BikeStage 2020 – Cosmic Sports: Neues von Troy Lee, SDG und Crankbrothers

BikeStage 2020 – Cosmic Sports: Neues von Troy Lee, SDG und Crankbrothers

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wNS9jb3NtaWNfdGl0ZWwtc2NhbGVkLmpwZw.jpg
Importeur und Fahrradteile-Vertrieb Cosmic Sports hat so einige Marken im Programm. Zur BikeStage 2020 werden uns die Neuerungen von Troy Lee Designs, SDG und Crankbrothers vorgeführt – in Text und Video mit Daniel von Cosmic, Jasper Jauch und Steffi Marth.

Den vollständigen Artikel ansehen:
BikeStage 2020 – Cosmic Sports: Neues von Troy Lee, SDG und Crankbrothers
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
4.284
Die Preise für die Helme sind ja Mal echt eine Frechheit, oder was rechtfertigt die aufgerufenen UVP's?

"Preis TLD D4 TeXtreme Carbon: 599 € (UVP)
Preis TLD D4 Composite: 449 € (UVP)"

Sind die so teuer weil das sogenannte "TeXtreme Carbon / Composite" zum Einsatz kommt, oder weil die gesponserten Fahrer und "Influencer" Geld kosten? :ka: :lol:

Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Ich wäre niemals bereit für einen Helm soviel Geld auszugeben, selbst wenn ich einen Goldesel hätte.
 
Dabei seit
16. September 2009
Punkte Reaktionen
1.223
Ort
Niederösterreich
Die Preise für die Helme sind ja Mal echt eine Frechheit, oder was rechtfertigt die aufgerufenen UVP's?

"Preis TLD D4 TeXtreme Carbon: 599 € (UVP)
Preis TLD D4 Composite: 449 € (UVP)"

Sind die so teuer weil das sogenannte "TeXtreme Carbon / Composite" zum Einsatz kommt, oder weil die gesponserten Fahrer und "Influencer" Geld kosten? :ka: :lol:

Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Ich wäre niemals bereit für einen Helm soviel Geld auszugeben, selbst wenn ich einen Goldesel hätte.
Schau mal wie viele D3 herumfahren. Die waren genauso teuer im UVP.
Kann/mag ja auch nicht jeder Porsche fahren
 
Dabei seit
13. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
229
Ort
unknown
Die Preise für die Helme sind ja Mal echt eine Frechheit, oder was rechtfertigt die aufgerufenen UVP's?

"Preis TLD D4 TeXtreme Carbon: 599 € (UVP)
Preis TLD D4 Composite: 449 € (UVP)"

Sind die so teuer weil das sogenannte "TeXtreme Carbon / Composite" zum Einsatz kommt, oder weil die gesponserten Fahrer und "Influencer" Geld kosten? :ka: :lol:

Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Ich wäre niemals bereit für einen Helm soviel Geld auszugeben, selbst wenn ich einen Goldesel hätte.

ich hab meinen d3 in kanada für 600cad gekauft, neu, aktuelles modell.das sind ca. 350€ und für so einen helm durchaus gerechtfertigt. ich hatte noch nie einen so guten helm, sitzt wie angegossen und schützt perfekt - hat leider auch schon ein paar macken. aber 600€ ist wirklich extrem viel geld. ich denke, dass der zoll hier auch ein problem sein könnte?
 
Dabei seit
15. Mai 2007
Punkte Reaktionen
11
Ort
Freising
Thema Belüftung, hat denn jemand hier den D4 schon getestet und zuvor evtl. den D3 gefahren?!

Bin mit meinem D3 ja sehr zufrieden, nur die Belüftung ist nicht gerade der Hit, wäre somit sehr interessant ob es sich lohnt auf D4 zu wechseln.
 
Oben Unten