1. Jetzt abstimmen und Preise im Wert von über 12.000 € gewinnen!
    Stimme in einer kurzen Umfrage über deine Produkte des Jahres 2017 ab und gewinne dabei Preise im Wert von 12.000 Euro!
    Information ausblenden

Biker aus dem Ostkreis Hannover (Burgdorf, Lehrte, Uetze, Celle, Braunschweig Peine)

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Nabend!

    Ich bin dieses Wochenende zu 100% im Deister. Wollte am Samstag (3 Oktober) hin. Wird eine Tour mit ca. 3 bis 4 schönen Trail- Abfahrten. Ich werde so gegen ca. 10.00-10.30 Uhr an der LAUBE sein. Wem das nichts sagt,der kann sich nochmal bei mir melden.Ich werd ne kleine Wegbeschreibung geben. Würde mich freuen,wenn jemand mitkommt. Fahre bei jedem Wetter!!!

    @"sundancer" : Welche Trails bist Du im Harz schon so gefahren ?


    Gruß

    Basti
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Hallo Basti,

    Samstag wird leider nichts bei mir.

    Zu den Traisl im Harz:
    da wären z.B. Eckersprung, die Abfahrt von der Wolfswarte, diverse Trails rund um Bad Harzburg. einige Trails im Ostharz usw.

    Gibt da schon einiges.

    Gruß

    Sundancer
     
  4. moin, ich werde es leider an diesem WE nicht schaffen, muss der familie helfen.
     
  5. @sundancer

    Eckersprung&Wolfswarte bin ich auch schon gefahren. Eckersprung gefällt mir besonders gut(am Besten rechts der Ecker lang auf dem Pionierweg)ein schöner langer Trail!
    Ansonsten sind wir viel Eckerlochstieg(ab Bahnparallelweg),Alte Bobbahn,Pfarrstieg usw. gefahren. Alles schöne Trails.Der Ostharz hat sowieso bessere Trails als der Westharz finde ich.
    Wir müssen auf jeden Fall mal ne Runde zusammen drehen. Ich denke bloß,Harz ist schon bald zu spät zum fahren.Vieleicht der Oktober noch,aber dann wirds wohl schlecht mit dem Wetter.

    Naja...bis demnächst... Klapppt schon irgendwann nochmal!

    Basti
     
  6. Morgen !

    Bin morgen wieder im Deister. Ca. 10.00-10.30 Uhr an der Laube.
    Wer also bock hat....

    Basti
     
  7. scox83

    scox83 ...n00b...

    Dabei seit
    11/2008
    Hallo,
    ich habe gelegendlich mal ein kleines gastspiel hier im norden.
    ich komme ursprünglich von hier, wohne aber jetzt im raum stuttgart und folglich sehr verwöhnt was trails, DHtrails, sprünge und bikeparks angeht.

    gibts denn hier ausser hahnenklee und thale überhaupt was, was man nicht in einer tagesreise erreichen kann?

    bin nämlich fast ausschliesslich bergab unterwegs.

    greeeetz
     
  8. Hallo zusammen,

    wie steht eigentlich das Interesse, für einen traditionellen Heiligmorgenride am Vormittag des 24.12. von Schierke aus auf den Brockengipfel und zurück?
    Würde mcih freuen, wenn sich hier noch ein paar Freerider aus der Region für eien gemeinsame Tour finden würden.

    Gruß

    Basti
     
  9. scox83

    scox83 ...n00b...

    Dabei seit
    11/2008
    Wieviele hm sind das denn?
    Ich kann mit meinem solid vielleicht 300 bis 400 schaffen, wenns n sanften anstieg gibt...
     
  10. Wie viele Höhenmeter das sind, weis ich auch nicht genau. Sind ca. 9 km von Schierke und ich denke mal so um die 500 bis 600 HM. Und beschwer dich nicht, mein Helius wiegt aktuell auch 21 kg und da fahre ich auch noch Touren mit. :)

    Gruß

    Basti
     
  11. Da es in diesem Thema ja doch recht still geworden ist, hol ich es nochmal nach oben.

    Wie sieht es in 2010 aus? Gibt es Freerider, Enduro-Fahrer oder Leute mit ähnliche Leute in dieser Region, im Alter zweischen 25 und 40 Jahren, die mal Interesse an Bikeparkbesuchen, Endurotouren oder ähnlichem hätten?

    Gerne auch Frauen oder Paare, da meine Freundin auch Endurotouren und Bikepark fährt und meistens die einzige Frau ist

    Gruß Sundancer
     
  12. scox83

    scox83 ...n00b...

    Dabei seit
    11/2008
    Servus,
    würde für das frühjahr einfach mal hahnenklee anpeilen...
    gruss
     
  13. Hi,

    ich fahr seit letztem Jahr nen Enduro und will auch 2010 wieder die Bikeparks im Harz unsicher machen. Wohne in Braunschweig und bin 29.

    Bin fahrtechnisch leider noch Anfänger, hab aber Bock drauf mit anderen zu fahren.

    Hoffe man kann mal nen Ausflug nach Braunlage/Thale/Schulenberg/Hahnenklee organisieren!

    Grüße,
    Martin
     
  14. scox83

    scox83 ...n00b...

    Dabei seit
    11/2008
    Das habe ich auch vor.
    War im sommer leider immer mal wieder für mehrere Wochen verletzt und will es daher ab frühjahr mal wieder richtig krachen lassen.
    leider hab ich aber seid den letzten grossen stürzen ne hirnblockade und muss die erstmal wegbekommen :)
     
  15. MichiP

    MichiP Sportsfreund

    Moin,

    ich hab den Thread mal als Abo genommen.
    Ich würde gerne dieses Jahr meine ersten Bikeparkerfahrungen sammeln.
    Problem ist halt bei mir die Zeit.
    Wenn es mal passen würde und Ihr einen absoluten Anfänger mit nehmen würdet wäre ich gerne da bei. Vielleicht könnte ich auch ein, zwei Kumpels überreden mit zu kommen(auch null Bikeparkerfahrungen).
    Touren im Harz sind auch gerne willkommen ebendso der Deister.

    Gruß

    Michi
     
  16. Na, da kommt doch endlich mal Bewegung in die Sache.

    Zum Thema Anfänger:
    Ich habe kein Problem damit, wenn absolute Bikeparkanfänger mit kommen. Habe Spaß daran, meine Erfahrung weitergeben zu können.
    Mein Fahrkönnen würde ich als guter Amateur bezeichnen.

    Zum Thema Bikeparks:
    Schulenberg liegt mir nicht so, wegen dem Lift, da Zerschrammelt es den Lenker immer so, wenn man den nciht vernünftig mit nem Stück Schlauch etc. umwickelt.

    In Hahnenklee war ich letztes Jahr öfters. Ist ein guter Kompromiss, wenn man nicht nach Winterberg fahren möchte und auch einige Anfänger dabei hat)

    Braunlage ist nach dem, was ich im Letzten Jahr dort gesehen habe absolut nichts für Anfänger (Persönliche Meinung)

    Winterberg ist top, allerdings sehr weit zu fahren.

    Thale war ich selber noch nciht, ist aber für dieses Jahr fest eingeplant.

    Ich persönlich will den Focus in diesem Jahr stärker auf Touren legen, wegen Konditionstrainig, aber auch mein DH Bike udn mein 4x Bike wollen nicht verstauben ;)
    Daher werden auch wieder etliche Bikeparkbesuche von mir geplant werden.

    Ab Saisonbeginn habe ich auch hoffentlich einen Anhänger zur Verfügung, mit dem 4 Bikes problemlos transportiert werden können, ohne unterwegs Schaden zu nehmen. Das Trägersystem für den Anhänger ist schon im Bau.

    In diesem Sinne hoffe ich, daß wir uns dieses Jahr evtl. mal zusammen finden und auch mal in einer größeren Gruppe nen Bikepark unsicher machen, oder auch mal zusammen nach Winterberg fahren können bzw. die ein oder andere gemeinsame Tour im Harz fahren.

    Zu den Touren möchte ich allerdings anmerken, daß ich selber Touren mit nem ca. 17 kg schweren Freerideenduro (Nicolai Helius FR) fahre. Also wenn wir ne Tour fahren, taucht dort bitte nicht mit nem superleichten CC-Bike auf.
    Ich hab nichts gegen CC-Fahrer, aber es sollte schon vom Speed her zusammenpassen, sowohl berghoch wie auch -runter.

    Gruß

    Basti (Sundancer)
     
  17. flow0923

    flow0923 BeltBikerCologne

    Dabei seit
    01/2009
    Moin und frohes neues Jahr an alle.

    Ich würd mich mit nem Kumpel auch gern mal einer Endurotour im Deister oder auch einem Bikeparkbesuch anschließen. Bin auch ein ziemlicher Anfänger aber durchaus ambitioniert noch ne Kohle nach zu legen.Aber erstmal muss der Schnee wohl weg :D
     
  18. MichiP

    MichiP Sportsfreund

    Bei uns brauchst Du keine Angst haben;) wir sind langsam Bergauf und Bergab kann man ja unten immer noch auf uns warten.
    Im Ernst..... wir gehen auf die 40 zu und Biken erst so seit 2 Jahren. Ein Hardtail ,eine Spezi Enduro und bei mir wird es eine Liteville MK 8:eek:;) und wenn ich jetzt sag das wir aus Hänigsen und Burgdorf kommen wird sicher alles gut:D.
    Wenn es Zeitlich mal passen sollte wäre es sicher eine Klasse Nummer ein Versuch ist es zumindest wert.

    Gruß ins 5* Dorf;)

    Michele
     
  19. Hänigsen und Burgdorf ist ja perfekt.

    Wäre ja klasse, wenn man in diesem Jahr mal ne größere Truppe zusammen bekommt.

    Die Leute, mit denen ich so unterwegs bin, fahren alle recht schwere bikes:
    2 x Nicolai Helius FR
    1 x Bergamont Big Air
    1 x Ghost FR Northshore

    Mit den Bikes werden aber auch Touren gefahren.
    Ich war am heilig Abend Vormittags auf dem brocken mit de Bike. War geil.

    Gruß Basti
     
  20. Hi,

    wie bist du denn bitte bei dem Wetter auf den Brocken gekommen?:confused:
     
  21. Ich bin von Schierke aus Hochgefahren beim Traditional Christmas Ride am 24.12.2009 Vormittags.
    Haben uns dort um 9:00 Uhr in Schierke getroffen und sind dann hoch geradelt. Musst du mal im Harzforum suchen. Da waren einige Leute dabei.

    Waren ca. 20 Fahrer.

    Gruß Basti
     
  22. scox83

    scox83 ...n00b...

    Dabei seit
    11/2008
    Servus,
    ich bin auch recht schwer unterwegs (Solid liberator).
    Ist quasi nicht uphill tauglich. je nach kmondition ist bei mir früher oder später schluss.
    ich komme ursprünglich aus eschede. wohne jetzt im raum stuttgart. bin aber regelmäßig in der alten heimat und bringe wildbad bikepark erfahrung mit ;)
     
  23. fuschnick

    fuschnick rookie of the year

    Dabei seit
    10/2008
    dann reihe ich mich auch mal ein.

    Komme aus Braunschweig und bin öfter im Harz unterwegs. Seit ein paar Wochen habe ich ein Reign X2 das wohl auch zu den etwas schwereren Touren Bikes gehört (ca. 17kg) Davor war ich nur mit Hardtail unterwegs. Zu Touren / Parkbesuche schließe ich mich sehr gerne an.

    Du hattest nach Paaren gefragt: Freundin fährt bisher leider nur Hardtail. Aber früher oder später wird sie sich auch noch ein Zweitrad holen.

    War erst einmal im Bikepark, mit dem ReignX damals noch Leihbike. Sind in Braunlage gewesen und fand die Freeride Strecke und den zweiten Teil der Downhill als Anfänger eigentlich ganz gut zu fahren. Jetzt gibt es sogar noch eine Singletrail Abfahrt. Was mir super gefallen hat, waren die Länge der Abfahrten.

    Ach ja, kennt jemand nen guten Bike shop in der Gegend bei dem ich FullFace Helme und Protektoren bekomme? Will nur ungern übers Netz bestellen was ich nicht anprobiert habe.

    @HC Maddin_ kommst ja auch aus Braunschweig, lässig. Fährst du auch Touren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2010
  24. Mit Frauen scheint das im bergab orientierten Mountainbikesport in unserer Region eh sehr übersichtlich auszusehen. Schade eigentlich.

    Back to Topic:
    Ich freu mich shcon auf Saisonbeginn, so viele Leute, wie sich hier plötzlich melden.

    Als Bikeshop fallen mir ATB udn Keha Sport in Hannover ein, wo man Helme udn Protektoren anprobieren kann. Fun-Corner in Hameln wäre auch noch eine gute Adresse.
    In Braunschweig kenne ich mich was Bikeshops angeht leider nicht so gut aus.

    Gruß

    Basti
     
  25. scox83

    scox83 ...n00b...

    Dabei seit
    11/2008
    ...dass es so schlecht aussieht im norden hätte ich nich gedacht.
    hier im raum stuttgart gibts an jeder ecke einen Downhill/Freeride laden.

    Back to Topic:

    Mich würde am ehesten Hahnenklee reizen. Wie gesagt. mit meinem Schwergewicht bin ich quasi nicht uphillfähig...
     
  26. Tach zusammen!

    Also in BS hab ich keinen Shop mit Protektoren gefunden. Hab mir alles im Netz bestellt und hat super gepasst.

    @fushnik: Touren bin ich immer seltener gefahren seid ich die Bikeparks "entdeckt" habe. Aber das kann sich auch wieder ändern. Schauen wir mal zum anfang der Saison.