Bikepark Bad Wildbad - Teil 2

Yeti666

Shit happens/NoMoFaNo Cry
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte Reaktionen
5.400
Ort
Am dunklen Walde
Der letzte Post ist ja schon eine Weile her... Weiß jemand nun genaueres, wer den Bikepark übernimmt und wie es weitergeht?
Beste Grüße.
Nix Genaues weiß man nicht, aber.....https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.bad-wildbad-bewerber-um-bikepark-haben-viele-visionen.31273ff7-432d-4fad-8733-8efa17942e83.html
 

Yeti666

Shit happens/NoMoFaNo Cry
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte Reaktionen
5.400
Ort
Am dunklen Walde
Und die sollen wohl auch den Zuschlag erhalten
Wenn man so zwischen den Zeilen liest heißt das, der Betreiber muss tun was die Stadt vorgibt...und das wird nach der Erfahrung aus der Vergangenheit nix Gutes für uns Biker sein. Transportproblem, Streckenproblem, Parkproblem, usw. wird sich nicht in Schwarzwaldluft auflösen!
 
Dabei seit
8. Mai 2010
Punkte Reaktionen
30
Ort
Murgtal
Danke für eure Infos, klingt für mich zunächst mal gut. Natürlich wird es da die ein oder andere Veränderung geben, möglicherweise zum absolut positiven. Dass die früheren Zeiten mit Zelten auf dem Parkplatz oben im gesetzesfreien Raum und ohne Blick der Masse vorbei sind, ist eben so. Und natürlich lässt sich mit ein paar DH-Spezialisten nicht die Kohle verdienen. Mein Bruder und ich haben vor einigen Jahren immer wieder mit Gregor zusammen Shapedays organisiert. Es war natürlich super familiär, spaßig und ne geile Zeit. Aber das auf größere Beine zu stellen ist vermutlich der richtige Schritt.
 
Dabei seit
12. April 2011
Punkte Reaktionen
266
Ort
Schwäbisches Outback
Sollen die das Ding doch endlich zu machen. Der Bikepark hat letztlich ohnehin nur dafür gesorgt, dass sich die angespannte und konfliktbelastete Stimmung für ortansässige Biker weiter verschärft hat. Die meisten einheimischen Biker die ich kenne können gerne darauf verzichten.
 
Oben Unten