• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Biken in und um Düsseldorf - Teil 1

Cry_for_death

Allround Greenhorn
Dabei seit
8. März 2009
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Düsseldorf
schade, hätte mich gefreut. Sonst irgendwer vllt. Zeit und Lust? :D

Ich habe das Gefühl, das Forum hier ist ein bisschen eingeschlafen :p
 
Dabei seit
30. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Düsseldorf
An die Daheimgebliebenen:
Hatte heute frei und konnte bei dem schönen Wetter die heimischen Trails unter die Stollen nehmen.
Allerdings waren an zwei Stellen sehr unschöne "Sperren" verbaut, habe sie mal beseitigt.
Da mir bereits Ende letzten Jahres aufgefallen ist, dass es immer wieder zu Beschädigungen und Sperren auf den Trails kommt, wollte ich doch mal daruf hinweisen, vorsichtig und vorausschauend zu fahren. Gerade, falls jemand am Abend unterwegs ist.
 
Dabei seit
11. März 2014
Punkte für Reaktionen
37
Standort
Dortmund
Schade, dann habt ihr das gleiche Problem wie wir in Dortmund.

Naja, ich hoff ich schaffs dieses Jahr ein paar mal zur Dienstagsrunde bei euch wenns wieder hell genug ist :D
 
Dabei seit
6. November 2009
Punkte für Reaktionen
67
Wo sind denn deine Hometrails? Ich habe lange nix mehr gesehen - meine Gebiet ist aber auch nicht unbedingt der Aaper Wald, höchstens als Durchfahrt
 

toastet

Quäl dich, Du Sau!
Dabei seit
3. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
957
Standort
Düsseldorf
Zur Info:

Liebe Pumptrack-Nutzer,

wie ihr wahrscheinlich schon wusstet und jetzt auch der Presse entnehmen könnt, wird der Orthomol-Pumptrack nur noch wenige Wochen bestehen. Bis Mitte April könnt ihr noch auf dem Parcours fahren – danach wird der Pumptrack zurückgebaut und das Gelände für den Bau eines dringend benötigten neuen Produktionsgebäudes vorbereitet.

Das Grundstück ist für die gewerbliche Bebauung bestimmt. Vorübergehend hatte Orthomol 2016 die Fläche als öffentliches Freizeitgelände zur Verfügung gestellt und den Orthomol-Pumptrack darauf errichtet. Es hat uns riesig gefreut, dass der Pumptrack bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus der Stadt Langenfeld und der ganzen Region so begeistert angenommen und rege genutzt wurde. Umso mehr bedauern wir es, dass die Zeit des Orthomol-Pumptrack nun zu Ende geht.

Die Suche nach einem neuen Gelände für einen Pumptrack in Langenfeld geht weiter. Als Alternativen möchten wir euch den Pumptrack in Düsseldorf-Rath oder den Klingentrail in Solingen empfehlen.

Wir danken euch allen, dass ihr den Orthomol-Pumptrack nun fast drei Jahre mit Leben erfüllt habt. Gebt noch mal ordentlich Gas und nutzt die Vorfrühlingszeit für ein paar letzte Runden! Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß, wo immer ihr fahrt.

Euer Orthomol-Team
 

S.F.

trailsüchtig
Dabei seit
9. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
260
Standort
Düsseldorf/Meerbusch
Für alle die es noch nicht wissen möchten wir alle Mountainbiker über 35 einladen. Und alle anderen sind ebenfalls gerne gesehen! ;)

Am Sonntag engagieren wir uns auf dem Pumptrack an der St. Franziskusstraße für den MTB Sport in Düsseldorf:
http://vfg-duesseldorf.de/event/aktion-beweglichkeit-und-technik-fuer-aeltere-mountainbiker/


Wir haben das im Rahmen der Aktion “Bewegt älter werden in NRW” mit Hilfe des Landessportbundes initiiert.
"Älter" heisst ab 35 ;)
Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ihr vorbei kommt!


EINLADUNG:
Wir wollen mit euch in das Frühjahr starten und mit etwas Neuem beginnen. Wir bieten allen Müttern, Vätern, Einsteigern und jung gebliebenen die Möglichkeit, sich an das Pumptrack fahren heranzuwagen.

Mit Unterstützung des LSB NRW im Rahmen des Programms “Bewegt älter werden in NRW” bietet Pumptrack fahren eine gute Möglichkeit, dynamische Bewegungen auf einfache Art und Weise zu vermitteln.

Wir wollen Mountainbikern über 35 die Möglichkeit bieten, sich unter Anleitung an diese dynamischen Fahrsituationen heranzuarbeiten und dies auch als Training für den gesamten Körper zu nutzen. Fahrspaß und zusätzliche Sicherheit sollen sich auch auf die üblichen Fahrten im Gelände auswirken.

Wir freuen uns auf euch!

Benötigtes Equipment:
MTB, Helm und Handschuhe sind Pflicht. Knie- und Ellenbogen- Protektoren können auch vor Ort ausgeliehen werden, sind aber nur begrenzt vorhanden.

Anmeldung:
Bitte mit Name, Vorname unter Betreff „Teilnahme Pumptrack 31.03.2019“ an
[email protected]
 
Oben