Bikeparks / Lifte mit Biketransport um den Lac de Serre-Pocon/Durance Tal/Ubaye

Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Hallo,
da ich im August geplant habe für mind. 18 Tage an den Lac de Serre-Pocon zu fahren, suche ich Erfahrungsberichte zu Bikeparks, Shuttle oder Lifte mit Biketransport in dieser Gegend. Letztes Jahr war ich 18 Tage in Briancon und total begeistert von den Möglichkeiten dort. In meinen Urlauben fahr ich immer einen Mix aus Singletrailtouren und Bikeparks. Wobei ich in den Bikeparks eher leichtere Downhills (bis rot) oder, wie es in Frankreich oft beschrieben wird, die Enduro Strecken fahre. Also ähnlich wie Enduro Strecken am Reschen. Ich habe schon eine Liste mit Bikeparks recherchiert und wäre froh wenn jemand den einen oder anderen schon mal besucht hat oder meine Liste erweitern kann. Es geht mir um eure subjektiven Bewertungen und evtl. Vergleiche zu anderen Bikeparks. Dann kann ich besser planen was sich lohnt oder eher nicht, um dann auszuwählen wo ich mein Zelt aufschlage.
Bikeparks die ich kenne oder im Netz gefunden habe:
  • Montclar
  • Pra Loup
  • Sauze
  • Les Orres
  • Vars (kenne ich schon, gut als Vergleich)
  • Reallon
  • Puy-Saint-Vincent (kenne ich schon, gut als Vergleich)
  • Serre Chevallier (kenne ich schon, gut als Vergleich)
  • Montgenevre (kenne ich schon, gut als Vergleich)
  • Orcieres
  • Le Grand Puy
  • Allos
  • Bikepark d`Abries en Queyras
  • Bikepark Chabanon
  • Digne les Bains Evo Bikepark
So jetzt hoffe ich auf das Schwarmwissen. Wer Tourentips mit Singletrails bis S3 hat, nur her damit. Da ich Asthma habe, geht aber ohne Lift nicht mehr als 1000hm bergauf. Touren mit Liftuntertützung/Shuttle/Bus oder Startpunkt auf größeren Höhen sind deshalb favorisiert. Ich liebe das Hochgebirge jenseits der Baumgrenze und will so hoch hinaus wie meine Fitness das zuläßt auch wenn ich dazu eben mehr Zeit und Lifte usw. brauche.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Super, danke. Den hatte ich ganz vergessen, habe den irgendwann gefunden vor meiner Reise letztes Jahr nach Briancon.
Bist du schon selber dort gewesen?
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Nachdem anscheinend kaum einer die Bikeparks in der Gegend kennt, kann wenigstens die Liste für alle hilfreich sein. Was mir super gefällt sind die Ticketpreise, die bei etwa der Hälfte als bei uns in den Ostalpen, liegen. Letztes Jahr waren Mitte August in den Bikeparks nur eine handvoll Leute unterwegs. Selbst im Bikepark Serre Chevallier, der ja durchaus bekannt ist.
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Ja, wir waren schonmal dort. Nettes kleines Gebiet, mit einigen Optionen rundum. Und um den Preis für die Tageskarte gibts bei uns maximal eine halbe Bergfahrt. ;)
Tageskarten kosten oft unter 20€. 6 Tage in Serre Chevalier kosten 100€ und man kann mit dem Ticket in 5 Bikeparks in der Gegend fahren.
7B76BA92-B940-493C-9C66-191EDD09D39B.png
 
Dabei seit
11. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
17
Tolle Ecke, absolut! Recht bekannt und in meinen Augen sehr besuchenswert ist der EVO-Bikepark in Digne les Bains. Aber entsricht nicht unbedingt dem Profil, was du gerne fährst.
Was mich interessieren würde: Gibt es Tipps für schöne, saubere und entspannte Campingplätze für VW Bus/Zelt in der Ecke?

Vg
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Ich hole mal meinen Thread wieder aus der Versenkung. Da es bei mir nächste Woche ins Ubaye Tal/Lac de Serre-Poncon/Durance Tal geht, wollte ich nochmal fragen ob in der Zwischenzeit jemand in der Gegend war und noch Tips für mich hat. Ansonsten werde ich euch nach meinem Urlaub berichten, welche Bikeparks von meiner Liste ich besucht habe. Tips für Singletrails sind auch sehr willkommen.
 
Dabei seit
20. September 2009
Punkte Reaktionen
1.074
@der Trixxer
Einen wunderschönen guten Tag, bist du gerade dort und hast noch Tipps oder aktuellere Infos? vielleicht gehe ich so ab dem 20.08 in die Ecke.
Einen schönen Urlaub noch :-D
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Ja bin noch da, wir waren heute im Bikepark Montclar. Aber nachdem wir uns entschlossen haben selber hochzutreten (Strecke 3 kpl. ausgeschildert) haben wir nur eine Abfahrt gemacht. Die war aber gut, ein blauer Singletrail, teilweise sehr naturbelassen. Auf der Homepage stand das diese Strecke eher Enduro ist. Wäre bei uns rot gewesen. Generell unterscheiden die hier immer zwischen Downhill und Enduro Strecken. Enduro ist weniger schnell aber eher verblockter, Singletrail ähnlich. Wie am Reschen.
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Die nächsten Tage werden wir sicher noch einige Bikeparks wie z.B. Praloup besuchen. Aber auch ein par der offiziellen Touren fahren. Die sind recht gut ausgeschildert.
 
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
@der Trixxer
Einen wunderschönen guten Tag, bist du gerade dort und hast noch Tipps oder aktuellere Infos? vielleicht gehe ich so ab dem 20.08 in die Ecke.
Einen schönen Urlaub noch :-D
In Praloup ist vom 17-22.08 die UCI Masters WM im Downhill und Crosscountry. Da wird es sicher voller hier. Hab ich vorher auch nicht gecheckt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Februar 2008
Punkte Reaktionen
561
Ort
München
Heute war ich in Les Orres. Hat mir sehr gut gefallen. Viele Strecken, drei Lifte. Man muss halt die Augen verschließen wenn man ankommt, die alten französischen Ski Stationen mit ihren Hochhäusern sind echt grenzwertig. Die Pisten sind teilweise sehr staubig und geröllig. Ist mir letztes Jahr in Serre Chevalier auch schon aufgefallen.
 
Oben