Bilder aus dem Odenwald

Dabei seit
4. September 2009
Punkte Reaktionen
29
Ort
Michelstadt
Michelstadt 1 heute morgen, 0 Grad, sonnig8-)8-)
 

Anhänge

  • IMG_20210110_104435.jpg
    IMG_20210110_104435.jpg
    674,8 KB · Aufrufe: 130
  • IMG_20210110_103607.jpg
    IMG_20210110_103607.jpg
    657,5 KB · Aufrufe: 101

MoeOdenwald

<3 Canada ...
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.030
Da unten stehen Bänke?!
Schickes Foto und nettes Plätzchen. Das werde ich auch mal aufsuchen.

Grüße
Jep, da sind Bänke an der roten Linie entlang :daumen: (Neckarzimmern).

Auf der anderen Seite zur Notburgahöhle ist auch nett zum anschauen.
Die Hochhauser Straße allerdings mit dem Rad etwas "Kamikaze" vom Verkehr...
Was zum anschauen, aber nichts was zum biken einladen würde.

Unbenannt.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Juli 2019
Punkte Reaktionen
373
Jep, da sind Bänke an der roten Linie entlang :daumen: (Neckarzimmern).

Auf der anderen Seite zur Notburgahöhle ist auch nett zum anschauen.
Die Hochhauser Straße allerdings mit dem Rad etwas "Kamikaze" vom Verkehr...
Was zum anschauen, aber nichts was zum biken einladen würde.

Anhang anzeigen 1205951
Aber der Radweg oberhalb der Hochhause Str. ist Ok und bietet schöne Blicke :)
Leider sind die Bänke auf der falschen Seite. Von Gundelsheim mit dem Croozer kommend ist der Weg nach Neckarzimmern echt nicht sooo schön. Oder ich kenne keinen passenden. Über die Staustufe ist mit Anhänger und Kind echt unangenehm.
 

MoeOdenwald

<3 Canada ...
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.030
Aber der Radweg oberhalb der Hochhause Str. ist Ok und bietet schöne Blicke :)
Leider sind die Bänke auf der falschen Seite. Von Gundelsheim mit dem Croozer kommend ist der Weg nach Neckarzimmern echt nicht sooo schön. Oder ich kenne keinen passenden. Über die Staustufe ist mit Anhänger und Kind echt unangenehm.

Der Weg oberhalb ist sicherlich die besser Variante, der Ausblick wirklich gut. An der Straße wird echt schnell gefahren und sie ist leider zu eng. Und das Problem mit der Staustufe kenne ich leider auch :heul:....

Da musste dann die Hassmersheimer Brücke zur Überfahrt dienen. Man kann dann vom Bahnhof Hassmersheim weiter fahren auf einem Schotterweg Richtung Neckarzimmern. Vorbei am Stolleneingang. unterhalb der Burg und der Stollenlüftung(?) - gelb markiert- geht der braun gestrichelte Weg. Das geht auch mit Hänger. In Neckarzimmern dann über die Hauptstraße gerade aus und man ist an der Staustufe.

Unbenannt1.JPG


Im Internet noch etwas zur Notburgahöhle (sie ist sehr sehr sehr klein). Muss ich selbst mal wieder hin.
Vor paar Jahren war dort eine Fledermaus drinnen... Daher im Winter eher meiden.

Notburgahöhle bei Hochhausen, Baden Württemberg (lochstein.de)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Juli 2019
Punkte Reaktionen
373
20210213_131721.jpg

Nicht mehr ganz Odenwald, aber fast. Eine Staustufe den Neckar hinauf (bezogen auf die von MoeOdenwald abgelichtete Schleuse) befindet sich auf der befahrbaren Brücke der Übergang vom Landkreis Heilbronn in den Neckar-Odenwald-Kreis. Oder umgekehrt.
Ich hoffe ich bin jetzt nicht falsch hier gelandet und wenigstens noch grenzwertig unterwegs 😅
 

MoeOdenwald

<3 Canada ...
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.030
Anhang anzeigen 1207187
Nicht mehr ganz Odenwald, aber fast. Eine Staustufe den Neckar hinauf (bezogen auf die von MoeOdenwald abgelichtete Schleuse) befindet sich auf der befahrbaren Brücke der Übergang vom Landkreis Heilbronn in den Neckar-Odenwald-Kreis. Oder umgekehrt.
Ich hoffe ich bin jetzt nicht falsch hier gelandet und wenigstens noch grenzwertig unterwegs 😅
Am Michaelsberg ist es auch toll 👍
Selbst heute nur zu Fuß unterwegs.

IMG-20210213-WA0030.jpg


IMG-20210213-WA0035.jpg
IMG-20210213-WA0020.jpg
 
Oben