Biker im Vogelsberg?

Dabei seit
21. Februar 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Feldatal
Hi gibt es hier leuts aus dem Vogelsberg! Die lust auf einpaar trails haben oder ne art Stammtisch wohne ca. 15 Km weg von Alsfeld! Fahre gerne mal ne Runde cross country und mach auch mal gern ein Ausflug in der Hochsauerlandkreis zum Freeriden usw. auch mit Frau . Also melden
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Hallo,

ich wohne auch ca. 19 km von Alsfeld entfernt!

Bin seit einem Jahr wieder voll dabei und kämpfe gerade daran, meine alte Kondition zu erreichen. Leider habe ich mich die davor liegenden Jahre etwas gehen gelassen und daher rapide an Gewicht zugenommen! :D

Im Januar letzen Jahres habe ich dann wieder mit dem Biken angefangen und mir im dritten Quartal ein neues Montainbike gekauft. Danach ging es ratz fatz und die Kilos sind gepurzelt. Leider musste ich im Dezember und Januar Krankheitsbedinngt aussetzen und bin daher nun wieder im Training!

Sicherlich kennst Du auch die Beschilderung des Mountainbikemarathons in unsere Umgebung. Dieser erstreckt sich über 128 km. Letztes Jahr habe ich zusammen mit einem Freund rund 98km an einem Tag davon geschaft.

Mein Ziel ist es nun, die Strecke in diesem Jahr zu schaffen. Wenn da nur mein Hintern mitmachen würde. Da ich eineinhalb Monate nicht mehr auf dem Rad gesessen habe, macht mir das nun sehr zu schaffen. :)

Gerne können wir uns zu einer Tour verabreden! Ich kennen noch jemanden, der bestimmt auch sofort dabei ist!

Gruß
M-a-x-x-x
 
Dabei seit
18. Januar 2005
Punkte Reaktionen
12
Hi, komme auch ursprünglich aus VB und bin öfter mal in der Gegend. Schaut doch mal bei www.trailtech.de vorbei und tragt euch in den Newsletter ein - wir planen demnächst auch Events im Vogelsberg!
Bis später, Gruss Jan
 
Dabei seit
21. Februar 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Feldatal
Servus endlich gibts doch wenn klar kenn ich die Mountainbikemarathons hier geht R6 doch 30m bei uns am Haus vorbei. Klar können wir gerne machen bin leider momentan zuhause im Renovierstreß. Obwohl das Wetter ja mal lockt.
@maxx ich komme aus Feldatal ist das weit bis zur dir ? Dann können wir gerne mal ne Tour machen. Fahr auch gelegntlich immer mal ne Feierabendrunde. Also meld dich ruhig mal.:daumen: Zu mir Fahre in der Woche ca. 200Km und bin 28 Jahre alt das mit deiner Kondition bekomme wir schon hin. Ach braucht eh erstmal en neuen Laufradsatz.!! :heul: mfg sickmaster
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Hi, komme auch ursprünglich aus VB und bin öfter mal in der Gegend. Schaut doch mal bei www.trailtech.de vorbei und tragt euch in den Newsletter ein - wir planen demnächst auch Events im Vogelsberg!
Bis später, Gruss Jan

Hallo Jan,

vielen Dank für die Info!

Ich werde mir gerne die Seite anschauen!

Was genau habt ihr denn geplant?

Ciao
M-a-x-x-x
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Servus endlich gibts doch wenn klar kenn ich die Mountainbikemarathons hier geht R6 doch 30m bei uns am Haus vorbei. Klar können wir gerne machen bin leider momentan zuhause im Renovierstreß. Obwohl das Wetter ja mal lockt.
@maxx ich komme aus Feldatal ist das weit bis zur dir ? Dann können wir gerne mal ne Tour machen. Fahr auch gelegntlich immer mal ne Feierabendrunde. Also meld dich ruhig mal.:daumen: Zu mir Fahre in der Woche ca. 200Km und bin 28 Jahre alt das mit deiner Kondition bekomme wir schon hin. Ach braucht eh erstmal en neuen Laufradsatz.!! :heul: mfg sickmaster

Hallöchen,

ich komme aus Elpenrod! Also nur ein Katzensprung entfernt von Dir. Gerne würde ich solchen einen wöchtenlichen Schnitt fahren wie Du. Leider klappt das bei mir beruflich nicht. Somit habe ich meistens nur am Wochenende Zeit.

Gott sei Dank werden die Tage länger und es wird nicht so früh dunkel! Zurzeit gehe ich während der Woche ca. drei bis vier Mal eine Stunde joggen um mir etwas Kondition zu verschaffen. Diese war im letzten Jahr eigentlich nicht schlecht.

Leider hatte ich Ende letzten und Anfang diesen Jahres probleme mit meiner Pumpe und musste daher kürzer treten. Dies hat sich dann beim Wiederanfang stark bemerkbar gemacht.

Besonders bei langen Anstiegen schießt mir bei zu hoher Geschwindigkeit der Puls hoch und die der Rechte Oberschenkel zwickt sehr!

Falls Du kurzfristig unterwegs bist, kannst Du mir ja eine E-Mail schicken. Ich habe einen guten Freund aus Alsfeld, welcher bestimmt gerne mitfahren wird.

Ich wünsch Dir noch eine angenehme Nacht und viel Erfolg beim renovieren!:D

Ciao
M-a-x-x-x
 
Dabei seit
21. Februar 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Feldatal
Hi Marco,
na so klein ist die Welt ich wohne direkt hinterm Berg Quasi Ermenrod!

Schon lustig!
Das mit dem Knie zwicken kenne ich komme auch nur auf so einen

Km Schnitt da ich Tag für Tag mit dem Bike an die Arbeit nach Homberg Radl und

zurück.

Ich habe anfangs immer meine Kondition geteilt aufgebaut ein Tag Straße, also Rennrad oder ne Runde auf gut befestigten Wegen, zwei Tage darauf ne Runde cross country ( und darauf achten nicht zu schnell los Prügeln sondern langsam und gleich mäßig. Man kann das von Woche zur woche steigern oder auch mal ne auszeit nehmen) Freitags oder ein paar Tage später mal ruhig in der gleichenart und wweise also locker angehn ein stück Waldlauf oder ne runde Schwimmen.

Dein Puls geht so stark hoch da du zu schnell zu viel willst.

Also gleichmäßig und locker angehn


Ich lass dir nochmal meine Email zukommen, Und melde mich wenn mein
Laufradsatz wieder in Schuß ist.

meld mich die tage wieder ! Mfg tobi
 
Dabei seit
20. April 2007
Punkte Reaktionen
37
Ort
Highlands
Bin aus Schotten,wäre evtl auch mal dabei.
Müsst mir aber erstmal ein Rad für so ne Tour zulegen,mein univega ist dafür dann doch zuviel "Schlampe"
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Bin aus Schotten,wäre evtl auch mal dabei.
Müsst mir aber erstmal ein Rad für so ne Tour zulegen,mein univega ist dafür dann doch zuviel "Schlampe"

Servus,

wenn Du aus Schotten bist, kennst Du bestimmt auch ein paar schöne Strecken.

Ich will dieses Jahr auf jeden Fall noch eine Tour zum "Hoherodskopf" machen. Dafür bin ich gerade noch am trainieren.

Morgen stehen wieder 60 bis 70 Kilometer auf dem Programm.

Es wäre bestimmt toll, wenn wir einmal eine gemeinsame Tour anrangieren könnten. Wie schon bereits von mir erwähnt, habe ich noch einen guten Freund, welcher auf jeden Fall auch dabei ist.

Mein Scott Scale ist so langsam auch eingefahren, so dass ich mich bald an eine Tour in Deine Richtung wagen kann! :D

Grüße vom Fuße des Vogelsberg, wo´s vögeln gut geht! ;)

Ma-x-x-x
 
Dabei seit
17. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hungen
Servus Zusammen!

Vogelsberger ist ja schon mal da. :D

Komme aus Hungen. Falls das keinen was sagt: Fahre in den Vogelsberg rein durch Laubach. Etwa 32 km und ich bin beim Bikerhaus.

Würde mich anschließen.

Manuel
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Servus Zusammen!

Vogelsberger ist ja schon mal da. :D

Komme aus Hungen. Falls das keinen was sagt: Fahre in den Vogelsberg rein durch Laubach. Etwa 32 km und ich bin beim Bikerhaus.

Würde mich anschließen.

Manuel

Hallo Manuel,

wo Hungen ist, dass weiß ich. Dort gibt es doch auch eine Kartbahn!

Am kommenden Wochenende will ich, wenn es zeitlich passt, eine Tour in Richtung Laubach, nach Schotten machen. Vielleicht kann man sich ja auf halber Strecke treffen?

Gruß
Ma-x-x-x
 

Kloses

Asphaltallergiker
Dabei seit
14. Juni 2007
Punkte Reaktionen
46
Ort
Vogelsberg <-> Baden-Baden
Hallo und Servus

Komme ausm Hohen Vogelsberg. So 10 quer beet Kilometer vom Hoherodskopf entfernt (Rebgeshain)
Fände es cool wenn man sich mit ein paar Mann (Frauen sind natürlich auch immer gerne gesehen) mal treffen könnte.

MfG, Kloses
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Hallo und Servus

Komme ausm Hohen Vogelsberg. So 10 quer beet Kilometer vom Hoherodskopf entfernt (Rebgeshain)
Fände es cool wenn man sich mit ein paar Mann (Frauen sind natürlich auch immer gerne gesehen) mal treffen könnte.

MfG, Kloses


Hallo,

wahrscheinlich will ich morgen auf den Hoherodskopf! Wir könnten uns ja auf dem Parkplatz treffen. Dort wo die Karte für Mountainbiker ist.

Wenn Du Lust hast, kannst Du Dich kurz melden!

Gruß
M-a-x-x-x-
 
Dabei seit
20. April 2007
Punkte Reaktionen
37
Ort
Highlands
Mh,da ich auch nur 10km hab.....sag doch mal von welcher Uhrzeit du bitte redest.

Bin jetzt erstmal paar Minuten im Eichelsächser Wald verschwunden...
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Mh,da ich auch nur 10km hab.....sag doch mal von welcher Uhrzeit du bitte redest.

Bin jetzt erstmal paar Minuten im Eichelsächser Wald verschwunden...

Hallo,

also ich habe ungefähr 35 bis 40 km zu fahren.

Schlag doch einmal ein Uhrzeit vor. Gegen 11 Uhr würde ich ungefähr losfahren. Zumindest hatte ich das geplant! Meine Schwester will mich begleiten. Daher kann ich nicht genau sagen, wie lange ich unterwegs bin.

Gruß
M-a-x-x-x
 
Dabei seit
20. April 2007
Punkte Reaktionen
37
Ort
Highlands
@Maxx wieviel km wolltest den um den HH abspulen?

Du dürfest ca. 12:30 eintrudeln?

*grummel*
Gut ok,wäre was,wenn auch zeitlich wahrscheinlich mit leerem Magen.:lol:
Irgendwas eher mit gemütlichem Hüttenschmaus gegen 12/13 Uhr und anschliessender Rückfahrt gen Autos wäre in meinen Augen optimaler.
Aber wenn du nicht eher kannst,seis drumm.

Weiss nicht was mit Kloses ist,der hat sich noch nicht geäußert ob er morgen mit dabei wäre.

Mir wärs eigentlich wurscht ob ich nun von mir aus ne 55km Tour mache oder kurz wohin fahre und da starte.

Im übrigen Ist die Route 6 vom Nature Fitness Park VB etwas Strumgeschädigt,zumindest zwischen Burkhards und Eschenrod,sowieo Eschenrod und Zwiefalten,sollte die vorschweben,den die 75km sind ja echt mal verlockend,muss man halt umfahren,mit etwas ortskundigkeit aber kein Problem.
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
@Maxx wieviel km wolltest den um den HH abspulen?

Du dürfest ca. 12:30 eintrudeln?

*grummel*
Gut ok,wäre was,wenn auch zeitlich wahrscheinlich mit leerem Magen.:lol:
Irgendwas eher mit gemütlichem Hüttenschmaus gegen 12/13 Uhr und anschliessender Rückfahrt gen Autos wäre in meinen Augen optimaler.
Aber wenn du nicht eher kannst,seis drumm.

Weiss nicht was mit Kloses ist,der hat sich noch nicht geäußert ob er morgen mit dabei wäre.

Mir wärs eigentlich wurscht ob ich nun von mir aus ne 55km Tour mache oder kurz wohin fahre und da starte.

Im übrigen Ist die Route 6 vom Nature Fitness Park VB etwas Strumgeschädigt,zumindest zwischen Burkhards und Eschenrod,sowieo Eschenrod und Zwiefalten,sollte die vorschweben,den die 75km sind ja echt mal verlockend,muss man halt umfahren,mit etwas ortskundigkeit aber kein Problem.

Hi,

wahrscheinlich muss ich meine morgiges Vorhaben verschieben, da meine Schwester unbedingt mitfahren möchte und Sie kommt erst morgen gegen 12.30 Uhr nach Hause. Somit könnten wir also erst ab 13 Uhr bei uns starten.

Wie sieht es denn bei Euch am kommenden Sonntag aus? Wie Du schon erwähnt hast, könnte man sich am Parkplatz treffen und von da an die Route sechs starten.

Leider bin ich noch keine der Routen gefahren und kenne daher die Strecke nicht. Gibt es denn auch ein paar Singel Trails in der nähe oder ist Euch nichts bekannt?

Gruß
M-a-x-x-x
 
Dabei seit
20. April 2007
Punkte Reaktionen
37
Ort
Highlands
Mein letzter Versuch bei Route 6 wurde bei zweifalten durch 10 unumfahrbare umgestürzte Tannen auf eine alternativroute gezwungen,als ich zwischen Eschenrod und Burkhards wieder auf Route 6 war,war ich gerade schon mit Freude auf nem Singletrail unterwegs,aber dann lag da wieder so ein blöder Baum.

Hab mich auch schon beim Touristikcenter in Schotten schriftlich darüber beschwert,wirft ja kein gutes Bild und sie wollen ja als MTB Region und Wanderregion was vom Tourismuskuchen ab haben.
Nur wird das nix mit den MTb Leuten,die kommen einmal und gehen dann Sauer wieder wenn die Routen zur Saison einfach versperrt sind und nichtmal irgendwo ein Hinweis ist.
Da soltlen die schonmal die Routen vom Forstamt checken oder abfahren oder sonstwas.
Ist zwar Aufwand,aber von nix kommt nix.

Tourenübersichten gibts auch hier:
http://www.tourist-schotten.de/varena/php/mtb.php

Und ich hab natürlich nix mit dem Text in Rot zu tun der kurz nach meiner Beschwerde in die Seite eingefügt wurde....*pfeiff*
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Mein letzter Versuch bei Route 6 wurde bei zweifalten durch 10 unumfahrbare umgestürzte Tannen auf eine alternativroute gezwungen,als ich zwischen Eschenrod und Burkhards wieder auf Route 6 war,war ich gerade schon mit Freude auf nem Singletrail unterwegs,aber dann lag da wieder so ein blöder Baum.

Hab mich auch schon beim Touristikcenter in Schotten schriftlich darüber beschwert,wirft ja kein gutes Bild und sie wollen ja als MTB Region und Wanderregion was vom Tourismuskuchen ab haben.
Nur wird das nix mit den MTb Leuten,die kommen einmal und gehen dann Sauer wieder wenn die Routen zur Saison einfach versperrt sind und nichtmal irgendwo ein Hinweis ist.
Da soltlen die schonmal die Routen vom Forstamt checken oder abfahren oder sonstwas.
Ist zwar Aufwand,aber von nix kommt nix.

Tourenübersichten gibts auch hier:
http://www.tourist-schotten.de/varena/php/mtb.php

Und ich hab natürlich nix mit dem Text in Rot zu tun der kurz nach meiner Beschwerde in die Seite eingefügt wurde....*pfeiff*


So lange ist dieser Hinweis da auch noch nicht aufgeführt. Das müssen die Herrschaften erst vor kurzem dort ergänzt haben.

Des Weiteren kann ich es auch nicht verstehen, dass in unseren, doch so schönen Regionen, so wenig für Mountainbiker getan wird. Die Landschaften und das entsprechende Terrain steht dafür ja zur Verfügung!

Es gibt genügend Rentner, welche mit Ihren Nordic Walking Stöcken die Wanderwege malträtieren.

Warum dürfen wir Biker dann nicht auch unseren Spaß haben?
 
Dabei seit
20. April 2007
Punkte Reaktionen
37
Ort
Highlands
Korrektur,habe mich in der Routennummer vertan,Route 6 ist die Windmühlenrunde,die fahre ich fast täglich,die ist frei,geht aber mehr von Eichelsachsen richtung Hirzenhain.

Ich meinte die 4er,große Schotten Runde.


Ja ,meine Beschwerde ging auch etwas in die Richtung zu wenig und irgendwie von den Versprechungen der Tourenbeschreibungen etwas auf Spatzen geschossen, kommt mir bisher viel als Forstautobahn vor,weniger Singletrails.

Ortskundigkeit wo man sich in etwa befindet und die Sichtung eines weges sind wirklich hilfreich,dann kann man mehr und schöneres erfahren als die Routen,finde ich bisher.
 
Dabei seit
1. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordstemmen
Korrektur,habe mich in der Routennummer vertan,Route 6 ist die Windmühlenrunde,die fahre ich fast täglich,die ist frei,geht aber mehr von Eichelsachsen richtung Hirzenhain.

Ich meinte die 4er,große Schotten Runde.


Ja ,meine Beschwerde ging auch etwas in die Richtung zu wenig und irgendwie von den Versprechungen der Tourenbeschreibungen etwas auf Spatzen geschossen, kommt mir bisher viel als Forstautobahn vor,weniger Singletrails.

Ortskundigkeit wo man sich in etwa befindet und die Sichtung eines weges sind wirklich hilfreich,dann kann man mehr und schöneres erfahren als die Routen,finde ich bisher.


Hallöchen,

morgen werde ich auf jeden Fall ein Tour hinauf auf den Hoherodskopf machen. Ich denke, dass ich so gegen 10 Uhr (vielleicht auch 10.30 Uhr) losfahren werde. Da ich mein neues Fully nehme, weiß ich nicht genau, wie lange ich benötigen werde, da es doch etwas kraftraubender ist. Schließlich sind von meiner Richtung aus ein paar saftige Anstiege dabei! Wahrscheinlich fährt meine Schwester auch mit.

Falls also jemand Lust hast, sich mit uns zu treffen, würde ich mich freuen!

Gruß
Marco
 
Oben