Bike der Woche: Specialized Stumpjumper von IBC-User Iquilibrium

SEB92

Fahrradfahrer
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
2.267
Standort
Waldkirch
Mit diesem Specialized Stumpjumper hat sich IBC-User Iquilibrium seinen Traum vom einzigartigen Bike für jeden Einsatzzweck erfüllt. Denn der Rahmen ist in dieser Farbe nur in den USA erhältlich und wird dank schicken Anbauteilen wie der Sram Eagle AXS Schaltgruppe und der PUSH-gepimpten RockShox Pike Federgabel zu einem auf Performance getrimmten Unikat.


→ Den vollständigen Artikel „Bike der Woche: Specialized Stumpjumper von IBC-User Iquilibrium“ ansehen


 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1.694
Standort
Neuss
Auf die Idee ein All-Mountain mit Coilfahrwerk in Richtung Enduro zu trimmen wäre ich selbst aber nicht gekommen, scheint aber sehr gut zu funktionieren.
Die Roval-Laufräder sind Standard am S-Works und für 109kg Fahrergewicht freigegeben inklusive 10 Jahren(?) Garantie.
Die Idee mit Coil im Stumpjumper ist alt. Gab es so schon von Specialized zu kaufen und Keene und Graves sind mit solchen Stumpjumper EWS gefahren. Rein vom Papier her ordnet Specialized das Enduro und Stumpjumper gleich ein - also warum nicht?
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
7.784
Stört sich keiner am Lenkwinkel, hohen Stack und kurzem rahmen? Das ist doch sonst immer das erste was angesprochen und bemängelt wird wenn's um Enduros geht?
 
Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
2.268
Stört sich keiner am Lenkwinkel, hohen Stack und kurzem rahmen? Das ist doch sonst immer das erste was angesprochen und bemängelt wird wenn's um Enduros geht?
hast ja in #23 schon gefragt.
Für mich (und viele andere) ist genau das Gegenteil der Fall. Rahmen wie dieser die perfekte Basis: Tretlager leicht zu tief/ Lenkwinkel leicht zu steil / Sitzwinkel halbwegs modern. Macht mit vernünftiger Gabel und Dämpferlänge/-Hub genau das richtige für den jeweiligen Einsatzbereich.
edit: da keine Daten im Artikel stehen, wird halt nicht darüber spekuliert, was ggf. in der Theorie nicht passen könnte, sondern sich lieber an der Bremsscheibe aufgehängt
 
Zuletzt bearbeitet:

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
7.784
Find ich auch top. Hab das Rad von Simon Bayer angetestet.
aber die Forengemeinde würd so eine Geo bei jedem neu vorgestellten trailbike als von vorgestern vernichten? Ich hätte gedacht hier kämen Zweifel in die Richtung.
 

Votec Tox

Sog. Cappucinobikerin
Dabei seit
21. April 2009
Punkte für Reaktionen
2.007
Deswegen klebt ja aus taktischen Gründen das Ö auf der Gabel und wurde die Bremsscheibe falsch rum montiert, ist wie bei einer Steuerprüfung:
Brocken hinwerfen, dann wird das Wesentliche nicht hinterfragt ;)
Schönes Konzept und ein "Ö" finde ich immer gut :D
 

decay

peace, love, death metal
Dabei seit
25. April 2003
Punkte für Reaktionen
2.582
Standort
Ramadorf
Das Stumpi is einfach geil.

Bin froh, dass die Bike Scharia hier noch gilt und die Forenpolizei alle Verstöße gegen die heiligen Regeln im Griff hat.
 
Dabei seit
6. April 2015
Punkte für Reaktionen
1
Hallo , hab an meinem Enduro die Öhlinsgabel mit der goldenen Schrift und würde gerne
ein gelbes Ö kleben kann aber nirgends diesen Sticker finden.
Hat jemand hier im Forum einen Tipp wo ich den Sticker ordern könnte?
Danke im Voraus !
 
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
209
Ich bin froh das noch keines meiner Bikes zum Bike der Woche gekürt würde. Ich würde es aus psychischer Sicht wahrscheinlich nicht aushalten.^^

Nein aber nochmal zum Thema. Ich hatte die neuen Stumpis schon als Leihbike getestet, war aber von den sich langsam auflösenden Leitungen am Leitungseintritt am Steuerrohr wahrlich nicht begeistert. Konstruktiv finde ich das nicht gut gelöst.
GOPR5911.JPG
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
4.024
Über Geschmack lässt sich ja immer Streiten.
Ich bin froh das es so viele Menschen gibt die noch NIE was falsch gemacht haben ;-)

Nur eine 0 hat keine Ecken und Kanten !!!

Die Bremsscheibe wurde nie so gefahren! da es mein Backup LRS ist.
war aber sehr Dankbar für den Hinweiß, da es mir Blöder weiße nicht aufgefallen ist :)))

Die Federgabel hat mit RS soviel zu tun, wie das Ö darauf! Da ein Öhlins Dämper verbaut ist, ist es ja völlig legitim, Decals von der Marke aufs Bike zu machen! Wusste nicht das es da Vorschriften gibt, wo die hin und nicht hin dürfen.

Meine Katze mag Mäuse! ich nicht!
wäre schlimm wenn jeder das gleiche gut fände.
Es gibt keine "Vorschriften" wie Du Dein Bike aufbauen musst...
Und Du hast auch nichts "falsch" gemacht. (Mal von der Bremsscheibe abgesehen)

Aber wer sein Bike der breiten Öffentlichkeit als Bike der Woche präsentiert muss nunmal auch mit Kritik rechnen.
Finds immer lustig wenn Fotos veröffentlicht werden, sich dann aber über die Meinung der anderen aufgeregt wird.
Vielen hier gefällt eben das Ö nicht. Daran wirst Du auch nichts ändern, wenn Du darauf hinweist, dass Du damit keine Vorschrift verletzt hast... ;)
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
4.024
Nein aber nochmal zum Thema. Ich hatte die neuen Stumpis schon als Leihbike getestet, war aber von den sich langsam auflösenden Leitungen am Leitungseintritt am Steuerrohr wahrlich nicht begeistert. Konstruktiv finde ich das nicht gut gelöst.
Das ist am Epic HT ja ähnlich gelöst. Die Bremsleitung ist nicht richtig fixiert und scheuert dann immer ein wenig am Carbon vom Rahmen.
Einerseits natürlich schön, dass auf Plastikabdeckungen verzichtet wird, andererseits hab ich mich auch schon gefragt, wielange das die Leitung mitmacht...
 
Oben