Bikepark Winterberg Saison 2022

Dabei seit
4. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
191
Ort
Winterberg
Nachdem die letzten Wochen noch viel hergerichtet und einiges an Baumstämmen mit Helikoptern rausgeflogen wurde, wird der Bikepark jetzt am Samstag den 23. April 2022 eröffnet.
Season Opening 2022 Am 23. April starten wir endlich wieder in die Bikesaison! Vorraussichtlich wird ein Großteil der Strecken für euch befahrbar sein - weitere Infos dazu folgen Ende der Woche. Bis zur Eröffnung ist das Befahren der Strecken und das Betreten des Geländes aus Sicherheitsgründen strengstens verboten!

Wir empfehlen euch auch in diesem Jahr wieder eure Tickets vorab online zu buchen, um Wartezeiten an den Kassen zu umgehen - alternativ können Tickets ab dieser Saison auch vor Ort erworben werden. Online-Ticketverkauf (23.-26. April) und Online-Verleih (ganze Saison) sind ab sofort verfügbar!

Bitte beachtet, dass der Bikepark am 27. April aufgrund von terminierten Umbauarbeiten noch einmal für einen Tag geschlossen werden muss.

Coronabeschränkungen gibt es keine mehr, es werden aber Masken empfohlen. Aktuell ist es in Winterberg ziemlich trocken und wenn es schaffen die Strecken vorher wieder herzurichten, sollten gute Bedingungen am Eröffnungswochenende sein. Der Trailpark ist bis 1. Mai übrigens noch geschlossen und aktuell auch schlecht befahrbar, da viele Bäume von den Silvesterstürmen noch quer liegen.

Ich werde in dem Thread hier immer mal wieder Updates zum aktuellen Zustand schreiben, da ich in Winterberg lebe und deswegen öfter auf der Kappe, Bremberg & Co unterwegs bin.
 
Dabei seit
12. November 2020
Punkte Reaktionen
490
Hallo, ich kapere mal hier den Thread für meine Frage:
Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie morgen die Wetter-Situation in Winterberg ist/sein könnte?
Hats da heute schon richtig geschüttet (wie Ortsweise im Ruhrgebiet/Kölner-Raum)?

Würde gerne morgen von 10-15 Uhr in den Bikepark und würde da gerne mal ohne Matsch/Unwetter fahren. wetter.com meldet bis 14 Uhr keine großen Regenschauer

Grüße/Danke
Dennis
 

trickn0l0gy

GravityPilots e.V.
Dabei seit
14. Februar 2005
Punkte Reaktionen
454
Ort
Schweiz, Deutschland
Würdet ihr mit einem Bikepark-Neuling eher nach Winterberg oder eher nach Willingen fahren? Also normal MTB kann er, war nur noch nie in einem Bikepark und ist nicht so der Gravity-geübte.
 
Dabei seit
13. August 2008
Punkte Reaktionen
526
Ort
Lahntal
Ist beides ok. Winterberg hat seit letztem Jahr noch zwei einfache Flowtrails dazu bekommen. Mit der Sram Flow Country und den beiden neuen Strecken hast du dann 3 sehr einsteigerfreundliche Strecken.

In Willingen ist der Anteil Familien, die man auf den Trails sieht, gefühlt deutlich höher. Dazu hast du noch die Trennung Flow-Trails, Freeride & Enduro auf der einen Seite, Downhill auf der anderen. Die K1 Hütte finde ich für ne Mittagspause super, das Restaurant oben in Winterberg gefällt mir nicht so.

Als unser Sohn noch kleiner war habe ich mich in Willingen auf jeden Fall deutlich wohler gefühlt. Es kam wirklich sehr selten vor, dass einem jemand fast im Nacken sitzt bei der Abfahrt, weil der Junior nicht so schnell unterwegs ist. Das passierte in Winterberg doch häufiger.

Zudem waren die Anstehzeiten in Winterberg meist höher.

Lange Rede kurzer Sinn, von den Strecken gibt es sich nicht viel, vom "Klima" her würde ich mit dem Anfänger aber vermutlich nach Willingen fahren.

Die Kids wollen mittlerweile (leider) eher nach Winterberg (ist cooler) ;)
 

PhatBiker

FRC Pellens e.V.
Dabei seit
26. März 2009
Punkte Reaktionen
990
Ort
Bremen
Baumstämmen mit Helikoptern rausgeflogen
Das ist ja mal was ganz anderes.

Leider wurde die Tage einer mit dem Heli ausgeflogen der sich jetzt dauerhaft Winterberg von oben angucken kann.
Wie auch immer er es geschaft hat sich in den Graben zu legen.
Hallo, ich kapere mal hier den Thread für meine Frage:
Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie morgen die Wetter-Situation in Winterberg ist/sein könnte?
Hats da heute schon richtig geschüttet (wie Ortsweise im Ruhrgebiet/Kölner-Raum)?

Würde gerne morgen von 10-15 Uhr in den Bikepark und würde da gerne mal ohne Matsch/Unwetter fahren. wetter.com meldet bis 14 Uhr keine großen Regenschauer

Grüße/Danke
Dennis
Das Wetter kann dir auch jedes Händy mit entsprechender App zeigen . . .
 

PhatBiker

FRC Pellens e.V.
Dabei seit
26. März 2009
Punkte Reaktionen
990
Ort
Bremen
Winterberg hab ich so kennen gelernt das, wenn es morgens Regnet ist nachmittags der Boden wieder gut.

Kommt aber auch auf die Regenmenge an . . .
 

PhatBiker

FRC Pellens e.V.
Dabei seit
26. März 2009
Punkte Reaktionen
990
Ort
Bremen
"Vor-Ort" Informationen sehr wertvoll
vor gefühlten 25 Jahren (heiße Inlineskates Zeit) hatte ich einfach mal irgendjemanden in den Ort (Wo wir hinwollten) angerufen und gefragt ob es Regnet oder trocken ist. War ein nettes Gespräch und ja, es war trocken, während es bei uns geregnet hat.
 

PhatBiker

FRC Pellens e.V.
Dabei seit
26. März 2009
Punkte Reaktionen
990
Ort
Bremen
Dachte auch erst an den Graben in der Northshore Line.
Auf der Dh? Gibt es ein Foto von der Stelle? Weil, klingt komisch, kenne nix dergleichen in der DH
 
Dabei seit
25. April 2017
Punkte Reaktionen
59
Ort
Bielefeld
Dachte auch erst an den Graben in der Northshore Line.
Auf der Dh? Gibt es ein Foto von der Stelle? Weil, klingt komisch, kenne nix dergleichen in der DH
(verlinkte Minute)
Jedenfalls war genau dort abgeschirmt, Freeride+DH in diesem Teil gesperrt sowie zwei KH ein Notarzt und dann eben auch der Heli direkt auf der Wiese.
Da paar Minuten nach Abflug auch direkt die Polizei dort Stand dachte ich mir schon nix gutes ^^.
Aber mehr weiß ich nicht und wäre alles nur unnötig geraten :)
 
Dabei seit
16. September 2012
Punkte Reaktionen
296
Würdet ihr mit einem Bikepark-Neuling eher nach Winterberg oder eher nach Willingen fahren? Also normal MTB kann er, war nur noch nie in einem Bikepark und ist nicht so der Gravity-geübte.

Ich war letztes Jahr dreimal in Brilon im Trailground. Das waren meine ersten „richtigen“ Trails.
Dann hab ich im September einen Anfängerkurs in Winterberg gemacht. Ich wage rückblickend zu behaupten, dass der größte Vorteil an dem Kurs war, sich nicht alleine zurechtfinden zu müssen, was Liftbetrieb etc. angeht.
Wenn Ihr den Neuling langsam ans Park fahren gewöhnt, würde ich mit ihm ohne Bedenken nach Winterberg fahren. Kyrhill, Flowcountry, Schneewittchen und Fairy Trail haben mir richtig Spaß gemacht.
 

Asphaltfahrer

2xSchlüsselbein=1xRennrad
Dabei seit
19. Februar 2012
Punkte Reaktionen
121
Hi! Wie ist denn der Zustand der Strecken aktuell in Winterberg? Habe da Schauergschichten gehört, dass es nach dem großen Event jetzt total mies sein soll und alle Strecken in schlechtem Zustand.....ist da was dran?
 
Dabei seit
30. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.650
Ort
OWL SW
Fand es Donnerstag voll in Ordnung, schon schlimmer erlebt. Teilweise waren auch Streckenabschnittewegen wegen Arbeiten gesperrt.
 
Oben Unten