Bike Republic Sölden: Neuer 7 km-Trail und die wichtigsten Saisontermine

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hannes

    Hannes Administrator

    Dabei seit
    11/2000
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. kann es sein, dass das Rob Video etwas "beschleunigt" wurde? Dass er generell schnell ist ist mir schon bewusst ;-)

    Die Events klingen gut, aber nach Massenauflauf.. muss man halt mögen.

    Mich hätte interessiert, wie es mit den Wanderwegen, Naturtrails etc. abseits des Rummels weiter geht - oder eben auch nicht. Ich lese hier immer nur vom Trand zu den "neuen" Linien. Sterben die anderen dadurch?
     
  4. Pintie

    Pintie

    Dabei seit
    12/2004
    ist schon massenauflauf. mit Käse.
    Es sind aber unterdessen so viele Pistenkilometer das es sich schon verteilt
     
  5. JohSch

    JohSch Johannes

    Dabei seit
    08/2013
    Wenn das ruppigste die Musik ist...dann ist wieder Gehststeig mit Kurven äh Flowtrail-Zeit
     
    • Gewinner Gewinner x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  6. guerilla01

    guerilla01 User des Jahres 2018

    Dabei seit
    06/2003
    Den neuen Trail konnte man letztes Jahr schon sehen, wenn man den Traien-Trail gefahren ist.
    Sah für mich ziemlich langweilig und wenig spaßig aus. Ähnlich wie die Harbe Line eigentlich nur für blutige Anfänger geeignet.
    Hat aber den Vorteil, dass die ganzen Area47-Actiongäste nicht mehr die guten Lines blockieren.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. der Traien Trail 677, musste wohl für diesen sterben. was ich sehr schade finde, da ein weiterer naturtrail somit verschwindet :(
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. slash-sash

    slash-sash bike-geil

    Dabei seit
    04/2006
    Puuuhhh. Also ich bin ja wirklich bekennender Sölden-Fan.
    Allerdings nur, weil ich bis dato zwischen Flow-Trails (die für den Rollator meiner Oma) und Naturtrails wählen konnte. Beide hatte in Abwechslung seinen Reiz.
    Aber die neue Strecke sollte wohl eher „Gähn“-Line heißen.
    Langweilig und genau, wie alle anderen Strecken auch.
    Mega schade.




    Sascha
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  9. schon wieder so ne Autobahn in den Berg gefräst!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  10. stuk

    stuk Basecamp: Campingplatz

    Dabei seit
    10/2007
    fand die neuen line letztes jahr vielversprechend. konnte man vom Tal aus gut sehen. abseits der Veranstaltung finde ich es dort sehr entspannt und vielseitig. und die legalen naturtrails auch auf der ruhigen Seite sind traumhaft
     
  11. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    Könnt ich mir mit dem gravel gut vorstellen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 1
  12. GrazerTourer

    GrazerTourer mit Alter-Lego-Ego

    Dabei seit
    10/2003
    Gibt's dort eigentlich nur noch Kugelbahnen? Nicht dass ich ein paar Fahrten auf sowas nicht lustig finden würde, aber die Gegend hat einmal mehr zu bieten gehabt. Oder?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. guerilla01

    guerilla01 User des Jahres 2018

    Dabei seit
    06/2003
    Ich finde die Teäre-Line ziemlich gelungen. Ist zwar auch ein Flowtrail aber bietet durch die gute Bauweise auch versierteren Fahrern eine Menge Spaß, wenn man mit dem Speed und kreativen Linien spielt.
    Auch die Ollweite-Line hat mir gut gefallen, auch wenn diese verdammt anstrengend zu fahren ist.
    Der Inbegriff für eine richtig schlechte Line ist für mich die Harbe-Line, die direkt oben an der Giggijochbahn startet. Der Bau war sicher mega-aufwändig und hat eine Menge Kohle verschluckt, aber die Line ist einfach nur kacke, weil die schmale Murmelbahn genau eine Line vorgibt und die Kurven nur zum Höhe vernichten da sind.
    Genau so wirkt diese neue Line auf mich auch.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
  15. _Kuschi_

    _Kuschi_ Coil is goil

    Schade um den alten Trail: Ein Grund mehr solche Gebiete zu meiden und woanders hinzufahren.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  16. cxfahrer

    cxfahrer How Do You Do, Fellow Kids?

    Dabei seit
    03/2004
    Ich fand das Busfahren in Sölden immer saucool. Nur Malta hat da an skurrilem Busfahren noch mehr zu bieten.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  17. slash-sash

    slash-sash bike-geil

    Dabei seit
    04/2006
    Genau so sehe ich das auch. :daumen:




    Sascha
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  18. Oh Mann - da hat einen perfekten nicht zu schwierigen Naturtrail und macht daraus so ne Murmelbahn. :wut:

    Nicht, dass ich nicht auch mal gerne Murmelbahn fahre. Aber so'n Naturtrail dafür plattmachen?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  19. guerilla01

    guerilla01 User des Jahres 2018

    Dabei seit
    06/2003
    Um den Traien-Trail ist nicht wirklich schade.
    Der sieht auf den Videos besser aus, als er wirklich ist.
    Sind auch wirklich nur wenige gefahren. Da gibt's wirklich noch deutlich bessere Naturtrails in Sölden und die werden auch dieses Jahr noch befahrbar sein.
     
  20. stuk

    stuk Basecamp: Campingplatz

    Dabei seit
    10/2007
    ups das mit dem 677 wusste ich nicht. es ist wirklich schade das sowas für die x-te austauschbare Murmelbahn geopfert wurde.
     
  21. Boah... schaut das langweilig aus! „Gähn-Line“ ist mir auch sofort eingefallen. Wurde auch schon geschrieben. Hat so gar keinen Charakter. Ich gehöre eher nicht zur Zielgruppe.
     
  22. viel arbeit für nichts... ah doch um viel geld mit familien und anfängern zu verdienen, die sich teure leihbikes und ausrüstung nehmen...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. Dogart

    Dogart

    Dabei seit
    10/2014
    Welcher Trail ist denn auf Bild 3 zu sehen? Mir irgendwie unbekannt.
     
  24. Wenns so weiter geht (der Traien Trail wird dann wohl nächstes Jahr verschwinden) wirds auf der Liftseite bald keine shared Trails mehr geben.
    Und ja auch um den Harise Trail ists schade wenn man statdessen die X-te "langweilige" FlowLine runter buttelt!
     
  25. Die wirklich schönen Trails muss man sich erarbeiten
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. rzOne20

    rzOne20 Asphalt ist Teufelswerk

    Dabei seit
    11/2009
    Als ob sich die Welt nur um die IBC Pros und ihre harte Fahrweise drehen würde ... eieiei


    Ja hatte sie! Bis 2014 (evtl 2015 noch)! Jetzt ist es halt ein Familienausflugsziel!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  27. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Die fahren ganz normal ihr Winterkonzept für den Sommer.
    Die angestrebten 750.000 Sommernächtigungen sind anders auch nicht erreichbar.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Hilfreich Hilfreich x 3