Biken im Deister [Teil 4]

tmf_superhero

Bloody Rookie
Dabei seit
28. September 2010
Punkte Reaktionen
195
Ort
am Deister
Bestimmt nicht.

Große Fußballparty, laute Fans...was sollen den die armen Waldtiere denken. Werden doch total verschreckt. Vielleicht fährt zufälligerweise ein Mountainbiker vorbei und dann heißt es wieder wir verschrecken die Waldtiere.

Ohne mich, ich bleib zu Hause oder gehe lieber Radfahren.
 

Homer_Simplon

Foxy Gentleman
Dabei seit
27. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
7
Ort
Deister, Nordhang, im Schatten des Waldes
Bist noch nicht auf die Idee gekommen die Leine durch die Gürtelschlaufen (wenn vorhanden) der Hose zu fädeln? Gibt keine bessere Position als die Hüfte um eine Hundeleine fest zu machen. Da hat er kaum eine Chance dich in irgendeine Richtung zu zerren, es sein denn er wiegt fast so viel wie du. Und du hast beide Hände frei zum Bremsen und schalten.

So mache ich es immer wenn ich mit Hund und Rad unterwegs bin.

Werde ich mal probieren, aber man hat trotzdem das Problem, das er mal hinter dir die Seite wechseln kann und die Leine vom Reifen durch den Hinterbau gezogen wird. Wenn man ihn zu kurz nimmt ist das wg des Gezerres am Halsband für den Hund auch kein Spaß


Ride like lightning, Crash like thunder.
 

taifun

www.deisterfreun.de
Dabei seit
15. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Am Deister
Werde ich mal probieren, aber man hat trotzdem das Problem, das er mal hinter dir die Seite wechseln kann und die Leine vom Reifen durch den Hinterbau gezogen wird. Wenn man ihn zu kurz nimmt ist das wg des Gezerres am Halsband für den Hund auch kein Spaß


Ride like lightning, Crash like thunder.

Würde ich nicht probieren,der zieht dich vom Rad....:eek:
Leine in der Hand kannst du immer loslassen:D
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.028
Ort
Heckengäu
Werde ich mal probieren, aber man hat trotzdem das Problem, das er mal hinter dir die Seite wechseln kann und die Leine vom Reifen durch den Hinterbau gezogen wird. Wenn man ihn zu kurz nimmt ist das wg des Gezerres am Halsband für den Hund auch kein Spaß


Ride like lightning, Crash like thunder.

Bei mir hängt die Leine, wenn er neben dem Rad läuft, in einer leichten Schlaufe runter, ist aber nur so lang dass er keine Chance hat vor das Vorderrad zu kommen. Und die Leine ist über ein Norweger-Geschirr (wird über den Kof gezogen und mit einem Gurt unter der Brust verschlossen) am Hund dran, ist für den Hund deutlich angenehmer als am Halsband.
Mein Hund wiegt um die 25kg und hat an der Hüfte auf meine 80kg keine nennenswerten Auswirkungen.

@Taifun:
Wenn er an der Hüfte hängt kann ich beide Bremsen Nutzen, da hat der Hund nichtmehr groß ne andere Wahl auch anzuhalten, und muss ihn nicht loslassen. Was im Wald reichlich blöd ist...
 
Dabei seit
24. Januar 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Emmendingen
Also ich mache den Hund so wenig wie möglich an die Leine und lasse ihn lieber frei laufen. Macht mir mehr spaß und dem Hund auch, aber dazu gehört natürlich eine gewisse Bindung, so dass man sicher ist, das der hund nicht abhaut oder sich ablenken lässt.

Allerdings finden das die Waldschratte nicht so witzig und muss der personifizerite Alptraum sein.... ein MTB Rowdy mit Hund ohne Leine in seinem Wald. Wurde auch schonmal angesprochen, dass ich den Hund doch bitte anleinen soll, naja hab ich dann auch gemacht (für ein paarhundert meter). Wenn ich den Hund an die Leine nehme (damit er mal runterkommt oder wir ein Stück Straße fahren) dann so kurz wie möglich.

Es gibt im Handel aber auch so Zubehör zum fahren. Abstandhalter mit Leinenvorrichtung oder andere Biker Sets. Wenn man den Hund eh immer anleint, ist das eine gut Alternative.
 

Homer_Simplon

Foxy Gentleman
Dabei seit
27. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
7
Ort
Deister, Nordhang, im Schatten des Waldes
Ich mach die Leine auch nur in der Brut - und Setzzeit dran. Mein Hund läuft auch ohne Leine immer nah bei mir. Nur will natürlich den Waldsheriffs keine Chance geben mir einen Zettel zu verpassen, oder vlt. sogar nen Grund den "wildernden" Hund sogar abzuknallen. Keine Ahnung wir mancher Jäger so drauf ist wenn man ihm die Beute verscheucht. K9 Geschirr hab ich immer dabei wenn ich mit ihm vom WK aus fahre wg Gurt im Auto. Er mag das Ding aber nicht besonders.



Ich freu mich schon auf die leinenlose Zeit.


Ride like lightning, Crash like thunder.
 

Quen

♥ Hannoverliebt ♥
Forum-Team
Dabei seit
20. November 2000
Punkte Reaktionen
742
Ort
Hannover
Schnell müde wirst du ja auch ... :D

Btw: wolltest du diesen Monat nicht wieder einsteigen? :)


Grüße
Sebastian
 
Dabei seit
24. Januar 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Emmendingen
Wenn ich Homers Hund mit dem Geschirr so sehe, kommt mir eher der Verdacht, dass der Kollege von seinem Labrador nach oben gezogen wird und er sich so das Geld für ein E-Bike sparen kann :D
 

Darkwing Duck

All the gear but no idea
Dabei seit
24. Juni 2002
Punkte Reaktionen
296
Ort
Hannover
Ui, bei den ganzen Hundehaltern, die hier plötzlich auftauchen, könnte man ja fast vermuten, dass die "Überraschung" auf dem Teerweg vor einiger Zeit doch nicht menschlichen Ursprungs war :lol:
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.028
Ort
Heckengäu
Naja, mein Hund hat den Deister noch nie gesehen und wird es vermutlich auch nicht mehr. Er wird leider langsam zu alt um noch länger am Rad zu laufen. Mit 10 Jahren sollte man das den Knochen zu Liebe dann doch besser einschränken. Auch wenn er nix anderes lieber tut als am Rad zu laufen.
 

Homer_Simplon

Foxy Gentleman
Dabei seit
27. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
7
Ort
Deister, Nordhang, im Schatten des Waldes
Wenn ich Homers Hund mit dem Geschirr so sehe, kommt mir eher der Verdacht, dass der Kollege von seinem Labrador nach oben gezogen wird und er sich so das Geld für ein E-Bike sparen kann :D

Dafür muss ich mir noch ne Wurstangel bauen :lol:

[/url][/IMG]

son Labrador ist schon n nützlicher Hund :)
 
Zuletzt bearbeitet:

s1c

Dabei seit
5. Februar 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Hannover
Haha, ein extra Thread für die Hunde Fraktion?
Finde ich als ohne-Hund-Fahrer sogar recht schwachsinnig.

Wenn es ein Spaß war, dann habe ich es nicht kapiert und lache später bei der Aufklärung drüber.
 
Oben