Bikes für über 300.000 EUR geklaut - Dieb gefasst

In der Schweiz wurde ein besonders dreister Dieb dingfest gemacht - die Polizei fand bei ihm:250 Paar Handschuhe
250 Felgen
120 neue Reifen für Mountain-Bikes
100 Motorradjacken
60 Motorradhosen
170 Fahrzeugausweise für Motorräder
70 Führerauswe


→ Den vollständigen Artikel "Bikes für über 300.000 EUR geklaut - Dieb gefasst" im Newsbereich lesen


 
Zuletzt bearbeitet:

Znarf

00
Dabei seit
22. Juni 2003
Punkte Reaktionen
606
Ort
Heidelberg
Der sollte mit Honig bestrichen werden und dann auf nen Ameisenhügel gelegt werden.

Aber im Ernst, was macht man mit so nem Kerl?
Und wo hat der das ganze Zeug aufgehoben? Hat der ne Halle gemietet?

Grüße Znarf
 

Garfieldzzz

Mechaning³
Dabei seit
6. Februar 2005
Punkte Reaktionen
6
Ort
Muc
der hattes aber auf Marken mit S abgesehn und ziemlich viele Big Hits gezockt, n paar von den Rädern auf der Linkseite kommen mir bekannt vor...

derbes Arschgesicht der Kerl, hoffentlich kommt der Name von dem Typen an die Öffentlichkeit
 

NSR

Dabei seit
25. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
blos gut das der weg vom fenster ist
nun bitte noch die ganzen anderen langfinger und bösewichte schnappen...
 
Dabei seit
29. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
1
Ort
Dresden
bikes 18 und 12 passen garnicht in sein schema. auf den ersten blick dachte er vllt es sei ein dh-bike.

freu mich immer wenn solche sch€iß typen erwischt werden.

bei uns in der stadt sind leider immer noch zu viele davon da.
 

Bullet

liebt kleine bikeläden !
Dabei seit
10. März 2003
Punkte Reaktionen
35
Ort
0711
so n krankes neidisches drecks********* - wenn der auf bewährung rauskommt, bitte bescheid sagen, danke !
 
Dabei seit
18. März 2003
Punkte Reaktionen
37
Ort
Berlin
Ach du ********... würe mich mal interssieren, wie der die Bike geklaut hat und dabei nie erwischt wurde.... krass... ich glaube der hat sich richtig viele "Freunde" gemacht...
 
Dabei seit
28. April 2008
Punkte Reaktionen
0
was ein hässlicher kern assi!
zieht euch mal die bikes rein...
die sind aber mittlerweile alle so abgezockt. die fahren mit nem van an das fahrrad ran, steigen zu 4 aus und zerschrauben das bike in 30 sekunden...
da hat man keine chance mehr..!
 
Dabei seit
24. April 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mittelfranken
Krasse Sache... Naja wahrscheinlich sind Scott und Specialized die einzigen Marken die er kennt und ist an an sich viel größeren Schätzen wie Nicolai etc. einfach vorbeigegangen...;-)
 
Dabei seit
13. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
nähe lübeck
endlich haben sie mal einen von diesen idioten gefasst...wenn man mal bedenkt was so manche bikes hier kostet und was man da an schweiß und blut teilw. reinsteckt, in solchen fällen sollte man die selbstjustiz walten lassen...
 

tequesta

Mehr fahren.
Dabei seit
23. Juni 2008
Punkte Reaktionen
358
Todesstrafe, Selbstjustiz... hui! Zum Glück gibt es kaum schlimmere Verbrechen als Fahrraddiebstahl auf dieser Welt, sonst hätte man ein Problem bei der Strafbemessung.
 
Oben Unten