichten Laufräder ab der Stange zurück welche wohl oft verbaut werden.

Das BdW-Bullitt gefällt mir, auch wenn ich nie und nimmer einen Hornlenker am Bullit verbauen würde. Die Di2 Schaltung würde ich auch nicht wollen. Der Easy-Up habe ich auch sehr schnell demontiert und durch was einfacheres ersetzt da ich die Höhenverstellung nie benötig habe.
 
Dabei seit
3. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
10
Standort
Graz
Geiles Bullitt!!!

Und wieder so viele "ich-weiß-alles-besser" Kommentare ... Biker, das ist peinlich!!!
 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
4.974
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Dabei seit
9. März 2014
Punkte für Reaktionen
323
Standort
Klagenfurt
Dropbars, selbst solche wie der Venture, eignen sich für ein Lastenrad oftmals leider nicht. Wollte meines ganz ursprünglich damit aufbauen, aber du verlierst dadurch sehr viel Ladehöhe auf der hinteren Hälfte der Ladefläche. Zwei Wasserkästen übereinander passen dann nicht mehr ...
Du mußt unbedingt auf einen Sodastream umstellen! ;)
Das ist mein Ernst! Was hab ich schon Mineralwasser geschleppt! Jetzt hole ich mir eimal im Monat eine Austauschkartusche von Sodastream für 9,90. :)
 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
4.974
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Leider nur für E-Bikes, die 150 kg Last schleppen dürfen, nicht Bullit & Co
Einige Städte haben allerdings eigene Förderprogramme, die sich auch an Privatpersonen richten. So unterstützt beispielsweise München den Kauf eines Lastenrades mit bis zu 1000 Euro. Und auch Regensburg (max. 1000 Euro), Limburg (600 Euro), Heidelberg (max. 500 Euro), Dachau (max. 1000 Euro) oder Bamberg (max. 300Euro), wollen Anreize für Privatpersonen schaffen.
(Aus dem SPON-Artikel)

Immerhin, es bewegt sich was ;)
 
Dabei seit
3. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
386
Standort
Genf
Bike der Woche
Bike der Woche
Was haben Lastenräder mit MTB's zu tun, dann sollten auch HPV-Bikes hier erscheinen! HPV=Human Powered Vehicles!
Lieber Yeti,

Ich kann dich beruhigen, es sind schon sehr viele HPVs hier zu sehen. Die World Human Powered Vehicle Association definiert diese folgendermaßen:

WHPVA schrieb:
HPV means "Human Powered Vehicle". This term includes all vehicles that are powered only by muscular-strength. The large area of HPV can be divided into many categories. The largest is the bicycle.
Also jedes Fahrrad hier im Forum (was keinen Zusatzantrieb hat) ist ein HPV :)
 

ufp

Daystrom Institut
Dabei seit
29. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.402
Standort
Wien
Lieber Yeti,

Ich kann dich beruhigen, es sind schon sehr viele HPVs hier zu sehen. Die World Human Powered Vehicle Association definiert diese folgendermaßen:



Also jedes Fahrrad hier im Forum (was keinen Zusatzantrieb hat) ist ein HPV :)
Ich kann zwar kein Englisch, aber es ist eben kein Mountainbike, egal ob es Human ist ;); Stichwort mtb-news.de...
 
Dabei seit
8. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
27
Geiles Rad! Allen Zweiflern sei gesagt, dass dieser Artikel für mich auch insbesondere den Communityeffekt von MTB-News spüren lässt. Ich merke nämlich grad, dass ich nicht der einzige Genfer Mitleser bin. Sehr cool! :winken:

Aus meiner Sicht ist das Bulli mit seiner sportlichen, dem MTB zumindest entlehnten Sitzhaltung hier auch relevant. Es zeigt, dass die Grenzen fliessend sind. Danke für dieses BDW, ich mag es.
 
Dabei seit
9. März 2014
Punkte für Reaktionen
323
Standort
Klagenfurt
@KonsiKleine , danke vielmals! Jetzt geht mir das Bullitt nicht mehr aus dem Kopf! :D
Bezüglich Lastenräder, da gibt es in Berlin eine Firma, die baut das Bullitt-Konzept mit Fatbikes.
Kennt die jemand?
 
Dabei seit
3. August 2008
Punkte für Reaktionen
2.877
@KonsiKleine , wie sicherst Du, abgesehen von den Bandschlingen, Deine Tasche? Ich hätte Angst nach dem Einkauf ein leeres Rad vorzufinden und verwende lieber eine Kiste die ich dann in den Laden mitnehme.
 
Dabei seit
3. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
386
Standort
Genf
Bike der Woche
Bike der Woche
@KonsiKleine , wie sicherst Du, abgesehen von den Bandschlingen, Deine Tasche? Ich hätte Angst nach dem Einkauf ein leeres Rad vorzufinden und verwende lieber eine Kiste die ich dann in den Laden mitnehme.
Hallo,

Ich schließe die mit einem der Schlösser mit an (Abus Granit Chain), die Tasche mache ich ab und an noch mit einem kleinen Vorhängeschloss zu, wenn ich den Fahrradhelm o.ä. drin lasse.
 
Dabei seit
3. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
386
Standort
Genf
Bike der Woche
Bike der Woche
Gibt es auch Photos mit Beladung oder ist das mehr so eine Lifestyle Sache?

Drei Säcke Zement, 1 m³ Brennholz von mir aus auch vier Kästen Bier - dafür ist das Bike doch da.
Das wollte ich ja noch nachreichen – hier ein Doppelbett inklusive Lattenrost und Matratze. Ich hoffe, das ist nach deinem Geschmack :)
IMG-4444.jpg
 

Anhänge

Creeper666

Sport Enthusiast
Dabei seit
23. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
242
Ich bin mal 1 Tag lang so ein Lastenrad gefahren, am nächstens Tag dachte ich muss das normale Rad fahren wieder neu erlernen, hat sich alles komisch angefühlt.

Kennst du das Gefühl?
Ich dachte ich spinne, ich konnte mir nicht erklären woher es kommt.
 

Yeti666

Shit happens
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
2.889
Standort
Am dunklen Walde
Ich bin mal 1 Tag lang so ein Lastenrad gefahren, am nächstens Tag dachte ich muss das normale Rad fahren wieder neu erlernen, hat sich alles komisch angefühlt.

Kennst du das Gefühl?
Ich dachte ich spinne, ich konnte mir nicht erklären woher es kommt.
Das ist vermutlich so ähnlich wenn Du an einem Tag einen 40 Tonner Sattelzug fährst und am anderen Tag einen Fiat 500(einen Echten)! :)
 
Dabei seit
3. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
386
Standort
Genf
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich bin mal 1 Tag lang so ein Lastenrad gefahren, am nächstens Tag dachte ich muss das normale Rad fahren wieder neu erlernen, hat sich alles komisch angefühlt.

Kennst du das Gefühl?
Ich dachte ich spinne, ich konnte mir nicht erklären woher es kommt.
Hallo,

Es gibt immer eine kleine Umgewöhnungsphase beim Wechsel (ist beim Tandem bei mir auch so), aber die wird immer kürzer je öfter ich wechsle.
 
Oben