Biker in Nienburg/Weser und Umgebung

Dabei seit
7. August 2018
Punkte Reaktionen
0
Ja die Moped Fahrer haben auch einige der Trails wortwörtlich umgegraben. :/ Sehr schade.. Teilweise kaum noch befahrbar. Naja und da keine Trailpflege die letzten Monate war sieht es sowieso entsprechend aus...hab die Tage erstmal bewaffnet mit einer Mülltüte beim fahren bisschen was aufgesammelt in der Hoffnung das Förster oder Pächter sehen, dass wir uns bemühen Ordnung zu halten (Die Parkplätze sehen teilweise so schlimm aus...)

Seit Ihr denn irgendwie miteinander vernetzt? Hatte sonst gefragt ob wir ne WhatsApp Gruppe aufmachen wollen für alle aus der Umgebung? Dann könnte man leichter treffen oder so absprechen :p
 
Dabei seit
4. Januar 2009
Punkte Reaktionen
63
Ort
zu flach hier
hab die Tage erstmal bewaffnet mit einer Mülltüte beim fahren bisschen was aufgesammelt

Alle Daumen hoch, das is ne prima Sache. DANKE :daumen: :daumen: :daumen:

Hmm... noch ne WA-Gruppe?
Ich verstehe deine Idee dahinter, aber ich denke dass das nicht jedermanns Sache is.
Einige Leute die hier unterwegs sind kennen sich zwar untereinander und kommunizierten deswegen weniger über's Forum.
Aber gerade diese ÖFFENTLICHE Sache mit dem Forum würde noch mehr darunter leiden.
... sonst passiert hier gar nix mehr :ka:
(hast ja auch schon bemerkt)
Und nicht alle wollen ihre Tel.Nr. verteilen.

Ab Ende des Monats hab ich hoffentlich auch wieder mehr Zeit zum biken und komm wieder raus.

Bis denn :winken:
 

gewichtheber

außer Form
Dabei seit
13. Juni 2010
Punkte Reaktionen
1.835
Moin,
hat jemand Infos zu den Wegsperrungen im Sellingsloh? Einige Trails wurde mit ziemlich viel Aufwand blockiert und hässliche rote Schilder prangen an den Bäumen..
Gruß
 

-rabe-

sucht eine Pferdelunge
Dabei seit
15. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
5
Ort
an der Aller
Das klingt ja wirklich übel.
Wollte eigentlich demnächst auch mal wieder dorthin.
Schade das einem das Hobby an der frischen Luft immer so schwer gemacht wird.
 
Dabei seit
4. Januar 2009
Punkte Reaktionen
63
Ort
zu flach hier
Hab eben mit jemandem gesprochen, der auch die Trails dort nutzt und gelegentlich mit dem dortigen Förster beruflich zu tun hat.
Dieser hätte letztes Jahr noch gesagt, dass Wegesperrungen nicht geplant sein.

... und damit Verbotsschilder offiziell sind, müsste da ein Zusatz dran sein.
Etwa "Die Forstverwaltung" oder "Die Gemeinde)o_O

Also vlt eigenmächtiges handeln eines Gutbürgers? :confused: :ka:
 

-rabe-

sucht eine Pferdelunge
Dabei seit
15. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
5
Ort
an der Aller
Ja,gut möglich. Glaube ich verlege morgen Vormittag mal meine Joggingrunde dorthin. Mal schauen wies dort aussieht.o_O

Wenns Samstag Vormittag trocken ist, könnte man dort ja mal wieder eine gepflegte Trailtour machen.:cool:

Rainer
 

-rabe-

sucht eine Pferdelunge
Dabei seit
15. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
5
Ort
an der Aller
So, bin heute mal dort gewesen. Kleine Trailrunning Runde gedreht.:) Mein Lieblings holy moly Trail ist tatsächlich dicht gemacht.:aufreg:
Die Sperrung bezieht sich aber scheinbar "nur" auf das Stück welches in Privatbesitz ist. Alles was Landesforst ist, war zwar bisschen zugewachsen, aber im Grunde frei und befahrbar.
Der gesperrte Trail ist der, welcher am Ende mit dem schönen Drop geendet hat. Oben vom Hauptweg zugelegt und auch unten der kleine Hügel und der Drop alles zu und zerstört.:mad:
 

-rabe-

sucht eine Pferdelunge
Dabei seit
15. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
5
Ort
an der Aller
Wow, unser Lieblings holy Trail ist wieder freigeräumt. Keine Ahnung wer das war, aber bis auf den Drop am Ende ist er wieder frei und fahrbar.:hüpf:Leider sind aber auch auf allen anderen Trails und auf den Waldwegen wieder deutliche Reifenspuren der Cross Fraktion.:aufreg:
Ich glaube die versauen uns da einiges.:spinner:
Sonst wars aber ein sonniger Saisonstart heute im Sellingsloh.:i2:
 

gewichtheber

außer Form
Dabei seit
13. Juni 2010
Punkte Reaktionen
1.835
In einigen Fällen sind Crosser und MTBiker dieselben Menschen, je nach Jahreszeit sind sie nur auf verschiedenen Rädern unterwegs. Mir sind im Winter eher die sehr grobstolligen Spuren aufgefallen, die auf dem Trail deutlich zu sehen waren.
 

gewichtheber

außer Form
Dabei seit
13. Juni 2010
Punkte Reaktionen
1.835
Foto 19.02.22, 10 49 18.jpg

tempImagecR6Bhf.jpg

tempImageUARi6u.jpg

Sellingsloh, Bild 2 und 3 im oberen Teil vom Moostrail. Viele kleinere Äste und Stämme habe ich mit meinem Junior schon beseitigt, für die größeren fehl das passende Arbeitsgerät.
 
Oben Unten