1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

"Bikeschaukel" fränkische Schweiz

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Ja, die Neugier ist ein Fluch. Oder liegt es an Langeweile? Jedenfalls ist das, liebes Fritzchen, der unterschied zwischen uns : Grunzen tut man aus der für Kommunikation vorgesehen Körper Öffnung. Das was ihr von euch gebt kommt eindeutig aus der falschen!

    Kurzer Nachsatz : ich gelobe Besserung im Umgang mit dem Knopf. Bestimmt besser für alle...
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. DaFriiitz

    DaFriiitz Наше дело правое. Мы победим.

    Dabei seit
    06/2011
    Such' er den redlichen Gewinn!
    Sei er kein schellenlauter Tor!
    Es trägt Verstand und rechter Sinn
    Mit wenig Kunst sich selber vor;
    Und wenn's euch ernst ist, was zu sagen,
    Ist's nötig, Worten nachzujagen?
    Ja, eure Reden, die so blinkend sind,
    In denen Ihr der Menschheit Schnitzel kräuselt,
    Sind unerquicklich wie der Nebelwind,
    Der herbstlich durch die dürren Blätter säuselt.
    (Goethe, Faust 1)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Wie war das nochmal, die fränkische Schweiz leidet an Tourismusmangel?

    Weit gefehlt, denn es heisst in der NN vom Samstag, 11. Februar :
     

    Anhänge:

    • touri.
      touri.jpg
      Dateigröße:
      270,5 KB
      Aufrufe:
      0
  5. weiter gehts ...

    schaukel.
     
  6. DaFriiitz

    DaFriiitz Наше дело правое. Мы победим.

    Dabei seit
    06/2011
    Wo war denn das abgedruckt?

    Bezeichnend sind die Bilder. Da hockt bzw. steht einer auf dem Rad wie der Aff' auf'm Schleifstein.
     
  7. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Mich macht ja der Begriff "Mountainbike-Reservat" wuschig. Ist der neuerdings positiv besetzt?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  8. DaFriiitz

    DaFriiitz Наше дело правое. Мы победим.

    Dabei seit
    06/2011
    Nein, das ist er nicht.
    Vgl. Pete Seeger's Strophe zu "This Land is Your Land":
    "This land is your land, it once was our land long before we sold you the Manhattan Island. You've put our nation into reservations. This land was stolen by you from me."

    RESERVAT steht für GENOZID.
     
  9. PDF Seite 19
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  10. Garminator

    Garminator old without talent

    Dabei seit
    01/2014
    Ich sag nur: Einmal zu oft auf den Kopf gefallen:spinner:
     
  11. derwaaal

    derwaaal Mitfahrer

    Dabei seit
    07/2013
    Immerhin diesmal mit Helm!
     
  12. Lenka K.

    Lenka K. franc-tireuse

    Dabei seit
    09/2004
    Das ist aber schön mehrdeutig ... :lol:
     
  13. Garminator

    Garminator old without talent

    Dabei seit
    01/2014
    Entspricht dem Zeitgeist: sich nicht festlegeno_O
     
  14. DaFriiitz

    DaFriiitz Наше дело правое. Мы победим.

    Dabei seit
    06/2011
    "Du gleichst dem Geist, den Du verstehst, nicht mir!" (Goethe, Faust 1)

    Deshalb bin ich eben kein Zeitgeistiger, sondern ein Weingeistiger.
     
  15. Wenn der böse Weingeist
    den Papa in das Bein beißt,
    schaukelt er hin, schaukelt er her,
    der Papa ist voll, die Brieftasch' ist leer.

    :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  16. DaFriiitz

    DaFriiitz Наше дело правое. Мы победим.

    Dabei seit
    06/2011
    Kreenheinstetten_Geburtshaus. "Allerlei Narren macht der Wein,
    wann man unmäßig sauft in sich hinein.
    Dass einer einen Kachelofen für ein Bierglas
    Einen Mehlsack für ein Weinfass...
    Das hat der Wein, dass er einen kann zum Narren machen!"

    ( Ulrich Megerle, vulgo Abraham a Santa Clara, Wiener Hofprediger, 2.7.1644-1.12.1709)
    Zitiert nach "Augustin - Geschichte eines Wiener Volkssängers" von Ambros, Tauchen, Prokopetz. )


    Nach einer Kletterei im Oberen Donautal kamen wir auf der Suche nach einer Gastwirtschaft schließlich nach Kreenheinstetten in den "Gasthof zur Traube". Das ist das Geburtshaus des Ulrich Megerle.
    Da wir alle mit dem Hörspiel der Ambros-Truppe wohlvertraut waren, wurde es ein langer Aufenthalt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2017
  17. Weiter gehts!

    http://www.infranken.de/regional/fo...Fraenkischen-Schweiz-schaukeln;art216,2575663
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2017
  18. RolandMC

    RolandMC Gelände Sportler

    Dabei seit
    12/2006
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. DaFriiitz

    DaFriiitz Наше дело правое. Мы победим.

    Dabei seit
    06/2011
  20. wolfk

    wolfk

    Dabei seit
    05/2008
    Inzwischen geht es wieder (zumindest bei mir).
     
  21. RolandMC

    RolandMC Gelände Sportler

    Dabei seit
    12/2006
    Ausschnitt vom Jürgen seinem Anhang.27.06.2017
    Ich habe Gott sei Dank noch nichts von den Ausschilderungen gesehen.:daumen:
    Hoffentlich ruht es auf ewig.
    Insgesamt soll das Wegenetz 600 Kilometer umfassen, die Routen seien zu 80 Prozent geplant. Im Optimalfall könne man bis Sommer beziehungsweise Herbst diesen Jahres die ersten 340 Kilometer, die dann auch schon beschildert sein sollen, übergeben. Bis zum Frühjahr 2018 sollen dann die übrigen Strecken stehen.
     
  22. kann noch dauern, die diskutieren noch ...

    Weniger Touristen im Trubachtal

    Übernachtungszahlen gingen um sieben Prozent zurück – Bebauungspläne ändern - 09.02.2018 09:48 Uhr

    Quelle: http://www.nordbayern.de/region/for...achtal-1.7209950?rssPage=bm9yZGJheWVybi5kZQ==

    Und:
    Quelle: http://www.trubachtal.com/de/erleben/aktiv/mountainbiken/

    Ansonsten gibts jetzt noch "Tourismus Plan B"
    mehr dazu in der PDF z.B. Seite 10, 11, 15 und Seite 23 ( Bikeschaukel) am besten die ganze PDF lesen :D
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2018
  23. Lenka K.

    Lenka K. franc-tireuse

    Dabei seit
    09/2004
    Hoffentlich diskutieren die bis ans Ende der Tage.

    Auf jeden Fall danke für den Hinweis auf den Tourismuskonzept, es ist für uns Stammgäste schon wichtig zu wissen, was die Touristiker (das ist jetzt als ein Schimpfwort zu verstehen!) mit der Region vorhaben. Beim Überfliegen des Dokuments ist mir gleich aufgefallen, das z.B. ein "Ausbau zu einer ganzjährigen bespielten Urlaubsregion" unweigerlich zum "Verlust von wertvollem Naturraum und Natursubstanz" führt. Schon der Ausdruck "bespielte Urlaubsregion" spricht Bände ...

    Bin gespannt, was die Marketingfuzzis da im Petto haben.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4