BikeYoke REVIVE - Daten, Fakten, Hilfe, Tipps und Tricks

Dabei seit
11. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
142
Ort
Lörrach
Ich habe folgendes festgestellt. Auf Grund der Reibung siehe halbrunde Pin, bleibt Zugseil in bestimmten Position. Somit ist Auslöser aktiv und Stütze bleibt im Bewegung. Ich habe Pin poliert und gefettet. Hat jemand gleiche Erfahrung? Stütze ist ca. 4 Jahre alt.
 

Anhänge

  • signal-2021-04-17-150054 (1).jpg
    signal-2021-04-17-150054 (1).jpg
    192,5 KB · Aufrufe: 234
  • signal-2021-04-17-150054 (2).jpg
    signal-2021-04-17-150054 (2).jpg
    115,3 KB · Aufrufe: 155
Dabei seit
11. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
142
Ort
Lörrach
Hab jetzt beide Flaschen bearbeitet. Funktion ist wieder einwandfrei.
 

Anhänge

  • 6712BF58-6D02-40C5-922B-305AACC19316.jpeg
    6712BF58-6D02-40C5-922B-305AACC19316.jpeg
    221,5 KB · Aufrufe: 101
  • C60D1E91-ADCB-40F7-B148-428C14FE9F9F.jpeg
    C60D1E91-ADCB-40F7-B148-428C14FE9F9F.jpeg
    364,6 KB · Aufrufe: 96
  • 8C62A456-152C-4EB9-969A-168D08430274.jpeg
    8C62A456-152C-4EB9-969A-168D08430274.jpeg
    135,4 KB · Aufrufe: 92
  • 2C1BAFF2-53CC-48D7-A831-5746212C181D.jpeg
    2C1BAFF2-53CC-48D7-A831-5746212C181D.jpeg
    248,9 KB · Aufrufe: 132
Dabei seit
11. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
142
Ort
Lörrach
Feines Schleifpapier und Polieren, oder gibts andere Spezialtipps?
Zuerst mit Schleifpapier 250 Körnung.
Anschließend mit 400 Körnung. In meinem Fall, war Kerbe nicht tief. Ich habe kleinen Hebel im Schraubstock gespannt, somit kann man Oberfläche besser bearbeiten.
 

Anhänge

  • signal-2021-04-20-210550.jpg
    signal-2021-04-20-210550.jpg
    144,9 KB · Aufrufe: 141
Dabei seit
5. Januar 2011
Punkte Reaktionen
1.228
Ort
Erding
Solltet ihr diesen kleinen Hebel für die Schnellentlüftung montiert haben, hier der Tipp des Tages.
Falls Ihr Bikepark einen Schlepplift benutzt, montiert ihn vorher ab, sonst passiert Euch eventuell folgendes. :D
Anhang anzeigen 1257279
Jup ist mir leider auch passiert 😪🤦‍♀️
Kann man aber nach innen durchdrücken und den Stift dann rausfischen wenn man den Sattel abmontiert ☝🏻
 
Dabei seit
15. Juli 2016
Punkte Reaktionen
51
Ort
Wiesbaden
Und wie kann ich den Hebel einfach abmontieren?
(Meine Revive ist zwar gerade bei Bikeyoke wegen des Sie-arretiert-nicht-mehr-Problems … aber irgendwann werde ich sie hoffentlich zurückbekommen.) 🤪
 
Dabei seit
5. Juni 2013
Punkte Reaktionen
13
Hallo zusammen. Mir ist die Sattelklemmschrauben gerissen ( Kopf ab). Welche Alternativen gibt es zu den teuren Titan Schrauben. Habe schon mal ein Set gekauft und wollte es nicht mehr machen. Danke und Grüße!
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.654
Hallo zusammen. Mir ist die Sattelklemmschrauben gerissen ( Kopf ab). Welche Alternativen gibt es zu den teuren Titan Schrauben. Habe schon mal ein Set gekauft und wollte es nicht mehr machen. Danke und Grüße!
Die Stahlschrauben gibt es doch auch als Ersatzteil, oder? Die Alternative sehe ich eher in einem Drehmomentschlüssel, wenn das öfter vorkommt. :)
 
Dabei seit
16. November 2006
Punkte Reaktionen
4.752
Ort
München, Kulmbach
Wenn du titanschrauben hast, dann hast du auch Stahlschrauben, denn die werden immer mitgeliefert.
Titan ist immer als extra beigelegt, während Stahl bereits montiert ist.
Ansonsten:
 

Aninaj

Red Devil Rider :D
Dabei seit
17. März 2015
Punkte Reaktionen
2.165
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Jup ist mir leider auch passiert 😪🤦‍♀️
Kann man aber nach innen durchdrücken und den Stift dann rausfischen wenn man den Sattel abmontiert ☝🏻

Hab auch so gemacht.
Es gibt sogar eine Anleitung.


Schön Anleitung, funtkioniert nur leider nicht. Bei meiner läßt sich da nix "durchdrücken". Die Aufnahme für den Reset Hebel ist nicht durchgängig. Sollte man in dem schönen Video vielleicht auch vermerken.

Leider bieten nur sehr wenige Shops das Ersatz-Kit an, und dann ist der Versand fast so / zum Teil teurer als das Kit. Aber man kann sich ja heutzutage glücklich schätzen, dass es immerhin lieferbar ist 🙄

Werde mal noch versuchen mit der Bohrmaschine ranzugehen, aber weiß nicht, ob ich nen Bohrer hab, der klein genug ist und meine Hand ruhig genug 😒
 

Aninaj

Red Devil Rider :D
Dabei seit
17. März 2015
Punkte Reaktionen
2.165
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hab das Unglück mal noch „dokumentiert“:
Oben steckt das abgebrochene Hebelstück. Im Loch erkennt man unten den Durchgang für die Madenschraube.
740A58BC-9964-4C26-92F1-8CE3A7DF193E.jpeg

Andersrum: das abgebrochene Hebelstück steckt jetzt unten. Von dem Loch in der Mitte gibt es hier aber keinen Durchgang. Somit kann das abgebrochene Stück nicht durchgeschoben werden...
D7A639F4-2A6E-4372-B191-A18236BD256B.jpeg

Keine Ahnung ab welchem Baujahr es dieses Teil mit durchgehendem Loch gibt. Oder ob der MA beim zusammenschrauben nicht aufgepasst hat 🤷🏻‍♀️

Also nicht einfach „rein“drücken sondern vorher schauen, ob’s überhaupt geht .
 
Dabei seit
29. März 2017
Punkte Reaktionen
91
Hab das Unglück mal noch „dokumentiert“:
Oben steckt das abgebrochene Hebelstück. Im Loch erkennt man unten den Durchgang für die Madenschraube.
Anhang anzeigen 1262442

Andersrum: das abgebrochene Hebelstück steckt jetzt unten. Von dem Loch in der Mitte gibt es hier aber keinen Durchgang. Somit kann das abgebrochene Stück nicht durchgeschoben werden...
Anhang anzeigen 1262443

Keine Ahnung ab welchem Baujahr es dieses Teil mit durchgehendem Loch gibt. Oder ob der MA beim zusammenschrauben nicht aufgepasst hat 🤷🏻‍♀️

Also nicht einfach „rein“drücken sondern vorher schauen, ob’s überhaupt geht .
Hast du nicht vllt nen Metallkleber zu Hause und kannst einfach ne Verlängerung zum Rausziehen dran kleben? Laut voriger Kommentare sollte das Teil ja nicht so fest stecken.
 
Dabei seit
1. März 2010
Punkte Reaktionen
239
Ort
Regensburg
Leider bieten nur sehr wenige Shops das Ersatz-Kit an, und dann ist der Versand fast so / zum Teil teurer als das Kit. Aber man kann sich ja heutzutage glücklich schätzen, dass es immerhin lieferbar ist 🙄
Ist doch bei Bikeyoke für 6,90€ lagernd.
 
Dabei seit
11. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
142
Ort
Lörrach
Hab das Unglück mal noch „dokumentiert“:
Oben steckt das abgebrochene Hebelstück. Im Loch erkennt man unten den Durchgang für die Madenschraube.
Anhang anzeigen 1262442

Andersrum: das abgebrochene Hebelstück steckt jetzt unten. Von dem Loch in der Mitte gibt es hier aber keinen Durchgang. Somit kann das abgebrochene Stück nicht durchgeschoben werden...
Anhang anzeigen 1262443

Keine Ahnung ab welchem Baujahr es dieses Teil mit durchgehendem Loch gibt. Oder ob der MA beim zusammenschrauben nicht aufgepasst hat 🤷🏻‍♀️

Also nicht einfach „rein“drücken sondern vorher schauen, ob’s überhaupt geht .
Seit wann hast du deine revive?
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.134
Leute, ist doch kein Ding das Teil aufzubohren. Kkeines Loch rein, dann kann man es schon ein paar mm raushebeln, dann mit nem Saitenschneider das Stück packen uns rausziehen. Ist ne Sache von 3 Minuten.
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
837
Ort
Ellingen Bayern
Hi mal ne Frage, meine Revive Max ist jetzt ca. 2500km gelaufen im Stumpi, mit viel auf und ab, Sommer wie Winter. Musste sie bis jetzt 1x entlüften nach einem Sturz.
Aber letztens hatte ich das Bike nach der Tour in der Sonne liegen, waren so 15Grad draußen, da ging danach erstmal gar nichts mehr. Und sie hat mittlerweile ein bisserl mehr Spiel als zu Anfang.

Wann sollte ich sie zum Service schicken?
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
837
Ort
Ellingen Bayern
Jetzt hat sich leider ein massives Spiel in meiner Stütze eingestellt, nicht nur links rechts, sonder auch vor zurück. Das spürt man sogar bei fahren, dass die Stütze arbeitet.

Jetzt hab ich mir mal das Service Kit bestellt, dann hoffe ich, dass das Spiel wieder besser ist, als aktuell.
Ansonsten muss sie doch mal zu Lemon-Shocks nach Nürnberg.
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
837
Ort
Ellingen Bayern
So, Service Kit ist montiert, Spiel links rechts fast weg, vor zurück noch etwas vorhanden. So wird jetzt erstmal weiter gefahren, dann schau ich mal wie es sich entwickelt.
 
Oben