Bikepark Bad Wildbad - Teil 2

Dabei seit
19. September 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Würzburg
So, wir waren spontan das ganze We da und haben im Auto gepennt :D

Samstag: Normale Wartezeiten, meist 15 minuten. Zum Nachmittag hin deutlich länger, teilweise 45 Minuten.. Ziemlich nervig.

Sonntag: Da mit einem riesigen Ansturm gerechnet wurde (was auch der Fall war), wurde zusätzlich noch der Bike-Bus eingesetzt, Fuhr im 30 Minuten-Takt, passt sehr gut.
Wartezeiten eher generell kürzer als Samstag Nachmittag, und das obwohl bestimmt 2x - 3x so viele Biker da waren!

Ging also absolut klar. :daumen:

Die Bergbahn fährt wie geschrieben bei viel Betrieb ( wie vergangenes We ) alle 15 Minuten, meistens hätten aber noch 2-3 Biker reingepasst.. warum auch immer die nicht zusätzlich noch mit dürfen, ist mir ein Rätsel :D

Strecken (-pflege) top!
 
Dabei seit
17. Juni 2009
Punkte Reaktionen
240
kurze frage, hab das gestern nur am rande mitbekommen..
wollen die wirklich 1€ fürs abdampfen vom rad?

Gestern hätte auch der Shuttle-Bus durchgehend fahren können.. wäre sehr gut gewesen..

achso und 22€ am wochenende sind halt ne ansage
 

Solidcruiser

EvergreenCrew
Dabei seit
20. April 2011
Punkte Reaktionen
4
Ort
Stuttgart
Wo ich letzes Sonntag da war,hat es nichts gekostet aber ne von Kärcher gesponserte strecke und bike cleanstation ohne einen kärcher hochdruckreiniger sondern nur mit gartenschlauch (nur einer d.h man mss warten) ist einfach lächerlich. Ja ok man sagt es ist nich gut für die lager aber wennan nicht drauf zielt und ihn nicht auf voller leistung hat ist es doch ok. Allso das is scho bissle schwach.
 
Dabei seit
17. Juni 2009
Punkte Reaktionen
240
das ja witzig..sind die denn völlig bescheuert..
ich steh morgens schon 25min an für ne karte und dann abends noch nen euro zum abdampfen..wohlgemerkt sind 22euro tageskarte auch nicht mal eben so billig...
ohh man da will einer die biker loswerden, ob die firma kärcher sowas auch lustig findet als sponsor ..
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten