Biken in und um Düsseldorf - Teil 1

johnny blaze

gravity team stinkesberg
Dabei seit
3. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
544
Ort
düsseldorf/ratingen
Falls Du mal was hast mit deinem Epic rate ich dir auf jeden Fall Specialized über deren Facebook-Seite anzuschreiben. Die sind nett und antworten schnell. Die werden dich dann erst mal an nen anderen Händler verweisen. Die handeln aber alle anders was Gewährleistung/Garantie von "Fremdbikes" angeht. Und wenn es dann bei der Abwicklung noch mal Probleme gibt, kennt Specialized schon mal deine Vorgeschichte und hilft auch gut.
Ich bin letztendlich bei cicli non stop in Ratingen gelandet. Sind nett. Mehr kann ich aber noch nicht sagen.

In Mitte gibt es doch auch nen "neuen". Westside24. Kannte ich jedenfalls bislang noch nicht.
Schon jemand Erfahrung mit den Jungs gemacht?
 
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
157
so neu ist westside eigentlich nicht-- hab ich zwar noch nicht in anspruch genommen aber die werkstatt soll top sein.
der schrauber hat wohl wenn ich das richtig auf dem schirm hab früher bei cyclo service gearbeitet haben
 

Cry_for_death

Allround Greenhorn
Dabei seit
8. März 2009
Punkte Reaktionen
3
Ort
Düsseldorf
Hey, schön dass es diesen Thread noch aktiv gibt :D

Ich möchte mir ein Bike zusammenbauen und ich weiß, dass einige von Euch ganz schön Ahnung haben wie man soetwas macht. Falls mir also jemand helfen möchte, gern auch bei einem Bier auf meine Kosten, hier mein erstes Problem, von denen ich sicher noch einige haben werde :D

Es geht um diesen Rahmen: http://flatoutcycles.co.uk/giant-glory-dh-frame-inc-fox-dhx-5-0-shock-42806#
mit dieser Gabel: http://www.chainreactioncycles.com/...2-titanium-federgabel-20mm-2014/rp-prod112636

Meine Frage als Schraubernoob: Passen die beiden Dinger überhaupt zusammen und falls ja: Mit welchem Steuersatz könnt ich die beiden verbinden? Oder würdet ihr mir generell von so einer Idee abraten? :D

Ich blicke gerade gar nicht mehr durch was Gabel, Steuerrohr und Steuersatz angeht. Ich würde gerne lernen wie ein bike funktioniert und wie man eins aufbaut, nur gerade habe ich bedenken, dass ich ohne Hilfe vllt. die falschen Komponenten bestelle und zu verbauen versuche...

Ich würde mich freuen, wenn mir einer von Euch dazu vllt. kurz weiterhelfen könnte, wie gesagt: Auch gern bei einem Feierabendbier.

Danke und viele Grüße!
 

Makke

ChaosTheoriePraktiker
Dabei seit
2. August 2002
Punkte Reaktionen
483
Ort
nordwestliches Alpenvorland
Der Rahmen ist gebraucht und sieht optisch schon ziemlich fertig aus, ich würde die Finger davon lassen.
Die Gabel ist mMn schon nicht schlecht.

Um die Uhrzeit kann ich deine Anfragen allerdings nicht ganz zusammenfassen.
 

Cry_for_death

Allround Greenhorn
Dabei seit
8. März 2009
Punkte Reaktionen
3
Ort
Düsseldorf
Danke für die schnelle Antwort.

Ich glaube mit dem Steuersatz blicke ich mittlerweile durch, war noch bis kurz vor deinem Post wach und habe mich weiter eingelesen. Ja, der Rahmen ist gebraucht und ein bisschen Bedenken habe ich da auch. Nur so wirklich erschwinglich sind die neuen Rahmen ja nicht. Im Ausverkauf landen meistens nur welche für Größe S :D

Habt ihr noch Vorschläge, wo man "günstig" einen guten Rahmen herkriegt? Chainreactioncycles ist eigentlich mein Favorit. Vllt. kennt ja aber jemand von Euch noch einen Geheimtipp :D
 

pauing

Quäl dich sachte!
Dabei seit
10. März 2007
Punkte Reaktionen
74
Ort
Düsseldorf
Wenn du ein low budget DH-ler suchst, dann hol dir doch einfach ein 3-4 Jahre altes Canyon FRX. Da bist du ab 1000EUR dabei. Schön progressiver Viergelenker. Meines Erachtens 1a.
Ein gebrauchtes TUES sollte in der gleichen Preiskategorie zu kriegen sein.
 

Cry_for_death

Allround Greenhorn
Dabei seit
8. März 2009
Punkte Reaktionen
3
Ort
Düsseldorf
danke für den Tipp, ein gebrauchtes ist sicherlich keine schlechte Idee. Irgendwie bin ich von einem Gebrauchten jetzt aber doch abgerückt. Man kann ja nie genau wissen was es schon erlebt hat...

Ich bin jetzt auf ein Komplettbike von Kona gestoßen, das für meine Zwecke vllt gar nicht so schlecht ist und mir das teure Anschaffen der einzelnen Komponenten und Werkzeuge (vorerst) erspart.

Was haltet ihr von dem Kona Precept 200 von 2015 fürs WE im Bikepark, bpsw. hier: http://www.biker-boarder.de/shopwar...ack-Silver-Mountainbike_detail_68342_108.html
 

Prolux

7-crash
Dabei seit
22. September 2005
Punkte Reaktionen
80
Ort
D-dorf Aaper Wald
Bald kann ich wieder fahren!

1956992-91c968trobn8-spo_7013-original.jpg
[/url][/IMG]
 

pauing

Quäl dich sachte!
Dabei seit
10. März 2007
Punkte Reaktionen
74
Ort
Düsseldorf

Cry_for_death

Allround Greenhorn
Dabei seit
8. März 2009
Punkte Reaktionen
3
Ort
Düsseldorf
danke für eure Tipps und Unterstützung. Denke das Kona wirds jetzt erstmal. Dank Eurer Antworten habe ich damit jetzt auch noch ein bessres Gefühl. Sobald es da ist schreib ich nochmal, ob mich jemand zur Testfahrt begleiten will ;)

PS @Prolux: Der Finger sieht ja krass aus. Scheint, als ob Du Dich freuen könntest, dass er immerhin noch dran ist :D Gute Besserung!
 
Oben Unten