Bikepark Husterhöhe, Pirmasens

Dabei seit
5. Juli 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zweibrücken
Servus Kollegen,

ich wollt mal fragen, ob jmd. schon Erfahrungen mit dem Bikepark Husterhöhe gemacht hat.

Für welche Biker Klientel ist der Bikepark denn so geschaffen? Und, kann ich als blutiger Anfänger/Laie da auch fahren?

Die Bilder auf der Homepage sehen alle so nach Stunts aus :D


Gruß + Dank
 

<NoFear>

Flowrider @HOMeTrails
Dabei seit
23. August 2006
Punkte Reaktionen
225
Hmm... würde dir als "blutiger Anfänger" aber raten "klein" anzufangen. Sieht auf den Youtube-Videos schon speziell aus. Kommt natürlich auch darauf an welches Bike du fährst und wie du deine Trailskillz einschätzt.

Wenn du als Anfänger ein paar gute Abfahrten haben möchtest und dich langsam steigern willst, wäre der Flowtrail in Ottweiler www.flowtrail-ottweiler.de/ eine sehr gute Alternative für dich! :daumen:
 
Dabei seit
5. Juli 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zweibrücken
Sieht stark nach ner 4X-Strecke aus. Durchaus nicht uninteressant. :daumen:

Servus,

danke schonmal für deine Einschätzung. Was genau ist denn "4x"?

Gruß

Edith sagt:

Hab grad im Internet gefunden, was du mit 4x meinst ;-)
Btw., mit geht es ja nicht nur um Abfahrten, ich suche quasi ne alternative Bike-Möglichkeit zum heimischen Wald ;-) Und Husterhöhe wär fast um die Ecke :D
 
Zuletzt bearbeitet:

<NoFear>

Flowrider @HOMeTrails
Dabei seit
23. August 2006
Punkte Reaktionen
225
4x ist vergleichbar mit der alpinen Disziplin "Boardercross". Das bedeutet 4 Gegner treten gegeneinander an und fahren auf ner vorher abgesteckten Strecke. Der Schnellste gewinnt.
 

<NoFear>

Flowrider @HOMeTrails
Dabei seit
23. August 2006
Punkte Reaktionen
225
Ich würd sagen wenns bei dir um die Ecke ist, schau dir die Strecke einfach mal an und berichte hier!
 
Dabei seit
13. Juli 2008
Punkte Reaktionen
94
Ort
Ottweiler
Der "Bikepark" ist direkt neben dem Shop und eher mit einer BMX Bahn vergleichbar.
Wenn man in der Nähe wohnt sicher eine Abwechslung für ne Nachmittagsrunde.
Alles in allem sehr klein und eher Leuten Richtung Dirt und BMX zu empfehlen.
Wer in Trippstadt Platzangst bekommt sollte Pirmasens meiden. Der Begriff "Bikepark"
ist meiner Meinung nach für beide Locations irreführend. Aber der Radsport lebt ja von der Vielfalt.
 

<NoFear>

Flowrider @HOMeTrails
Dabei seit
23. August 2006
Punkte Reaktionen
225
NEWS für die Region:

https://www.pirmasenser-zeitung.de/...ekt-als-zugpferd-fuer-mountainbike-tourismus/

"Gebildet hat sich eine Projektgruppe „Flowtrail Rodalben“ mit Interessierten aus dem Mountainbikesport, der Touristik und der Kommunalpolitik. Begeistert von der Idee zeigt sich Verbandsbürgermeister Wolfgang Denzer. Eine solch spezielle Abfahrt für Mountainbiker wäre eine echte touristische Attraktion für die Region, sagte er. Doch einfach wird die Installation eines Flowtrails nicht werden, es müssen mit allen Interessenträgern – dem Forst vor allem – Gespräche geführt werden, so Denzer.
Eine Strecke hat sich die Projektgruppe schon näher angesehen. Ihr Vorteil: Sie liegt komplett auf Rodalber Gemarkung, aber der Wald ist vor allem Staatswald und somit hat der Landesforst das Sagen. Dieser mögliche Flowtrail würde vom Bergsattel in der Nähe des Tierheims Pirmasens auf dem Sommerwald mit konstanter Neigung ins Tal in Richtung Rodalber Neuhof führen ..."
 
Dabei seit
20. August 2007
Punkte Reaktionen
1.672
Ort
bei den Trails
Schöner Versuch die MTB Gemeinde auf eine festgelegte Strecke zu führen, wer glaubt den das die sich alle nur auf der einen Strecke bewegen werden ohne Shuttle oder Lift?
Aber das hat sich wahrscheinlich eh erledigt wenn der Staatsforst hier das Sagen hat. :lol:
 

<NoFear>

Flowrider @HOMeTrails
Dabei seit
23. August 2006
Punkte Reaktionen
225
Würde nicht gleich alles so schwarz sehen.
In Stromberg hat es auch geklappt...
Also thumbs up!!!
 

<NoFear>

Flowrider @HOMeTrails
Dabei seit
23. August 2006
Punkte Reaktionen
225
Oben